info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Xtramind Technologies GmbH |

Xtramind präsentiert neueste Funktionalitäten seines Multichannel Mail-Managementsystems

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Individuell anpassbares Management Cockpit, neues Gruppenkonzept und Cluster-Lösung verbessern die Contact Center-Leistung


Berlin, 27. Februar 2007 – Mehr Flexibilitaet, gesteigerte Benutzerfreundlichkeit, Skalierbarkeit und Hochverfuegbarkeit liefert die aktuelle Version des Multichannel Mail-Managementsystems Mailminder, dessen neueste Funktionalitaeten Xtramind Technologies auf der diesjaehrigen CallCenterWorld in Berlin in Halle 4, Stand D17 praesentiert. Mit dem neuen, kundenindividuell anpassbaren Cockpit bietet der Mailminder eine massgeschneiderte Loesung fuer die Aufbereitung und Darstellung aller Contact-Center-relevanten Daten. Der Erstellung von Berichten und Statistiken dient auch das optimierte Gruppenkonzept, mit dem die Systembenutzer anhand frei waehlbarer Kriterien organisiert werden koennen. Fuer Ausfallsicherheit und hohe Skalierbarkeit sorgt die neue Cluster-Loesung mittels Fail-over-Mechanismen und dynamischer Partitionierung.

Das neue Management Cockpit des Mailminders liefert mehr Flexibilitaet bei der Erstellung von Echtzeitstatistiken und Reportings. So lassen sich die einzelnen Parameter wie etwa die aktuelle Anzahl der zu bearbeitenden Dokumente, die Antwortleistung einzelner Agenten, Teams oder Standorte, aber auch Zeitueberschreitung oder Eskalationen individuell auswaehlen. Die Anzeige ueber eine Web-basierte Oberflaeche kann zudem mit einer grafischen Darstellung kombiniert werden, sodass zeitliche Verlaeufe auf einen Blick erkennbar sind. Mit Hilfe der Mailminder Reporting-Server laesst sich bestimmen, wo und wie die Daten zur weiteren Verwendung abgelegt werden.

Das optimierte Gruppenkonzept des Mailminders ermoeglicht die Organisation der Systembenutzer nach frei waehlbaren Kriterien: So lassen sich fuer die einzelnen Mandanten bestimmte Eigenschaften wie etwa Abteilung oder Standort definieren und Spezialisten anhand ihrer Faehigkeiten kennzeichnen. Diese Kriterien dienen als Grundlage, um Teamzusammenstellungen festzulegen oder Statistiken beziehungsweise Reports zu generieren.

Fuer die Realisierung von ausfallsicheren Systemen und Hochlast-Szenarien sorgt die Clustering-Loesung des Mailminders. Fail-over-Mechanismen stellen sicher, dass beim Ausfall eines Servers der Betrieb stoerungsfrei und transparent fuer den Anwender fortgesetzt werden kann. Die Verteilung der Anfragen auf mehrere Server ermoeglicht dabei eine effektive Auslastung des Gesamtsystems. Dank des Cluster-uebergreifenden Session-Handling lassen sich Anfragen eines Clients beliebigen Servern im Cluster, insbesondere solchen mit wenig Last, zuordnen. Durch dynamische Partitionierung kann die Bearbeitung spezieller Aufgaben wie das Abholen und Verarbeiten neuer E-Mails bei vollstaendiger Fail-Over-Unterstuetzung auf bestimmte Server konzentriert werden.


Ueber Xtramind
Xtramind Technologies GmbH ist der fuehrende Anbieter von lernfaehiger Software fuer Kommunikations- und Informationsmanagement auf der Grundlage von Sprachtechnologie und Kuenstlicher Intelligenz. Die mitdenkenden Loesungen des Innovationsunternehmens aus Saarbruecken optimieren und automatisieren die Verarbeitung von unstrukturierten Daten durch das Verstehen von Textinhalten: Unternehmen koennen so zum Beispiel Anfragen von Kunden via E-Mail, Fax, Brief, Internet und SMS schnell, effizient und kostenguenstig beantworten. Oder sie verschaffen sich mit der vollautomatisierten Markt- und Wettbewerbsbeobachtung von Xtramind einen Informationsvorsprung.

2000 als Spin-off des Deutschen Forschungszentrums fuer Kuenstliche Intelligenz (DFKI) gegruendet, expandiert das schnell wachsende Unternehmen nun auch international. Zu den Kunden zaehlen 1&1 Internet AG, BASF, Blaupunkt, Bosch Communication Center, Deutsche Bahn Dialog, GMX, PostFinance, Premiere, ProSiebenSat.1 und Tchibo direct.

Weitere Informationen finden Sie unter www.xtramind.com.


Pressekontakt

Xtramind Technologies GmbH

Felix Schollmeier
Stuhlsatzenhausweg 3
D-66123 Saarbruecken
Tel.: +49 (0)681 / 302-5023
Fax: +49 (0)681 / 302-5109
E-Mail: felix.schollmeier@xtramind.com
www.xtramind.com


unicat communications
Gabi Eckart & Anja Seubert GbR

Annette Lautenbach
Alois-Gilg-Weg 7D-81373 Muenchen
Tel.: +49 (0)89 / 743452-15
Fax: +49 89 / 743452-52
E-Mail: xtramind@unicat-communications.dewww.unicat-communications.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Annette Lautenbach, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 375 Wörter, 3401 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Xtramind Technologies GmbH lesen:

Xtramind Technologies GmbH | 08.01.2008

Xtramind praesentiert neue Version ihrer Multichannel-Management-Loesung auf der Call Center World

Erstmalig kombiniert Xtramind seine beiden Produkt-Highlights Mailminder und Informationminder in einem Release. Die Software-Loesung Informationminder beobachtet interne und externe Informationsquellen sowie Datenbestaende kontinuierlich und wertet ...
Xtramind Technologies GmbH | 20.11.2007

Xtramind optimiert Multichannel-Management mit neuer Version des Mailminders

Bei der Version 3.9 handelt es sich um das erste Mailminder-Update, das der neuen Release-Philosophie folgt: Die Freigabe von zwei Versionen pro Jahr verbessert die Planbarkeit des Release-Managements fuer Unternehmenskunden und fuehrt zu mehr Stabil...
Xtramind Technologies GmbH | 09.10.2007

living-e und Xtramind Technologies buendeln ihre Kraefte

Der Erwerb der Anteile wird zu rund 85 Prozent durch die Ausgabe neuer Aktien der living-e AG und zu rund 15 Prozent durch eine Barkomponente finanziert. In einem ersten Schritt werden 243.624 neue Aktien der living-e AG durch eine Kapitalerhoehung ...