info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Konrad Hog Werksvertretungen GmbH |

Die SÄGE NIGHT in Schweighausen - das etwas andere Event.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Pflichtveranstaltung für alle Holzmacher und alle, die im Garten- und Landschaftsbau tätig sind. Am 9. Dezember 2016 präsentiert die Hog GmbH die große Sägenight in Schweighausen.

Titisee-Neustadt, 23.11.2016. Wer in der Holzverarbeitung tätig ist, wird bei der Sägenight in Schweighausen, am Freitag, den 9. Dezember aus dem Staunen nicht mehr herauskommen und einen wunderschönen Abend erleben, der lange in Erinnerung bleiben wird. Gerade in dieser wunderschönen Gegend dreht sich vieles um das Thema Holz, sei es in der Forstarbeit als Förster oder Waldarbeiter oder als "Freizeit Holzmacher". Das Event wird organisiert von der Firma Landtechnik Striegel in Zusammenarbeit mit der Hog Werksvertretungen GmbH. Die Veranstaltung findet von 15 - 21 Uhr bei folgender Adresse statt:



Landtechnik Striegel

Am Geisberg 2

D-77978 Schweighausen-Schuttertal



Für Partystimmung bei der Sägenight sorgt der örtliche Musikverein mit Leckereien und Getränken.



Worum geht es bei der Veranstaltung? Jeder der mit Holzverarbeitung zu tun hat, weiß, wie wichtig die richtigen Werkzeuge und Maschinen sind. Und genau darum geht es, bei der Sägenight, es werden unter anderem die prämierten Produkte des französischen Herstellers AMR vorgestellt, in Deutschland unter dem Markennamen "VOGESENBLITZ" bekannt. Der französische Hersteller steht für Hochleistungsmaschinen in der Forstwirtschaft. Seit 25 Jahren produziert die Firma AMR Sägen und Holzspalter für den professionellen Einsatz. Bei der Holzverarbeitung ist verlässliche Qualität gefragt. Nur langlebige Maschinen mit hohen Sicherheitsstandards, robuster Verarbeitung und großer Zuverlässigkeit eignen sich für die verschiedenen Einsatzbereiche.



Dabei besteht die Möglichkeit, 3 der eindrucksvollsten Maschinen live und in Aktion zu erleben, die patentierte Trommelsäge Quatromat SAT4-700, die Wippkreissäge "SOLOMAT" mit Förderband und die neuen VOGESENBLITZ Holzspalter. Die Hog-GmbH, die als Werksvertretung von AMR dieses Event mit veranstaltet, lädt alle Interessierten ganz herzlich dazu ein, diese Maschinen in Aktion zu erleben. Dabei lässt sich hervorragend mit anderen fachsimpeln und natürlich ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt.



Quatromat - die patentierte Trommelsäge



Anders als auf den üblichen Messen können die Besucher bei der Sägenight live und in Echtzeit miterleben, wie sich ein imposanter Baumstamm in einen Haufen Kaminholz verwandelt. Diese Leistung erbringt zum Beispiel die Trommelsäge Quatromat, die sich am besten mit dem Adjektiv "UNGLAUBLICH" beschreiben lässt. Bis zu 12 Ster verarbeitet diese patentierte Trommelsäge pro Stunde und ist dabei so sicher, wie man das heute erwarten darf. Dabei kann die Holzschnittlänge ohne Einsatz von Werkzeugen, und ohne einen Trommelwechsel variabel von 25 - 50cm verstellt werden. So lassen sich Rund- oder Spaltholz mühelos und in überraschender Geschwindigkeit zersägen und verarbeiten. Kein Wunder, dass von dieser beeindruckenden Maschine bereits über 1.200 Stück verkauft wurden.



Solomat - die Wippsäge mit Förderband



Ebenfalls live und in Aktion darf das interessierte Publikum die Wippsäge Solomat bestaunen. Diese patentierte Neuheit wurde als effiziente Maschine entwickelt, die höchste Sicherheit mit hoher Produktivität verbindet. Durch die schräge Wippe fällt das abgesägte Scheit direkt auf das Förderband und das Restholz rutscht bis zum Anschlag nach. Diese Arbeitsweise schafft eine Automatisierung für den Holzschnitt und den Abtransport. Hierdurch wird eine hohe Produktivität erreicht. Der Benutzer muss nur noch die patentierte, schräge Wippe befüllen und diese betätigen. Eine Halteklaue fixiert das Holz beim Sägen. Dabei entwickelt die Solomat eine unfassbare Geschwindigkeit, bis zu 7 Ster können pro Stunde verarbeitet werden.



Holzspalter 17-22-27 Tonnen



Ein weiteres Highlight bei der Sägenight ist die neue Holzspalter Serie mit 17, 22 oder 27 Tonnen Spaltkraft. Auch große Mengen können mit dem neuartigen Holzspalter von Vogesenblitz in erstaunlich kurzer Zeit sicher verarbeitet werden. Serienmäßig ausgestattet mit Guß-Pumpe und mechanischem Stammheber arbeitet das Gerät bei geringem Kraftaufwand. Ein Plus an Sicherheit erfüllt die Maschine von Vogesenblitz bereits mit der neuen EN-Sicherheitsnorm.



Diese innovativen High Tech Geräte im realen Einsatz bei der Sägenight sind äußerst beeindruckend. Dies gilt nicht nur für Profis. Kompetente Ansprechpartner stehen zur Verfügung. Alle vorgeführten Geräte sind durch Zubehör an individuelle Gegebenheiten anpassbar. Eine Palette weiterer Ausstattungsmöglichkeiten erweitert die Einsatzmöglichkeiten der Sägen und Holzspalter. Die Besucher erwartet ein außergewöhnliches Event in wunderschöner Kulisse. Neben den informativen Präsentationen der beschriebenen Maschinen kommt das leibliche Wohl nicht zu kurz, dafür sorgt der Musikverein. Auch der technikbegeisterte Nachwuchs kommt bei der Sägenight auf seine Kosten: So große Maschinen im echten Einsatz gibt es selten zu sehen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Christoph Hog (Tel.: 07651-92140), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 689 Wörter, 5431 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Konrad Hog Werksvertretungen GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema