info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Telematik-Markt.de |

GPSoverIP erhält den Innovationspreis der Mittelstandsunion Unterfranken

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


GPSoverIP ist ein geprüftes Mitglied der "TOPLIST der Telematik"

Schweinfurt, 28.11.2016.



Das Telematik-Unternehmen GPSoverIP mit Sitz in Schweinfurt, wurde von der Mittelstands-Union der CSU Unterfranken für hervorragende Leistungen mit dem Innovationspreis der Mittelstandsunion Unterfranken ausgezeichnet.





André Jurleit, Geschäftsführer der GPSoverIP GmbH nahm diesen Preis am 16. November 2016 in der Handwerkskammer Würzburg entgegen. Die Mittelstands-Union Unterfranken verleiht den Innovationspreis an drei mittelständische Unternehmen der Region, die mit ihren zukunftsorientierten Technologien und Produkten auf dem Markt erfolgreich sind. Im Vordergrund stehen dabei der Erhalt und Erschaffung von Arbeitsplätzen und der Beitrag zum wirtschaftlichen Wachstum in Unterfranken.



Der Innovationspreis wurde von Jutta Leitherer, Bezirksvorsitzende der Mittelstands-Union Unterfranken an den Geschäftsführer der GPSoverIP GmbH überreicht. Die Verleihung dieses Preises beruht auf dem Innovationsgrad des Unternehmens im Bereich der Telematik. Der Preis sei eine Anerkennung für die Tatkraft und die Professionalität, mit der sich das mittelständische Unternehmen sowohl regional als auch international präsentiert und zukunftsorientiert und nachhaltig weiterentwickelt, heißt es in einer Mitteilung des Anbieters. Hierdurch trägt das Unternehmen auch zur Sicherung des Wirtschaftsstandortes Unterfranken bei.



Quelle: GPSoverIP GmbH


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Peter Klischewsky (Tel.: +49 4102 2054-540 ), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 197 Wörter, 1853 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Telematik-Markt.de lesen:

Telematik-Markt.de | 21.02.2017

Forschungsprojekt: Autonom disponierendes Transportmanagementsystem

Hamburg, 21.02.2017. Die initions AG hat jetzt unter dem Namen ROAD ein Forschungsprojekt initiiert, in dessen Rahmen das Transportmanagementsystem Opheo zu einem autonomen selbstdisponierenden System weiterentwickelt werden soll. Ziel ist, dass die...
Telematik-Markt.de | 20.02.2017

Neue Module erweitern das Telematik-Angebot der EGO FTS GmbH

Beelen, 20.02.2017 (msc). Das Unternehmen EGO FTS GmbH aus Beelen im Münsterland bietet in diesem Jahr gleich eine ganze Palette an neuen Telematik-Modulen für Fuhrparks. Fahrerdaten-, Tätigkeitsberichte-, Tacho- und Fahrerkarten-Modul wurden n...
Telematik-Markt.de | 20.02.2017

Anwendertest: Qualität statt Quantität bei den Fuhrparkdaten

Löningen, 20.02.2017 (msc). Wer über einen großen Fuhrpark verfügt, bei dem sammeln sich auch viele Daten. Die verschiedensten Interessen müssen berücksichtigt werden. Nicht nur der Kunde soll die bestmögliche Qualität erhalten, pünktlich u...