info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
iTeam Systemhauskooperation GmbH & Co. KG |

iTeam Office Lunch: In der Mittagspause fit in gängiger Büro-Software

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


„Dort ansetzen, wo learning by doing aufhört“


Zeitsparend, kompakt und effektiv: iTeam macht Verwaltungsfachkräfte in der Mittagspause fit für das Office. In 30minütigen Web-Seminaren vermittelt die Systemhauskooperation immer dienstags und donnerstags den richtigen Umgang mit gängiger Büro-Software: Von Microsoft Office bis Adobe Photoshop - im Fokus des „Office Lunch“ stehen die Information und insbesondere der Faktor Zeit.
„Wer seine Software beherrscht, der spart Zeit“, sagt Projektleiter Thomas Wölfel - Arbeitszeit. In Einsteiger- und Fortgeschrittenen-Kursen lernen Anwender die wichtigsten und gängigsten Funktionen: Von der Serienbrieferstellung bis zur Anwendung von Makros und von der Recherche im Internet bis zum Retuschieren mit Corel Draw.
Ihren Arbeitsplatz müssen sie dabei nicht verlassen, denn die Seminare finden live an ihren Bildschirmen statt. Über eine Webapplikation loggen sich die Teilnehmer in die Schulung ein und verfolgen den Ablauf bequem an ihrem Monitor. Die Kommunikation untereinander erfolgt über Headset.
IT-Experten mit unterschiedlichen Schwerpunkten leiten die Seminare und stehen im Nachgang für individuelle Fragen zur Verfügung. „Kurz, wirkungsvoll und nachhaltig“ – so bezeichnet Thomas Wölfel das Angebot, das dort ansetzt, wo „learning by doing“ aufhört.
„Entscheidend ist“, sagt Wölfel, „dass jeder Teilnehmer die einzelnen Schritte selbst nachvollzieht. Also selbst ein Makro oder eine Tortengrafik erstellt.“ Sämtliche Schulungsinhalte werden aufgezeichnet und stehen als Video-Datei zum Nachschlagen oder Nacharbeiten vor.
Das Seminarangebot ist so vielfältig wie die Anforderungen im Büro: Schwerpunkte sind alle Microsoft Office Produkte (z.B. Word, Excel, PowerPoint, Access, Outlook), Grafikprogramme wie Photoshop, Paint und Corel Draw, gängige Explorertypen (z.B. Internet Explorer, Mozilla Firefox) sowie Themen rund um das Internet (z.B. Suchmaschinenauswahl, Recherche im Internet).

iTeam Systemhauskooperation GmbH & Co. KG
Die iTeam Systemhauskooperation GmbH & Co. KG ist mit 332 IT-Systemhäusern eine der führenden Kooperationen am Markt. Die iTeam Partner beschäftigen derzeit 10.011 Mitarbeiter.
Hauptaufgabe des Verbundes ist die gemeinsame aktive Vermarktung von Projekten und Dienstleistungen. Die iTeam unterhält über ihre angeschlossenen Partner ein bundesweites, flächendeckendes Kompetenznetz. Eine besondere Stärke des Verbundes ist die individuelle Spezialisierung der einzelnen Partner, die projektabhängig abgerufen und für gemeinschaftlich bestellte Aufträge zusammen geführt werden kann.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ann Labus, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 320 Wörter, 2581 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von iTeam Systemhauskooperation GmbH & Co. KG lesen:

iTeam Systemhauskooperation GmbH & Co. KG | 02.05.2007

Hardwareberatung in Echtzeit ist Kundendienst pur

Mit dem umfangreichen Preis- und Informationssystem EGIS erweitern 336 iTeam Partner ihr Leistungsportfolio um eine präzise Hardwareberatung in Echtzeit. Nach erfolgreicher Beta-Testphase haben die mittelständischen Systemhäuser mit der Datenbank,...
iTeam Systemhauskooperation GmbH & Co. KG | 09.03.2007

Gemeinsam für den Mittelstand: iTeam und IBM besiegeln strategische Zusammenarbeit

Seit der Gründung der iTeam Systemhauskooperation GmbH & Co. KG im Jahr 1999 haben sich über 300 IT-Systemhäuser dem Verbund angeschlossen, um als selbständig agierende Partner Know-how und Ressourcen mit anderen Unternehmen zu teilen. So ist ein...