info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SMS Voting c/o Haase & Martin GmbH - Neue Medien Dresden |

Wenn das Smartphone den Evaluationsbogen ersetzt - Umfragen mit dem SMS Voting auf Tagungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Das SMS Voting verschlankt nicht nur die Tagungsmappen und schont damit Geldbeutel und Umwelt, sondern ermöglicht eine vollends interaktive Gestaltung diverser Veranstaltungsformate.

Ein zentrales Merkmal erfolgreicher Unternehmensführung ist die Aufmerksamkeit gegenüber Auffassungen der Mitarbeiter und der Zufriedenheit der Kunden. Was wir heute unter Qualitätsmanagement subsumieren, äußert sich nicht selten in der Erfassung der Meinung der Mitarbeiter und der Kundenzufriedenheit mittels Evaluationsbögen. Das kostet jedoch nicht nur Zeit, sondern zudem viel Geld und entsprechende Ressourcen in Form von Papier. Da bietet sich als zeitsparende, kostengünstigere und ökologische Alternative ein System an, mit welchem solche Umfragen digital durchgeführt werden können. Das SMS-Voting der Haase & Martin GmbH vereint all diese Vorteile.



Das Voting per SMS lässt sich auf simple Weise betreiben: Soll bspw. eine Umfrage oder eine Abstimmung unter den Teilnehmenden einer Tagung durchgeführt werden, so brauchen diese lediglich eine SMS mit ihrer gewählten Antwort (nach dem Prinzip 1A, 1B usw.) zu senden und das Gesamtergebnis kann per Beamer oder Bildschirm veranschaulicht werden, z.B. in Form eines Diagramms. Denkbar sind Evaluationen am Ende von Firmenveranstaltungen ebenso wie eine Einbindung in Referate oder klassische Abstimmungen. Mit dem SMS-Voting erlangen Veranstaltungen einen ausgeprägten Grad an Interaktivität und schaffen demokratisch erhobene Meinungsbilder. Darüber hinaus können die Ergebnisse konserviert werden.



Um das SMS-Voting ideal an die jeweilige Veranstaltung anzupassen, bietet die Haase & Martin GmbH individuelle Erweiterungen an - so z.B. die Teilnahme über eine mobile Website (anonym ohne Registrierung) oder die Bereitstellung von Tablets die auf der Konferenz aufgestellt werden, an denen man an der Umfrage ebenso teilnehmen kann. Die notwendige Technik für die Veranstaltung sowie geschultes Personal vor Ort stellt die Haase & Martin GmbH bereit. Die Wahrung des Corporate Designs der Live-Präsentation der Umfrageergebnisse rundet das Gesamtpaket ab.



Eine sinnvolle Ergänzung zum SMS Voting ist das Feedback-Tool SMS Chatwall, das alle Teilnehmer einer Konferenz einlädt, Meinungen und Fragen anonym per SMS oder mobiler Website an den Moderator live zu senden. Alle eingegangenen Statements gehen auf dem Moderatoren-Tablet ein und können von hier aus für die Anzeige auf dem Beamer freigegeben werden, damit alle Teilnehmer die Beiträge mitlesen können.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Matthias Haase (Tel.: 0351-5009721), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 349 Wörter, 2947 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SMS Voting c/o Haase & Martin GmbH - Neue Medien Dresden lesen:

SMS Voting c/o Haase & Martin GmbH - Neue Medien Dresden | 17.11.2016

So denkt das Publikum: SMS-Voting auf Vorträgen

Dresden, 17.11.2016 - Ein bisschen ist das SMS-Voting wie die professionalisierte Version des Publikumsjokers bei einer beliebten TV-Quiz-Show: Alle Zuschauer haben bei einem Vortrag die Möglichkeit, über eine gestellte Frage abzustimmen, ein Stimm...
SMS Voting c/o Haase & Martin GmbH - Neue Medien Dresden | 24.10.2016

Smartphone + SMS-Voting = Live-Event: interaktive Vorträge und demokratische Konferenzen

Mit der Nutzung von sozialen Netzwerken während Vorträgen und Konferenzen ist das Potenzial von Smartphones noch längst nicht ausgeschöpft. Das SMS-Voting der Haase & Martin GmbH macht Veranstaltungen zu einem interaktiven und demokratischen Erle...