info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Global Media GmbH |

Michael Schönherr leitet neues Global-Media-Büro in Hamburg

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Der 30-jährige Online-Marketing-Experte steht der zum Jahresbeginn eröffneten Hamburger Niederlassung des Web-Marketing-Dienstleisters Global Media vor


München/Hamburg, 13. Februar 2007 – Die Global Media GmbH, einer der weltweit führenden Web-Marketing-Dienstleister, hat eine ihrer wichtigsten Führungspositionen besetzt: Mit sofortiger Wirkung ist der 30-jährige Online-Marketing-Experte Michael Schönherr zum Leiter der Hamburger Global-Media-Niederlassung ernannt worden.

Der gebürtige Potsdamer Michael Schönherr ist studierter Betriebswirt und Wirtschaftsinformatiker. Global Medias neues Hamburg-Office ist nicht seine erste berufliche Station an Elbe und Alster: 2002 begann Schönherr seine Laufbahn beim Hamburger Versandhandelsunternehmen OTTO, wo er unter anderem das Web-Marketing des Online-Portals Shopping24.de sowie das Plattform-Management weiterer Konzerntöchter betreute. 2004 wechselte Michael Schönherr nach Österreich: Hier verantwortete er den erfolgreichen Auf- und Ausbau von OTTOs E-Commerce-Segment und stieg schließlich zum Abteilungsleiter für E-Commerce und Online-Marketing bei OTTO Österreich auf.

„Nachdem ich in vielen Jahren umfangreiche Erfahrungen im Web-Marketing aus der Sicht eines Online-Shop-Betreibers sammeln konnte, freue ich mich nun ganz besonders, dieses spannende Tätigkeitsfeld jetzt aus der Agenturperspektive angehen zu können“, begründet Michael Schönherr seine Entscheidung für die Rückkehr nach Deutschland; er ergänzt: „Außerdem verzeichnet Global Media gerade im norddeutschen Raum einen kontinuierlichen Kundenzuwachs, weshalb es in meinen Augen eine enorm reizvolle Aufgabe ist, in unmittelbarer Nähe bereits bestehender, aber auch potenzieller künftiger Kunden präsent zu sein.“ Zu den in Norddeutschland ansässigen Global-Media-Kunden zählen derzeit beispielsweise AOL, CTS Eventim, OTTO und Shopping24.de.

Die zum Beginn dieses Jahres eröffnete hanseatische Dependance von Global Media wird derzeit stetig personell erweitert. Da auch bei der Auftragslage mit einer weiteren kontinuierlichen Zunahme zu rechnen ist, sollen zügig zusätzliche neue Stellen geschaffen und besetzt werden, so dass die Teamstärke schon bald auf etwa zwölf bis 15 Mitarbeiter angewachsen sein wird. Mit Global Medias neuem Hamburg-Office leitet Michael Schönherr das zweite innerdeutsche Büro des Online-Marketing-Anbieters, der seinen Hauptsitz in München hat. Zusammen mit den Auslandsfilialen in Edinburgh, London, New York, Mailand, Manchester, Moskau, Oslo, Paris, Seoul und Stockholm bildet die Hansestadt den insgesamt zwölften Standort der internationalen Global-Media-Gruppe.

In seiner neuen Funktion berichtet Michael Schönherr direkt an Global Medias CEO Thomas Gerteis. Dieser kommentiert die Personalentscheidung so: „Ich freue mich sehr, dass wir mit Michael Schönherr einen ausgewiesenen und profilierten Online-Marketing-Experten für uns gewinnen konnten, der unserer Hamburger Niederlassung vom Start weg die notwendige Dynamik verleiht. Die Leitung des neuen Office ist eine der Schlüsselstellen in unserer Unternehmensgruppe, denn Hamburg ist einer der wichtigsten Standorte der nationalen wie auch der internationalen Medien- und E-Commerce-Branche. Ich bin sicher, dass Michael Schönherr die in ihn gesetzten Erwartungen voll und ganz erfüllen wird.“


Über Global Media:
Das 1996 in Manchester gegründete Unternehmen gilt als einer der Pioniere im Web-Marketing. Mit 200 Mitarbeitern weltweit betreut Global Media am Hauptsitz München, in der Niederlassung Hamburg sowie an den Auslandsstandorten Edinburgh, London, New York, Mailand, Manchester, Moskau, Oslo, Paris, Seoul und Stockholm renommierte Kunden aus nahezu allen Branchen in derzeit 22 Sprachen. Der Web-Marketing-Spezialist bietet seinen Kunden höchste Online-Präsenz und -Reichweite in der jeweiligen Zielgruppe und somit einen optimalen ROI der Media-Investitionen. Mittels eines durchgängigen Controllings der spezifisch zugeschnittenen Web-Aktivitäten sichert Global Media den langfristigen Erfolg ihrer Kunden – unter anderem ARAG, AOL, CTS Eventim, Gerling, lastminute.de, Meridiana, OTTO, Sage, travelchannel.de und Hilton-Hotels.

Pressekontakt: Global Media GmbH, Vera Stoll, Brand Manager, Tel.: (+49) 89 / 24 21 67 - 616, Fax: (+49) 89 / 24 21 67 – 66, E-Mail: vera.stoll@globalmedia-webmarketing.com, Web: www.globalmedia-webmarketing.de

PR-Agentur: Helmut Weissenbach PR GmbH, Brigitte Harbarth, Tel.: (+49) 89 / 55 06 77-76, Fax: (+49) 89 /55 06 77-90, E-Mail: globalmedia@weissenbach-pr.de, Web: www.weissenbach-pr.de


Web: http://www.globalmedia-webmarketing.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Brigitte Harbarth, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 517 Wörter, 4151 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Global Media GmbH lesen:

Global Media GmbH | 13.09.2007

Global Media schickt Mexx auf den Online-Laufsteg

Für Mexx wird Global Media nicht nur in Deutschland, sondern auch in Frankreich und in den Niederlanden den Umsatz der Online-Shops mithilfe von SEM-Maßnahmen weiter steigern. Die Niederlande sind ein besonders wichtiger Markt, da das Unternehmen d...
Global Media GmbH | 05.09.2007

Global Media unterstützt MERIAN online bei Internet-Aktivitäten

Dass das Merian-Portal, das von der iPublish GmbH, einem Tochterunternehmen der Hamburger Ganske Verlagsgruppe, betrieben wird, einen nachhaltigen Traffic- und Umsatz-Plus verzeichnen kann, ist auch den von Global Media eingesetzten Instrumenten im S...
Global Media GmbH | 21.08.2007

Google untersagt Linkhandel / Global Media erfolgreich mit natürlicher Verlinkung

Die Linkpopularität ist ein essentielles Kriterium für Suchmaschinen zur Bewertung einer Webseite. Eine beliebte Methode in der Suchmaschinenoptimierung war der Kauf oder Tausch von Links, um die Linkpopularität künstlich zu erhöhen und so eine ...