info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Iron Mountain Digital |

Iron Mountain Digital launcht neue Releases seiner automatisierten Datensicherungs- und Recovery-Lösungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


CeBIT 2007: Halle 3, Stand C44


Iron Mountain Digital, Spezialist für digitale Informationssicherung, launcht auf der CeBIT 2007 in Halle 3, Stand C44 seine aktuellen Produkt-Releases.

Connected Backup und DataDefense: Mehr Sicherheit und Transparenz, schnellere Datenübertragung und erweiterte Betriebssystemunterstützung
Neu-Isenburg bei Frankfurt, 1. Februar 2007 – Iron Mountain Digital, die Technologie-Unit von Iron Mountain Incorporated (NYSE: IRM) und Spezialist für digitale Informationssicherung, launcht auf der CeBIT 2007 in Halle 3, Stand C44 seine aktuellen Produkt-Releases. So unterstützt die neue Version von Connected Backup/PC, eine Software für automatisiertes Backup und Recovery von Desktop- und Notebook-Daten, zukünftig auch das Microsoft Vista-Betriebssystem. Eine Version für Apple Mac OS/X befindet sich zur Zeit in der Entwicklung. Darüber hinaus gewährleistet Connected Backup/SV für Serversicherung das automatische Backup und zuverlässige Wiederherstellen von Daten auf Microsoft Windows File- und Print-Servern. Die Connected-Lösungen sind zudem mit optimierten Features für das Bandbreiten-Management ausgestattet worden, die die Datensicherung deutlich beschleunigen.
Ein weiteres Highlight von Iron Mountain Digital auf der Messe: DataDefense, die Software zur kontrollierten Zerstörung von Daten auf gestohlenen oder abhanden gekommenen Laptops und PCs, die Iron Mountain Digital letztes Jahr auf der CeBIT erstmalig einem deutschen Publikum vorgestellt hat, ist nun in deutschen, englischen und japanischen Windows-Versionen erhältlich. Unternehmen profitieren so von einer leistungsfähigen Data Protection- und Recovery-Suite, die wichtige Firmendaten und intellektuelles Eigentum nicht nur zuverlässig sichert und archiviert, sondern bei Verlust der Rechner den Zugriff unautorisierter Dritter verhindert. DataDefense verschlüsselt aktionsgesteuert einzelne Dateitypen oder Verzeichnisse per 256-Bit Encrypting File System (EFS)-Verschlüsselung von Microsoft. Die missbräuchliche Verwendung von Firmendaten wird somit verhindert.
Über Iron Mountain Digital
Iron Mountain Digital, Spezialist für digitale Informationssicherung, ist die Technologie-Unit von Iron Mountain Incorporated und ein globaler Anbieter von Software und Services für die Sicherung, Archivierung und Wiederherstellung digitaler Daten. Iron Mountain Digital bietet seine umfassenden Lösungen und Services für Data Protection und e-Records Management entweder direkt oder über ein globales Netz von Channel-Partnern an. Der amerikanische Hauptsitz von Iron Mountain Digital befindet sich in Southborough, Massachusetts. Der europäische Hauptsitz ist in Neu-Isenburg bei Frankfurt am Main, Deutschland.
www.ironmountaindigital.de

Über Iron Mountain
Iron Mountain Incorporated (NYSE:IRM), Boston/Massachusetts, ist seit mehr als 50 Jahren auf den Schutz und die Archivierung von kritischen Unternehmensdaten spezialisiert. Das Unternehmen bietet dazu Lösungen und Services rund um die Aufbewahrung, Sicherung und Verwaltung von physischen Firmenunterlagen (Records Management) sowie von digitalen Geschäftsdaten und Datenträgern (Data Protection). Gemeinsam mit seinen Kunden bewältigt Iron Mountain die komplexen Herausforderungen des Informationszeitalters wie steigende Storage-Kosten, verschärfte rechtliche Anforderungen sowie neue Risiken in den Bereichen Disaster Recovery und Business Continuity. Iron Mountain wurde 1951 gegründet und bedient inzwischen 90.000 Unternehmenskunden in Nordamerika, Europa, Lateinamerika sowie in Asia-Pacific. Weltweit beschäftigt Iron Mountain über 15.000 Mitarbeiter und erzielte im Jahr 2005 einen Umsatz von 2 Milliarden US-Dollar.
www.ironmountain.com

Pressekontakt D-A-CH:
SCHWARTZ Public Relations
Ulrike Siegle
Sendlinger Straße 42 A
D-80331 München
Tel.: +49-89-211871-34
E-Mail: us@schwartzpr.de
Web: www.schwartzpr.de
Iron Mountain Digital
Angelika Greil
Manager Marketing Europe
Martin-Behaim-Straße 4a
D-63263 Neu-Isenburg
Email: angelika.greil@ironmountain.com
Web: www.ironmountaindigital.com




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, maren seiffert, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 450 Wörter, 3953 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Iron Mountain Digital lesen:

Iron Mountain Digital | 08.11.2010

Iron Mountain ist "Leader" im Gartner Magic Quadrant

Neu-Isenburg bei Frankfurt, 08. November 2010 - Das Analystenhaus Gartner hat Iron Mountain (NYSE: IRM), weltweiter Anbieter von Services für das Informationsmanagement, mit seiner lokalen Content-Archivierungslösung NearPoint als "Leader" im "Magi...
Iron Mountain Digital | 27.05.2010

Neuer Channel Manager bei Iron Mountain Digital

Neu-Isenburg bei Frankfurt, 27. Mai 2010 - Ingo Schäfer (36) ist der neue Channel Manager von Iron Mountain Digital, der Technologie-Unit von Iron Mountain Incorporated (NYSE: IRM), globaler Anbieter von Information Management Services. In dieser Po...
Iron Mountain Digital | 21.04.2010

Iron Mountain erweitert CloudRecovery-Lösung für Microsoft DPM 2010

Neu-Isenburg bei Frankfurt, 21. April 2010 - Iron Mountain Incorporated (NYSE: IRM), globaler Anbieter von Information Management Services, hat eine neue Version seiner CloudRecovery-Lösung für den Microsoft System Center Data Protection Manager (D...