info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
itk group GmbH |

itk group® verlängert „After Work Roadshow“ – 400 Anmeldungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Positive Halbzeitbilanz für Systemhauskooperation


Die „After Work Roadshow“ der itk group® wird abermals verlängert. Dies kündigte Geschäftsführer Dirk Walla am Dienstag in Unna an.

Unna ist die siebte Station der Deutschland-Tour, mit der der Verbund das erfolgreiche Kooperationsmodell für TK-Systemhäuser vorstellt. Rund 400 mittelständische Dienstleister, die itk group® Partner werden wollen, haben sich für die 13teilige Eventreihe angemeldet und täglich kommen weitere hinzu. „Ich bin ehrlich überrascht über diese gute Resonanz“, gesteht Dirk Walla.

Da die Nachfrage besonders im Rheinland sehr groß ist, wird es in Köln am 8. März mindestens eine weitere Veranstaltung geben. Zudem kündigte Walla an, dass weitere Termine kurzfristig hinzukommen werden, sollte die Nachfrage ähnlich stabil bleiben.

In den dreistündigen Events informiert die itk group®, wie Systemhäuser im Verbund ihr Portfolio erweitern und mehr Geschäft generieren können. Zuletzt hat die Gruppe exklusive Partnerschaften mit T-Systems und der Siemens AG geschlossen. Schon jetzt profitieren 150 TK-Systemhäuser von attraktiven Margen, Provisionsmodellen und von zentral akquirierten Aufträgen.
Immer mehr Großunternehmen und Filialisten nutzen das engmaschige, bundesweite Servicenetz der itk group® für die lokale Betreuung ihrer Niederlassungen. Über sein bundesweit organisiertes Partner-Netzwerk garantiert der Berliner Verbund republikweit profunden TK-Service- und Support bei schnellster Reaktionszeit.

Die nächsten Termine für die After Work Roadshow sind in München (31.1), Stuttgart (5.2.), Nürnberg (6.2.), Frankfurt (7.2), Hannover (8.2.) und Köln (8.3).

Anmeldung und weitere Informationen gibt es unter www.itk-group.de.

itk group®
Der Berliner itk group® sind bundesweit 150 TK-Systemhäuser mit rund 1.800 Mitarbeitern angeschlossen. Die Unternehmen erwirtschaften ein gemeinsames Außenumsatzvolumen von über 480 Millionen Euro. Über ihr flächendeckendes Vertriebs- und Servicenetz bietet die itk group® Kommunikationslösungen für Filialisten und mittelständische Unternehmen an.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ann Labus, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 239 Wörter, 1955 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von itk group GmbH lesen:

itk group GmbH | 10.05.2007

itk group® kooperiert mit Bertelsmann-Tochter BFS finance GmbH

Der Berliner itk group® ist der nächste Coup gelungen. Der Systemhausverbund hat mit der Bertelsmann-Tochter BFS finance GmbH eine umfassende Kooperation vereinbart. Gewinner sind die über 200 ITK-Systemhäuser der itk group®, die ab sofort von e...
itk group GmbH | 04.05.2007

Führende Hersteller unterstützen den itk group® Kongress

Die itk group® GmbH lädt ein zur iTKON`07. Der Fachkongress für die über 200 Partner der Systemhausgruppe findet am 1. und 2. Juni 2007 in der T-Mobile-Zentrale in Bonn und im „Ling Bao", dem Tagungshotel des Phantasialands in Brühl, statt. ...
itk group GmbH | 29.03.2007

1 Million Euro WKZ für 200 ITK Systemhäuser

Die itk group® und Siemens fördern den Einstieg in das VoIP-Geschäft mit einer gemeinsamen Kampagne: Beide Partner unterstützen 200 ITK Systemhäuser, die noch nicht Partner der itk group® sind, mit einem Werbekostenzuschuss von insgesamt 1 Mill...