info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Yorck's Kebap all in |

Leichte Kost für den Sommer - Gemüsedöner von Yorck's Kebap in Berlin

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Sie möchten nicht einfach nur einen Döner essen, sondern sich ein ganz besonderes Geschmackserlebnis gönnen? Vegetarier und Veganer müssen bei Yorck's Kebap nicht auf einen Döner verzichten!

An heißen Sommertagen sollte auf eine Ernährung geachtet werden, von welcher der Organismus möglichst nicht zusätzlich belastet wird. Wer auf fetthaltige Speisen verzichtet und stattdessen zu viel Obst und Gemüse greift, kommt besser durch einen Tag mit 30 Grad und mehr im Schatten. Das liegt auch daran, dass in Gemüse und Früchten viel Flüssigkeit enthalten ist, die dazu beiträgt, den bei Hitze drohenden Blutdruckabfall zu verhindern. Wer sich selbst den Aufwand der Zubereitung sparen möchte, sollte einen Blick auf die Angebote für Vegetarier und Veganer bei Yorck's Kebap in Berlin werfen. Sie sind so lecker und frisch, dass sie auch die Kunden begeistern, die auf Fleisch nur ungern verzichten.



Womit wird das Fleisch bei Yorck's Kebap ersetzt?



Vegetarier greifen besonders gern zum Halloumi. Dieser halbfeste Käse ist sowohl gebraten als auch frittiert zu bekommen und verleiht einem Gemüsedöner einen einzigartigen Geschmack. Viele Menschen haben das Vorurteil, dass sie nach einem fleischlosen Döner schnell wieder Hunger bekommen. Diese Bedenken sind beim Halloumi überflüssig, denn er sättigt genauso effizient und lange wie ein fleischhaltiger Döner. Das gilt auch für die Variante Dürüm Veggie, bei der Schafskäse und Couscous zum Einsatz kommen. Gut satt werden Kunden mit großem Hunger auch dann, wenn sie sich Hirse-Bouletten bestellen. Wer besonders leichte Kost im Sommer mag, sollte einmal die Zucchinipuffer ausprobieren. Ein sättigender Leckerbissen für zwischendurch sind die Falafel-Gemüsebällchen.



Großes Angebot beim Döner für Vegetarier und Veganer



Viele hungrige Veganer und Vegetarier haben Bedenken, dass sie als Veggie-Döner einen simplen Döner bekommen, bei dem einfach nur das Fleisch fehlt. Das ist bei Yorck's Kebap Berlin nicht der Fall. Hier haben sich die Köche Gedanken gemacht, wie sie auch die Veggies unter den Kunden kulinarisch verwöhnen können. Für eine große Auswahl sorgen verschiedene Gemüsemischungen, die vitaminschonend frittiert werden, bevor sie zusammen mit pikant gewürzten Soßen ins Fladenbrot kommen. Auch bei den Veggie-Dönern haben Extras wie Halloumi Hochkonjunktur.



Yorck's Kepab Berlin bietet den Kunden einen guten Service



Wer in seiner Mittagspause einen Döner essen möchte, will die wertvolle Pausenzeit natürlich nicht mit Warten verschwenden. Das ist bei den Berlinern auch gar nicht nötig, denn hier können Döner und Co. per Telefon vorbestellt werden. Dann warten sie schon auf den Kunden, wenn dieser am Geschäft in Kreuzberg eintrifft. Diese Vorbestellungen sind während der kompletten Öffnungszeit möglich. Und die können sich sehen lassen, denn sie reichen bis in die frühen Morgenstunden. Am Freitag und Samstag ist sogar bis 6.00 Uhr morgens geöffnet, damit auch die Diskogänger auf dem Heimweg noch gut versorgt werden können.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Birol Yagci (Tel.: +493064444053), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 425 Wörter, 3035 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema