info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Iron Mountain |

Iron Mountain Digital ernennt Peter Lipp zum neuen Sales Manager für Österreich, die Schweiz und den ostadriatischen Raum

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Iron Mountain Digital ernennt Peter Lipp zum neuen Sales Manager für Österreich, die Schweiz und den ostadriatischen Raum.

Neu-Isenburg bei Frankfurt, 22. Januar 2007 – Iron Mountain Digital, die Technologie-Unit von Iron Mountain Incorporated (NYSE: IRM) und Spezialist für digitale Informationssicherung, ernennt Peter Lipp zum neuen Sales Manager für Österreich, die Schweiz und den ostadriatischen Raum (Slowakei, Slovenien, Kroatien, Serbien und Montenegro). In dieser Position ist der 40-jährige Vertriebsprofi für den Ausbau des Geschäfts mit Software-Lösungen und Services von Iron Mountain Digital zur Sicherung, Archivierung und Wiederherstellung von verteilten PC-, Laptop- und Serverdaten zuständig. Zu seinen zentralen Aufgaben zählen die Stärkung der Präsenz von Iron Mountain Digital in der gesamten Vertriebsregion, die Erweiterung und Strukturierung des Partnergeschäfts, die Betreuung der bestehenden Kunden sowie die Neukundengewinnung.

Peter Lipp verfügt über 15 Jahre Vertriebserfahrung im österreichischen Software-Markt. Vor seinem Einstieg bei Iron Mountain Digital war er bei ATOS ORIGIN als Account Manager Österreich für die Business Line Actis zuständig und hat das Geschäft mit der Optimierung von Geschäftsprozessen durch die technische Integration von Daten, Systemen und Anwendungen vorangetrieben. Zuvor hatte Lipp führende Vertriebspositionen bei Sterling Commerce, Progress Software und Olivetti inne und erarbeitete sich dabei ein großes Know-how sowie ein starkes Netzwerk beim Vertrieb von B2B-Software und Services.

„Iron Mountain ist ein Unternehmen auf Expansions- und Wachstumskurs. Weltweit gibt es kein anderes Unternehmen, das Informationen in dieser Form sowohl physisch als auch digital managen, sichern und aufbewahren kann. Iron Mountain Digital als den Spezialisten für intelligente Data Protection Software und Services zu etablieren, reizt mich als Aufgabe ungemein. Meine Erfahrungen beim lösungsorientierten Vertrieb und mein exzellentes Netzwerk innerhalb Österreichs werden mir dabei sehr zugute kommen“, so Peter Lipp zu seiner Ernennung.

Download der Pressemitteilung und eines Bilds von Peter Lipp unter http://www.pressebox.de/index.php?boxid=89793 .

Über Iron Mountain Digital
Iron Mountain Digital ist die Technologie-Unit von Iron Mountain Incorporated und ein globaler Anbieter von Software und Services für die Sicherung, Archivierung und Wiederherstellung digitaler Daten. Iron Mountain Digital bietet seine umfassenden Lösungen und Services für Data Protection und e-Records Management entweder direkt oder über ein globales Netz von Channel-Partnern an. Der amerikanische Hauptsitz von Iron Mountain Digital befindet sich in Southborough, Massachusetts. Der europäische Hauptsitz ist in Frankfurt am Main, Deutschland.
www.ironmountaindigital.de

Über Iron Mountain
Iron Mountain Europe ist ein Unternehmen von Iron Mountain Incorporated (NYSE:IRM), Spezialist für die Sicherung und Archivierung von kritischen Unternehmensdaten. In Europa ist Iron Mountain Europe auf 56 Märkten in 18 Ländern vertreten.
Iron Mountain Incorporated, Boston, Mass., bietet Lösungen und Services rund um die Aufbewahrung, Sicherung und Verwaltung von physischen Firmenunterlagen (Records Management) sowie von digitalen Geschäftsdaten und Datenträgern (Data Protection). Gemeinsam mit seinen Kunden bewältigt Iron Mountain die komplexen Herausforderungen des Informationszeitalters wie steigende Storage-Kosten, verschärfte rechtliche Anforderungen sowie neue Risiken in den Bereichen Disaster Recovery und Business Continuity. Iron Mountain wurde 1951 gegründet und bedient inzwischen 90.000 Unternehmenskunden in Nordamerika, Europa, Lateinamerika sowie in Asia-Pacific. Weltweit beschäftigt Iron Mountain über 17.000 Mitarbeiter und erzielte im Jahr 2005 einen Umsatz von 2,1 Milliarden US-Dollar.
www.ironmountain.de

Pressekontakt D-A-CH:
SCHWARTZ Public Relations
Ulrike Siegle
Sendlinger Straße 42 A
D-80331 München
Tel.: +49-89-211871-34
Email: us@schwartzpr.de
Web: www.schwartzpr.de
Iron Mountain Digital
Angelika Greil
Manager Marketing Europe
Martin-Behaim-Straße 4a
D-63263 Neu-Isenburg
Email: angelika.greil@ironmountain.com
Web: www.ironmountaindigital.de



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, maren seiffert, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 503 Wörter, 4199 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Iron Mountain lesen:

Iron Mountain | 18.10.2016

Iron Mountain übernimmt bis Ende des Jahres die Archivierung weiterer Rentenakten für die Deutsche Rentenversicherung Bund

"Die Deutsche Rentenversicherung Bund setzt damit weiter zukunftsweisende Signale in Richtung selektiver Digitalisierung und einer vorbildhaften Zusammenarbeit im Rahmen einer Public Private Partnership", findet Hans-Günter Börgmann, Geschäftsfüh...
Iron Mountain | 05.05.2011

Unternehmen haben die E-Mail-Flut nicht im Griff

Neu-Isenburg bei Frankfurt, 05. Mai 2011 - Die Rolle der E-Mail hat sich gewandelt: Längst sind sie kein reines Kommunikationsinstrument mehr, sondern haben vielmehr geschäftsrelevante Bedeutung. Gleichzeitig nimmt das E-Mail-Aufkommen im Geschäft...
Iron Mountain | 24.01.2011

Iron Mountain: Connected Backup 8.5 unterstützt 64-BIT-Umgebungen

Neu-Isenburg bei Frankfurt, 24. Januar 2011 - Iron Mountain, weltweiter Anbieter von Services für das Informationsmanagement, bringt mit Connected Backup 8.5 ein neues Release seiner Datensicherungslösung auf den Markt. Diese Version unterstützt u...