info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
DocuPortal Deutschland |

Dokumenten- und Workflowmanagement DocuPortal.NET mit neuem Update

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Bremen – Mit neuen Funktionen glänzt jetzt DocuPortal.NET Volume 6. Die integrierte Dokumenten- und Workflowmanagement Software wurde von DocuPortal Deutschland auf Basis von Kundenwünschen überarbeitet und entsprechend ergänzt. Die Neuerungen betreffen die Navigation in den gespeicherten Inhalten, die Datenbankwartung und die Erkennung von Meta-Informationen. Außerdem unterstützt DocuPortal.NET Volume 6 neben Microsoft-Datenbanken jetzt auch MySQL 5.x Datenbanken. Damit unterstreicht das Unternehmen seinen Anspruch, mittelständischen Unternehmen kostengünstige Lösungen zu ermöglichen.

Mittelständische Unternehmen müssen eine Vielzahl an Problemen lösen: Dateichaos, fehlende Informationspolitik innerhalb und außerhalb des Unternehmens oder fehlende Kontrolle von Geschäftsvorgängen. DocuPortal bietet mit DocuPortal.NET Volume 6 eine zentrale, günstige und schnell einsetzbare Lösung für diese Problematiken.

DocuPortal.NET mit neuen Funktionen
Die Software wurde jetzt auf Basis von Kundenwünschen um weitere sinnvolle Funktionen ergänzt. So bietet die neue Pfadnavigation „Bread Crump Navigation“ eine erhöhte Transparenz der Ablage. Sie erlaubt den Zugriff auf jedes Dokument oder dessen übergeordnete Ablage-Ebene, z.B. Lieferanten-, Kunden- oder Mitarbeiterakten.

Dafür wird für jeden Inhalt eine automatisch generierte einfache Nummer (Dokumenten-ID) bereit gestellt, unter welcher Dateien, Informationen, Ordner oder auch digitale Umlaufmappen schnell im Zugriff sind. Durch Platzhalter können die Nummern frei in den Meta-Informationen untergebracht werden. Ergänzt wird dies durch individuelle Datumsangaben, die ebenfalls frei in den Meta-Informationen eines Inhalts, eines Ordners oder einer Akte automatisch einzufügen sind.

Die jetzt in DocuPortal.NET integrierten Datenbankwartung beschleunigt dauerhaft die gesamte Datenablage, auch durch Vermeidung nicht mehr benötigter Inhalte.

Außerdem hat DocuPortal die Erkennung von Meta-Informationen und Texten extrem beschleunigt. Dies gilt für Microsoft Office Formate – einschließlich MS Office 2007 - sowie für OpenOffice 1.x-2.x Formate. Die Übernahme von umfangreichen bestehenden Datenvolumina wird damit deutlich verbessert. Separate Produkte, wie der Index Server, sind weiterhin nicht erforderlich.

Neben Microsoft Datenbanken unterstützt DocuPortal.NET Volume 6 jetzt auch MySQL 5.x Datenbanken. DocuPortal unterstreicht damit seinen Anspruch, kostengünstige Lösungen für mittelständische Unternehmen zu ermöglichen, die sonst üblicherweise ein Vielfaches investieren müssten.

DocuPortal.NET testen
DocuPortal bietet interessierten Unternehmen eine uneingeschränkte 30 Tage Testlizenz, um sich selbst von den zahlreichen Funktionen der Software und ihrer extrem einfachen Handhabung zu überzeugen.

DocuPortal.NET basiert vollständig auf dem Microsoft .NET Framework 2.0 und ist damit eine der modernsten Applikationen im Bereich des Enterprise Content Managements. Die Software wird vollständig über eine asynchrone JavaScript und XML (AJAX) unterstützte Browser-Oberfläche benutzt. Das Öffnen, Lesen und Speichern von Dateien ermöglicht der integrierte WebDAV Server, welcher bereits als Client im Windows Betriebssystem verankert ist.


Über DocuPortal
DocuPortal Deutschland produziert und vertreibt web-basierende Softwareprodukte zur Lösung von Informations- und Kommunikationsproblemen in Unternehmen. Das verfügbare DocuPortal.NET Produkt erlaubt als neuartige Synergie eine Mischung aus Dokumentenmanagement (DMS), Contentmanagement (CMS), Wissensmanagement (KM) und Collaboration & Groupwarefunktionen. Zielgruppe sind kleine und mittelständische Unternehmen - entsprechend sind die Produkte funktionell und im Preis auf diese Zielgruppe angepasst. Der internationale Vertrieb wird auf Franchise-Basis durchgeführt.

Ihre Redaktionskontakte

DocuPortal Deutschland GbR
Jens Büscher
Bürgermeister-Smidt-Strasse 43
D-28195 Bremen
Telefon: 0421 95998-44
FAX: 0421 95998-46
E-Mail: jens.buescher@docuportal.de
Internet-URL: www.docuportal.de

good news! GmbH
Nicole Körber
Kolbergerstr. 36
D-23617 Stockelsdorf
Telefon: 0451 88199-12
FAX: 0451 88199-29
E-Mail: nicole@goodnews.de
Internet-URL: www.goodnews.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Heike Poprawa, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 403 Wörter, 3703 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von DocuPortal Deutschland lesen:

DocuPortal Deutschland | 12.02.2009

DocuPortal von Beginn an: AMPLITEC setzt auf webbasiertes ECM

Für die AMPLITEC GmbH & Co. KG war es wichtig, bereits in der Vorbereitungsphase ihrer Produktion alle Geschäftsvorfälle und Dokumente sauber elektronisch archivieren und zu verwalten. Als Start-up-Unternehmer mit nur begrenztem IT-Budget ausgest...
DocuPortal Deutschland | 17.07.2008

DocuPortal entmystifiziert ECM auf der DMS 2008

Auf dem DocuPortal-Messestand können Besucher die Leistungsfähigkeit der kompakten DocuPortal ECM-Lösung live erleben. Die betont einfache Struktur und Bedienung des DocuPortals entmystifiziert die bisherigen komplexen und teuren ECM-Lösungen fü...
DocuPortal Deutschland | 02.06.2008

DocuPortal mit neuem Director Sales und Partner Manager

Wolfgang Kaiser verfügt über umfassende Projekterfahrung, mit der er DocuPortal bei der Vertriebsleitung unterstützt. Seine Erfahrungen bei der Betreuung von Vertriebspartnern und der Leitung eines Vertriebsteams kommen Wolfgang Kaiser außerdem b...