info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Amdocs |

Si.mobil-Vodafone implementiert Amdocs Billing

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Amdocs Billing als Standardsystem: mobilkom austria beschleunigt Einführung neuer Dienste bei österreichischer und slowenischer Tochtergesellschaft


München - 8. Februar 2007 - Si.mobil-Vodafone, die hundertprozentige Mobilfunktochter von mobilkom austria in Slowenien, hat die Implementierung von Amdocs Billing erfolgreich abgeschlossen. Amdocs, Marktführer bei Software und Services für integriertes Kundenmanagement (integrated customer management) und planbare Kundenerfahrung (intentional customer experience), bietet Si.mobil-Vodafone damit eine konvergente Lösung für das spartenübergreifende Billing und Rating von Sprach- und Daten-Diensten. Der Einsatz von Amdocs Billing bietet Si.mobil-Vodafone eine Reihe von Vorteilen: Das Unternehmen kann neue Dienste schneller einführen, gebündelte Angebote und Tarif-Optionen bereitstellen, die Umsätze mit Angeboten der nächsten Generation steigern sowie eine Kundenerfahrung bieten, die das Unternehmen von seinen Mitbewerbern abhebt.

Amdocs unterstützt das Billing und Rating bei mobilkom austria, dem größten Mobilfunkanbieter Österreichs, bereits seit acht Jahren. Das neueste Projekt in Slowenien haben die Teams von mobilkom austria, Si.mobil-Vodafone und Amdocs in Rekordzeit abgeschlossen und eine simultane Umstellung der Kunden von Si.mobil-Vodafone auf die Amdocs-Plattform durchgeführt.

„Mit Amdocs Billing bieten wir unseren Kunden einen besseren Service. Außerdem können wir gezieltere Kundenbindungsprogramme durchführen“, so Andreas Maierhofer, Chief Executive Officer bei Si.mobil-Vodafone. „Wir nutzen unsere Zugehörigkeit zur mobilkom Firmengruppe sowie die Implementierungskompetenz und Technologie von Amdocs, um eine durchgängige Benutzererfahrung für die gesamte mobilkom austria Gruppe zu realisieren.“

Amdocs Billing gewährleistet eine einheitliche Sicht auf den Kunden über unterschiedliche Dienste hinweg, wie beispielsweise MMS (Multimedia Messaging Services), Video-Streaming und m-Commerce. Das System unterstützt Si.mobil auch bei Unternehmenskunden.

„Aufgrund des modularen Aufbaus der Lösung können wir unsere früheren Investitionen in Amdocs Billing nutzen, um jetzt von IT-Synergie-Effekten in unseren verschiedenen Märkten zu profitieren“, erklärt Walter Goldenits, IT-Bereichsleiter von mobilkom austria. „Wir sind so in der Lage, Standardabrechnungsmethoden und einen zentralen Rater mit Unterstützung für Daten-, Sprach- und Content-Dienste einzuführen. Damit können wir außerdem eine integrierte Kundenmanagementstrategie im gesamten Unternehmen umsetzen“.

„Es freut uns, unsere Zusammenarbeit mit der mobilkom austria Gruppe zu vertiefen und dieses Unternehmen dabei zu unterstützen, den Kunden bestmöglichen Service anzubieten“, kommentiert Michael Matthews, Chief Marketing Officer bei Amdocs. „Die praxisbewährte Modularität von Amdocs Billing ermöglicht gezielte Upgrades auf Basis der sich weiter entwickelnden Kundenanforderungen. Sie stellt sicher, dass Si.mobil über eine Plattform verfügt, die das künftige Wachstum bei Kunden und Services unterstützt.“


Über Amdocs
Amdocs verbindet innovative Software-Produkte und -Services mit umfassendem Branchen-Know-how, um globalen Dienstleistungsunternehmen ein komplett integriertes Kundenbeziehungsmanagement anzubieten. Mit den Billing- und CRM-Produkten werden alle kundenrelevanten Geschäftsprozesse wie Marketing, Vertrieb, Bestellung, Lieferung, Ausführung, Abrechnung, Liquidierung, Service, Support und Analyse nahtlos integriert. Amdocs ermöglicht seinen Kunden die Umsetzung ihrer Geschäftsstrategie mit einem raschen Return-on-Investment, geringeren Kosten und einer höheren betrieblichen Effizienz. Das international operierende Unternehmen mit über 16.000 IT-Spezialisten unterstützt Kunden in mehr als 50 Ländern. Der Umsatz betrug 2,48 Milliarden US-Dollar im Geschäftsjahr 2006.

Weitere Informationen finden Sie unter www.amdocs.com

Web: http://www.amdocs.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michael Haas, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 435 Wörter, 3835 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Amdocs


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Amdocs lesen:

Amdocs | 11.11.2014

Die universelle SIM-Karte – Traum oder Albtraum für Mobilfunkanbieter?

Die Datenpläne für mobile Geräte sind wieder komplexer geworden, nachdem Apple angekündigt hat, dass im iPad Air 2 eine neue Apple SIM-Karte mit WiFi- und Mobilfunkfunktion vorinstalliert ist. In den USA und in UK können die Nutzer damit flexibe...
Amdocs | 05.11.2014

Deutscher Mobilfunkanbieter nutzt neue Technologie von Amdocs für mehr Effizienz und die schnellere Einführung neuer Services

St. Louis, 05. November 2014 - Amdocs, führender Anbieter von Customer-Experience-Systemen- und Services, gab heute bekannt, dass Vodafone Deutschland nun eine einzige Operational Support Systems (OSS)-Plattform nutzt und damit effizienter und schn...
Amdocs | 14.10.2014

Neue Netzwerk-Cloud-Lösungen von Amdocs ermöglichen flexiblen Service und effizienten Betrieb

  Amdocs Network Cloud Service Orchestrator ist eine neue, offene und Hersteller-unabhängige Lösung, mit der Service Provider komplexe Services mit Virtual-Network-Funktionen (VNFs) unterschiedlicher Hersteller innerhalb weniger Tage anstatt Monat...