info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Arvato AG |

Arvato-App verbindet Online- und Offline-Shoppingerlebnis innerhalb eines Monats

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Neue Mobile-Commerce White Label Lösung


Das deutsche Mobile-Commerce-Geschäft boomt. Mittlerweile wird schon jeder dritte Euro bei E-Commerce-Umsätzen unter Zuhilfenahme von Tablets und Smartphones erzielt – mit weiter stark steigender Tendenz. Eine neu entwickelte White Label App von Arvato...

Gütersloh, 30.11.2016 - Das deutsche Mobile-Commerce-Geschäft boomt. Mittlerweile wird schon jeder dritte Euro bei E-Commerce-Umsätzen unter Zuhilfenahme von Tablets und Smartphones erzielt – mit weiter stark steigender Tendenz. Eine neu entwickelte White Label App von Arvato SCM Solutions soll den Einstieg in das Mobile-Commerce-Geschäft für Unternehmen nun noch einfacher und vor allem schneller möglich machen. Mit ihr können Unternehmen ihre Online-Shops für mobile Endgeräte innerhalb nur eines Monats verfügbar machen ohne neuen Content produzieren zu müssen.

Die Arvato Commerce App Solution – kurz ACAS – wurde für iOS- und Android-Systeme programmiert. Untersuchungen haben ergeben, dass die Bereitschaft zu einem Kauf enorm steigt, wenn eine App benutzt werden kann statt im Browser einzukaufen. Die Umwandlungsrate von einem Interessenten in einen Kunden ist mehr als dreimal höher. „Trotzdem scheuen gerade kleinere und mittlere Unternehmen den hohen finanziellen und zeitlichen Entwicklungsaufwand für eine eigene Shopping-App", konstatiert Andreas Nöthen, Director Mobile Solutions bei Arvato SCM Solutions. „Doch es lohnt sich, denn durch ihre bessere User Experience haben Apps eine 120 Prozent höhere Conversion Rate. Deshalb bieten wir Unternehmen mit ACAS eine voll funktionsfähige konfigurierbare App, die innerhalb eines Monats die Mobile-Umsätze zur Verfügung stellt."

Das Herzstück von ACAS ist der Online-Shop. Er ist mit der verbreiteten E-Commerce-Plattform Salesforce Commerce Cloud (ehemals Demandware) verbunden, weitere Shop-Systeme werden folgen. Da ACAS als App funktioniert, bietet sie Features, die auf einer Website nicht ohne weiteres umzusetzen wären, wie unter anderem Push Notifications. Eine ganz praktisches Anwendungsbeispiel: Nutzer können über eine Chat-Funktion Verkäufer in einem bestimmten Laden direkt ansprechen und nach der Verfügbarkeit eines bestimmten Artikels fragen. Der Mitarbeiter schaut dann sofort nach, ob das Produkt vorrätig ist, und bietet an, den Artikel zurückzulegen. Nöthen: „Damit kürzen wir auch den Reservierungsprozess ab und vermeiden Inventur-Differenzen, die durch eine nicht in Echtzeit ablaufende Synchronisation der Bestände entstehen kann."

Unternehmen, die ihre Kunden noch stärker binden und personalisiert ansprechen wollen, können ihre Prozesse dank Cloud-Anbindung und Beacon-Marketing optimieren. Dabei handelt es sich um eine Technologie, bei der mithilfe von im Shop verteilten Sendern Bluetooth-Signale ausgesandt werden, auf die die App reagiert. Denkbar wäre etwa, dass ein Nutzer in der App eine Wunschliste zusammenstellt und in der Cloud speichert. Wenn diese Funktion vom Kunden frei gegeben wurde, kann dann beim Betreten des Geschäfts ein freier Mitarbeiter auf seinem Smartphone eine Nachricht erhalten – inklusive der Wunschliste. Dadurch kann er den Kunden nun persönlich begrüßen und individuell beraten. „So verschmelzen Online-Handel und Filiale zu einem einheitlichen, kundenorientierten Service", nennt Andreas Nöthen den grundlegenden Vorteil von ACAS, „Und das Ganze ist natürlich nicht nur für den deutschen Markt erhältlich, sondern für alle Länder, die der Onlineshop des jeweiligen Unternehmens sowieso bereits unterstützt."

Mit dieser Lösung für Mobile Commerce erweitert Arvato sein Omnichannel-Dienstleistungsangebot um einen weiteren elementaren Baustein, zu dem unter anderem auch E-Commerce Frontend-Services, Logistik, Kundenservice und Payment Services sowie ein eigenes Omnichannel Order Management System gehören.

Über Arvato SCM Solutions:

Arvato SCM Solutions ist ein innovativer und international führender Dienstleister im Bereich Supply Chain Management und E-Commerce. In den Bereichen Consumer Products, Telecommunication, Hightech & Entertainment, Automotive|Bank|Insurance, Healthcare und Publisher bietet Arvato SCM Solutions spezialisierte Services für die jeweilige Branche an. Rund 14.000 Mitarbeiter arbeiten weltweit an Dienstleistungen und praxisorientierten Lösungen. Mithilfe neuester digitaler Technologien entwickelt, betreibt und optimiert Arvato komplexe globale Supply Chains und E-Commerce-Plattformen und wird damit zum strategischen Wachstumspartner seiner Kunden. Arvato SCM verbindet das Know-how der Menschen mit den richtigen Technologien und passenden Geschäftsprozessen und steigert so messbar die Produktivität und Leistung seiner Partner.

Als führender europäischer Dienstleister im E-Commerce Fashion-Segment übernimmt der Geschäftsbereich Consumer Products seit mehr als 15 Jahren für renommierte Mode- und Beauty-Marken alle notwendigen Prozesse. Das markenspezifische Leistungsangebot von Arvato bildet sowohl Retail-Logistik als auch die gesamte E-Commerce-Prozesskette ab: Entwicklung und Betrieb von Online-Shops, Produktfotografie, Logistik und Versand inklusive dem Retouren Management sowie Zahlungs- und Rechnungswesen, Customer Service und E-Commerce-Beratung.

Mit 57 Distributionszentren in Europa, Russland, Asien und den USA bietet SCM Solutions die notwendige Skalierbarkeit, Flexibilität und Erfahrung, um seinen Kunden im Wettbewerb zum entscheidenden Vorsprung zu verhelfen. Arvato ist ein Unternehmensbereich von Bertelsmann.

www.scm.arvato.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 663 Wörter, 5357 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Arvato AG lesen:

arvato AG | 10.01.2014

arvato stärkt Wachstumsplattform E-Commerce

Gütersloh/Hannover, 10.01.2014 - Das internationale Dienstleistungsunternehmen arvato erwirbt wesentliche Teile der Netrada Gruppe mit Sitz in Hannover und kombiniert die E-Commerce-Geschäfte beider Unternehmen. Durch den Zusammenschluss steigt arv...
arvato AG | 18.11.2013

arvato Benelux erweitert Standortnetz

Gütersloh/Venray, Niederlande, 18.11.2013 - Um die jüngsten Zuwächse im Bestands- und Neukundengeschäft bewältigen zu können, hat arvato Benelux B.V. ein neues Logistikzentrum in den Niederlanden in Betrieb genommen. Der neue Standort in Venray...
arvato AG | 08.10.2013

arvato Software-Lösung für Gelangensbestätigungen

Gütersloh, 08.10.2013 - Am 1. Oktober 2013 ist die Änderung der Vorschriften zur Gelangensbestätigung in der Umsatzsteuer-Durchführungsverordnung in Kraft getreten. Mit dem Transport-Management-System (TMS) artis von arvato sind Unternehmen auf d...