info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Algol Europe GmbH |

Algol Europe nimmt Trapeze Networks ins Portfolio

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Ab sofort vertreiben die Kölner alle Lösungen des Wireless-Spezialisten Trapeze Networks

Mit sofortiger Wirkung übernimmt die Algol Europe GmbH den Vertrieb für Komponenten von Trapeze Networks in Deutschland, Österreich, Schweiz, Benelux, Frankreich, Spanien und einigen osteuropäischen Ländern. Der Kölner Projektdistributor ist schon voll durchgestartet und hat bereits zwei Partnerveranstaltungen in den Räumen des AlgolCOLLEGE durchgeführt. Weitere werden folgen.

„Wir wollen gemeinsam mit Algol Europe neue Partner gewinnen“, sagt Wolfgang Modrack, Channel Manager bei Trapeze Networks. „Die Ausrichtung von Algol Europe auf das Projektgeschäft kommt uns dabei sehr entgegen“.

Marianne Nickenig, Managing Director bei Algol Europe, sieht die neue Partnerschaft als wichtigen Schritt für beide Partner: „Die Lösungen von Trapeze ergänzen unser Portfolio in idealer Weise. Professionelle WLAN-Komponenten sind genau das, was unsere Fachhandelspartner für ihre Projekte noch brauchen. Zusammen mit optimal abgestimmten Schulungen und Aktivitäten eröffnen sich unseren und damit auch den Partnern von Trapeze ganz neue Möglichkeiten.“

Auch mit dem Schulungszentrum der Algol Europe, dem AlgolCOLLEGE, werden bereits intensive Gespräche geführt, um dort das erste Trapeze Networks Trainingscenter für den Bereich Central Europe einzurichten. Spätestens Ende März sollen die Vorbereitungen abgeschlossen und die Verträge unterzeichnet sein – da sind sich Guido Nickenig, Leiter des AlgolCOLLEGE, und Wolfgang Modrack einig. „Produkte, Trainings und technisches Know-how aus einer Hand sind gerade für Partner, die neu an den Start gehen wollen, ein echter Mehrwert“, so Wolfgang Modrack. „Wir sind zudem in der Lage, alle Trainings in deutscher Sprache anzubieten. Das wird von unseren Partnern vehement gefordert“ ergänzt Guido Nickenig.

Die neuen Partner planen außerdem gemeinsame Marketingaktivitäten, Roadshows und Events zu neuen Themen. So wird Trapeze Networks schon in den nächsten Wochen interessante Neuheiten auf den Markt bringen.

Über Trapeze Networks
Trapeze Networks ist ein führender Anbieter von skalierbaren Wireless LAN Systemen, die alle wichtigen Business-Anwedungen und entsprechende Dienste in die mobile Datenkommunikation überführen. Mit Trapeze-Lösungen bilden auch sehr große Unternehmen ihre Arbeitsprozesse sicher und komfortabel ab. Einige der größten Unternehmen der Welt setzen auf Trapeze Wireless Systeme und ermöglichen es ihren Mitarbeiten innerhalb und außerhalb des Firmennetzwerkes, sich jederzeit mobil mit diesem zu verbinden. Alle Trapeze-Lösungen zeichnen sich durch eine niedrige Total Cost of Ownership (TCO) aus.

Web: http://www.algol-europe.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Patrick Afschar, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 338 Wörter, 2635 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Algol Europe GmbH lesen:

Algol Europe GmbH | 03.11.2009

Algol Europe abermals als „Größter Extreme Networks Distributor in EMEA“ ausgezeichnet

Die Channel-Konferenz von Extreme Networks ist ein jährlich wiederkehrendes Highlight für Fachhändler und Distributoren des Netzwerkspezialisten. Einer der wichtigsten Tagesordnungspunkte der Veranstaltung ist die Ehrung der erfolgreichsten Extrem...
Algol Europe GmbH | 03.09.2009

Konftel ab sofort auch bei Algol Europe

Telefonkonferenzen sind heute aus vielen Unternehmen als effektives Werkzeug für erfolgreiche Geschäfte kaum mehr wegzudenken. „Moderne Telefonkonferenz-Systeme optimieren nicht nur die geschäftliche Kommunikation, sie senken auch Reisekosten, sp...
Algol Europe GmbH | 01.09.2009

Geballtes Fachwissen für APC-Reseller bei Algol Europe

Im April 2009 hat APC by Schneider Electric sein neues Partnerprogramm vorgestellt, das nach den Leveln Registered, Select, Premier und Elite unterscheidet. Es umfasst klar definierte Stufen, die die Kernkompetenzen und das Expertenwissen der Partner...