info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Medienstammtisch Köln |

MSTK-Podium und Expertengespräche: Medienstammtisch Köln setzt auf drei Tage exponet-Präsenz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Medienakademie Köln und AIM KoordinationsCentrum für Ausbildung in Medienberufen informieren am 21.11. über Personalthemen, Rekrutierung und Qualifizierung in der Medien- und Kommunikationsbranche


Durch eine Reihe von Aktivitäten wird der Medienstammtisch Köln (MSTK), die bedeutendste informelle Brancheninitiative in der Multimedia-Region Köln, auf der exponet Cologne 2001 vom 20.-22.11. auf sich aufmerksam machen. Zur exponet in den Kölner Messehallen bietet der Medienstammtisch Köln ein volles Programm mit dem klassischen MSTK-Podium am ersten Messetag und Expertengesprächen der Kooperationspartner zu Qualifizierungs- und Personalthemen am darauf folgenden Mittwoch, 21.11.2001 ab 11:30 Uhr in Halle 5, Cafe & Communications Stand 5D13.

Expertengespräche des Medienstammtisch Köln am exponet-Mittwoch (21.11.) ab 11:30h:
Cafe & Communications, Halle 5.1 wird zur Competence Area für Personalentwicklung und Qualifizierung

Zu den Expertengesprächen begrüßt der Medienstammtisch Köln auf der exponet zum einen AIM, das KoordinationsCentrum für Ausbildung in Medienberufen. Am 21. November, dem exponet-Mittwoch wird es bei AIM um Personalentwicklung und Rekrutierung für die Medien- und Kommunikationsbranche gehen. Zum anderen hat sich am Mittwoch der Geschäftsführer der Medienakademie Köln, Ekkehart Gerlach zum Thema "Fishing for Kompetenz: Seminare, Workshops, Coachings rund um Internet und e-Business" in der Cafe & Communications Area angekündigt. Beide MSTK-Partner werden auf der exponet Cologne ab 11:30 Uhr, Stand 5D13 ca. eine Stunde lang für Gespräche zur Verfügung stehen.

Starke Partner für Kompetenzentwicklung von jungen New Media- und IT-Firmen am Standort Köln

Der Medienstammtisch Köln (MSTK) realisiert den dreitägigen Messeauftritt als Partner des IHK Mentor-Ring, ein Zusammenschluss von Verbänden, Vereinen und Initiativen unter dem Dach der IHK zu Köln. Ziel des IHK Mentor-Ring ist es, durch das vernetzte Angebot an geballtem Branchen-Know-how junge New Media- & IT-Firmen in der Region Köln beim Geschäftsaufbau zu coachen.

Mit über 400 Voranmeldungen für das klassische MSTK-Podium zum Thema "Wandel in der New Media-Branche: Chance oder Krise?" am 20.11. steuert der Medienstammtisch Köln anlässlich der 39. Veranstaltung auf eine Rekordbeteiligung zu. Die Registrierung für dieses Event ist erstmals mit einem kostenfreien Zutritt zur IT-Messe exponet Cologne verbunden, womit die Teilnehmerresonanz auf den MSTK in diesem Jahr auch bedeutend das Interesse an der Branchenveranstaltung exponet mitbestimmt.

"Wir sind der Nachfrage aus dem Branchenumfeld gern nachgekommen, als Medienstammtisch Köln in diesem Jahr in einem größeren Rahmen zur Neuorientierung in der Medien- und IT-Branche beizutragen. Das überwältigende Interesse am MSTK-Podium auf der exponet zeigt, dass die unabhängige Sicht einer der weithin anerkannten informellen Brancheninitiativen in der Region Köln das Marktgeschehen und die Gemüter gleichermaßen bewegen kann", sagen Ulrike Timmler und Ralph Müller, die Initiatoren des Medienstammtisch Köln, im Vorfeld der Messetage in Köln.


Der Medienstammtisch Köln stellt aus vom 20.-22. November auf der exponet Cologne 2001, KölnMesse Halle 5.1, Cafe & Communications Stand 5D07
Expertengespräche des Medienstammtisch Köln: 21. November 2001, ab 11:30 Uhr, KölnMesse Halle 5.1, Cafe & Communications Stand 5D13

Der Medienstammtisch Köln gilt seit Jahren als wichtiger informeller Treffpunkt für Vertreter von Multimedia-Firmen, IT-Spezialisten sowie für Fachleute aus angrenzenden Branchen wie Medienproduktion, Werbung und Kommunikation. Den halbjährlich stattfindenden Multimedia-Branchentreff organisieren Ulrike Timmler und Ralph Müller, [kapete] in Kooperation mit verschiedenen Verbänden und Unternehmen: AIM KoordinationsCentrum für Ausbildung in Medienberufen (www.aim-mia.de), dmmv Deutscher Multimedia-Verband e.V. (www.dmmv.de), e-trend Media Consulting GmbH (www.e-trend.de), Future Point Zippel Communications GmbH (www.futurepoint.de), Medienakademie Köln GmbH (www.medienakademie-koeln.de), NetCologne GmbH (www.netcologne.de), Springer-Verlag Heidelberg (www.springer.de), Stadt Köln Stabsstelle Medienwirtschaft (www.stadt-koeln.de), Tiscali Business GmbH (www.tiscali-business.de), VIVA Television (www.vivatv.de) und ZIM Zentrum für Interaktive Medien e.V. (www.zim.de).

Veranstaltungsinformationen: www.medienstammtisch.de

Informationen zum IHK Mentor-Ring: www.mentorring.de
Informationen zur exponet Cologne 2001: www.exponet.de


Web: http://www.medienstammtisch.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ellen Stüdgens, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 530 Wörter, 4412 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Medienstammtisch Köln lesen:

Medienstammtisch Köln | 10.11.2004

Geldmaschine eCommerce – Erfolgsfaktoren der digitalen Wirtschaft

Die Umsätze der New Economy sind besser als in der Öffentlichkeit dargestellt. So lag das E-Commerce-Umsatzvolumen in Deutschland 1999 noch bei 1,3 Milliarden Euro; 2003 wurde es bereits auf 11 Milliarden Euro geschätzt und für das Jahr 2004 wird...
Medienstammtisch Köln | 06.05.2002

Networking - Der Schlüssel zum Erfolg

Medienstammtisch Köln zeigt Wege zum erfolgreichen Netzwerken auf Aus Anlass seines 10-jährigen Bestehens greift der Medienstammtisch Köln (MSTK) am 23. Mai um 19 Uhr im Future Point, Richmodstr. 13, mit dem Thema "Networking in der New-Media- ...
Medienstammtisch Köln | 29.11.2001

39. Medienstammtisch Köln (MSTK) auf der exponet Cologne: Wandel in der New Media-Branche

Zum ersten Mal präsentierte sich der Medienstammtisch Köln (MSTK) mit vielfältigen Aktivitäten auf der exponet Cologne 2001 in der KölnMesse. Den Höhepunkt bildete das mittlerweile schon traditionelle Podium am 20.11. Die Veranstaltung stand di...