info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
across |

Kurtz setzt auf Sprachtechnologie von across Systems

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Weltweit tätiger Maschinenbauer nutzt Übersetzungssystem zur Vereinheitlichung der globalen Unternehmenskommunikation

Karlsbad/Kreuzwertheim, 29. Januar. Kurtz, laut eigenen Angaben Weltmarktführer bei Schaumstoffmaschinen, nutzt die Sprachtechnologie von across Systems. Ziel ist die Vereinheitlichung der globalen Unternehmenskommunikation in 18 Sprachen. Mit dem Übersetzungsmanagement System will Kurtz die gleiche Terminologie bei Angeboten, produktbegleitenden Papieren und Steuerungstexten gewährleisten. Betroffen sind davon die Bereiche Marketing, Vertrieb, Dokumentation und Lokalisierung. Auslöser für das Projekt waren bisher fehlende Terminologie-Konsistenz und hoher Aufwand für Mehrfachübersetzungen. Neben Qualitätsansprüchen spielten auch wirtschaftliche Überlegungen eine Rolle. Der Maschinenbauer will mithilfe der Software von across Systems die Anzahl der verwendeten Fachbegriffe um 40 % senken. Gleichzeitig soll der Aufwand für Übersetzungen um bis zu 20 % und für Handbücher um etwa 30 bis 40% geringer ausfallen.

In Deutschland geben Unternehmen laut einer Studie des Branchenverbandes tekom etwa neun Milliarden Euro jährlich für ihre Technische Produktkommunikation aus.

Weiterführende Informationen zur Bedeutung von Übersetzungstechnologie stehen zum Download bereit unter:

ftp://ftp.across.net/overviews/wp_ctm_0607_de.pdf

Die vollständige Case Study ist auf Anfrage erhältlich.

Über Kurtz

Die Kurtz Gruppe ist ein mittelständischer Industriekonzern mit über 225-jähriger Tradition. Unter den Markenzeichen Kurtz und Ersa werden innovative Komplettlösungen in Nischenmärkten angeboten. Strategische Zielsetzung ist die Innovationsführerschaft in allen Geschäftsbereichen. Kurtz ist Weltmarktführer bei Schaumstoffmaschinen, Technologieführer im Bereich Niederdruckgießereimaschinen und anerkannter Spezialist für anspruchsvolle Guss- und Blechkonstruktionen. Ersa ist Europas größter Hersteller von Lötsystemen. Die Kurtz Gruppe ist darüber hinaus mit mehreren Werken ein leistungsfähiger Zulieferer für alle Maschinen- und Fahrzeugbauer. Im Geschäftsbereich Komponenten und Systeme ist man seit Jahrzehnten in die Lieferketten der Kunden einbezogen. Die Unternehmensgruppe, an deren Spitze die Kurtz Holding GmbH & Co. in Kreuzwertheim steht, verfügt über eigene Sales und Servicegesellschaften rund um den Globus. 1.100 Mitarbeiter erwirtschaften einen Umsatz von 170 Millionen Euro.

http://www.kurtz.de

Über across

Die across Systems GmbH (http://www.across.net) mit Sitz in Karlsbad bei Karlsruhe ist Hersteller einer gleichnamigen Software für Corporate Translation Management (CTM). Sie ist aus der Nero AG hervorgegangen.

across vereinfacht, beschleunigt und verbessert die Steuerung, Koordinierung und Durchführung von Übersetzungen. Die Software beinhaltet unter anderem ein Translation Memory und Terminologiesystem sowie leistungsfähige Werkzeuge zu Projekt-Management und Workflow-Steuerung von Übersetzungen. Vom Produktmanager über den Übersetzer bis zum Korrektor arbeiten alle in einem System, wahlweise inhouse oder mit nahtloser Anbindung an Übersetzungs-Dienstleister.

In unterschiedlichen Produktvarianten wendet sich across an alle, die professionell übersetzen oder übersetzen lassen – vom freiberuflichen Übersetzer über den exportorientierten Mittelständler bis hin zu den Sprachendiensten weltweit tätiger Konzerne. Durch den Einsatz von across können Übersetzungskosten deutlich reduziert werden, die Investition in across amortisiert sich üblicherweise innerhalb kürzester Zeit.

across ist Mitglied des Forum ITC – Internationale Technische Kommunikation (http://www.forum-itc.net).

Pressekontakt:
across Systems GmbH
Axel Schmidt
Im Stoeckmaedle 18
76307 Karlsbad
Tel: +49-(0)6101-509848
Fax: +49-(0)6101-509849
aschmidt@across.net


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Axel Schmidt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 417 Wörter, 3787 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von across lesen:

across | 06.03.2008

Technologiepartnerschaft von IAI und across integriert regelbasierte Qualitätssicherung von Texten und professionelles Übersetzungsmanagement

CLAT (Controlled Language Authoring Tool) vom IAI (Institut für Angewandte Informationsforschung an der Universität des Saarlandes) ermöglicht die Qualitätsprüfung von Texten, zum Beispiel im Hinblick auf die Einhaltung grammatikalischer Regeln ...
across | 12.02.2007

Sprachtechnologie von across jetzt auch in Frankreich

Paris, 12. Februar 2007. across Systems, eine Ausgründung der Nero AG und einer der führenden Softwareanbieter für Corporate Translation Management (CTM), ist jetzt auch in Frankreich präsent. Französisch ist Arbeitssprache von EU und UNO und...
across | 26.01.2007

Burckhardt Compression vertraut Sprachentechnologie von across Systems

Karlsbad/Winterthur, 26. Januar 2007. Der Schweizer Kompressorenhersteller Burckhardt vertraut auf die Sprachtechnologie von across Systems. Mithilfe der Übersetzungsmanagement Lösung des Karlsbader Anbieters will Burckhardt systematische Terminolo...