info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Toshiba SDD |

Toshiba SDD präsentiert neue HD DVD-Lösungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Toshiba Storage Device Division auf der CeBIT 2007: Halle 1, Stand L59


Neuss, 6. Februar 2007 - Auf der CeBIT vom 15. bis 21. März in Hannover zeigt die Toshiba Storage Device Division (SDD) ihre aktuellen HD DVD-Lösungen. Darüber hinaus präsentiert das Unternehmen alles Wissenswerte rund um die Festplatte.

Besondere Highlights des Toshiba-SDD-Messeauftritts in Halle 1 (Stand L59) sind die HD DVD-Neuheiten des Unternehmens. Mit dem SD-H903A beispielsweise zeigt Toshiba SDD seinen ersten HD DVD-Brenner für Desktop-PCs. Das Laufwerk nutzt eine blau-violette Laser-Diode, mit der es HD DVD-R-Discs liest und beschreibt. Damit können Anwender HD-Filme nun auch auf herkömmlichen Desktops bearbeiten, schneiden und brennen. Außerdem sind sie in der Lage, mit dem SD-H903A diverse HD DVD-ROM-Formate wie Twin Format Disc und Combination Discs sowie alle Standard-DVDs und -CDs zu nutzen.

Darüber hinaus hat Toshiba die Kapazität von HD DVDs von bisher 30 auf 51 GByte gesteigert. Dafür kommen drei Layer zum Einsatz, die jeweils 17 GByte speichern. Bislang lag die HD DVD-Kapazität pro Layer bei 15 GByte. Die Steigerung pro Layer erreicht Toshiba durch eine Verkleinerung der Pits und einen optimierten Mastering-Prozess. Die 51-GByte-Disk besteht wie DualLayer-Scheiben aus nur zwei verklebten Medien. Vorteil dabei: die Produktionskosten steigen kaum und bestehende Produktionsanlagen können weitergenutzt werden. Bisher ist die Scheibe nicht beschreibbar, sondern Read-Only.

Der rote Teppich, der Besucher ins HD DVD-Kino auf dem Toshiba-Corporate-Stand (Halle 1, Stand L61) führt, sorgt für pures Hollywood-Feeling. Gezeigt werden aktuelle Blockbuster-Clips in bester, hochauflösender HD-Qualität. HD DVD zeichnet sich neben seiner hohen Qualität auch durch seine attraktiven Preise im Vergleich zu Blu-ray-Produkten aus. Aktuell sind in Europa über 190 Filmtitel im HD DVD-Standard erhältlich.

Neben seinen aktuellen HD DVD-Lösungen präsentiert Toshiba SDD auch alles Wissenswerte rund um die Festplatte, die im vergangenen Jahr ihr 50-jähriges Jubiläum gefeiert hat. Vor diesem Hintergrund können sich Besucher über die Entwicklung und Geschichte der Festplatte informieren und innovative Produkte bewundern, die eine Festplatte benötigen, darunter mobile Navigationsgeräte, PDAs und MP3-Player.

Wer wissen will, wie Festplatten im Automobilbereich zum Einsatz kommen, kann sich einen Überblick bei Toshibas Konzeptstudie verschaffen. Hier wird in einem Fahrzeug gezeigt, wie Festplatten beispielsweise die Fahrzeug-Navigation oder das In-Car-Entertainment revolutionieren.

Diese Presseinformation kann auch unter www.pr-com.de abgerufen werden.

Die Toshiba Storage Device Division (SDD) ist weltweiter Marktführer auf dem Gebiet der Entwicklung und Fertigung von Festplatten. Als Pionier bei so genannten Small Form Factor-Storage-Geräten, hat Toshiba Industrie-Standards gesetzt. Toshiba-Produkte kommen in den weltweit führenden Mobiltelefonen, mobilen Navigationsgeräten, Media Playern und zahlreichen anderen Consumer Electronics-Geräten zum Einsatz. Außerdem sind Toshiba-Festplatten Kernkomponenten von Automobil-Telematik-Lösungen und branchenspezifischen Designs. Zudem nimmt das Unternehmen eine Vorreiterrolle bei der Entwicklung von Slimline-HD-DVD-Laufwerken für Notebooks ein. Toshiba SDD vertreibt seine Produkte an OEMs, Systemintegratoren und Distributoren in ganz Europa. Im Rahmen ihrer Firmenphilosophie engagiert sich Toshiba SDD für höchste Qualität bei der Entwicklung und Herstellung ihrer Produktlinien; auf dieser Basis hat sich Toshiba als weltweiter Marktführer etabliert.

Weitere Informationen:

Toshiba Europe GmbH
Storage Device Division
Susan Nowack
Hammfeldamm 8
41460 Neuss
Tel: 02131-158 436
Fax:02131-158 583
www.toshiba-europe.com/storage
sddmarketing@toshiba-teg.com

PR-COM GmbH
Strategische Kommunikation
Manuela Schwaiger
Nußbaumstr. 12
80336 München
Tel: 089-5999-7801
Fax:089-5999-7999
manuela.schwaiger@pr-com.de
www.pr-com.de


Web: http://www.toshiba-europe.com/storage


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrike Glogger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 436 Wörter, 3751 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Toshiba SDD lesen:

Toshiba SDD | 01.10.2009

Toshiba führt neue Organisationsstruktur im HDD-Business ein

Am 30. April haben Toshiba und Fujitsu den Abschluss einer definitiven Vereinbarung zur Übernahme des Hard-Disk-Drive-Geschäfts (HDD) von Fujitsu durch Toshiba bekanntgegeben. Die Unternehmen haben jetzt alle erforderlichen Verfahren durchlaufen un...
Toshiba SDD | 17.09.2009

Toshiba stellt neue 2,5-Zoll-Festplatten bis 500 GB vor

Mit der Einführung der neuen HDDs will Toshiba seine Technologieführerschaft im Segment der Small-Form-Factor-HDDs weiter festigen. Die Festplatten wurden mit dem Ziel entwickelt, Original Equipment Manufacturers (OEMs) Lösungen zur Verfügung zu ...
Toshiba SDD | 10.09.2009