info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hans Held GmbH |

Hans Held GmbH bundesweit führend bei der Aktenplan-Erstellung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Auch Niedersachsen vertraut jetzt auf Fachwissen der Stuttgarter


(Stuttgart) Niedersächsischen Kommunen und Landkreisen steht jetzt ein einheitlicher und EDV-basierter Aktenplan zur Verfügung, der vollständig in ein Dokumenten-Management-System integriert werden kann und als Basis dafür dient. Der neue Aktenplan wurde unter maßgeblicher Mitwirkung der Hans Held GmbH erstellt, deren Experten ihr Fachwissen bereits bei der Entwicklung von Aktenplänen in zehn Bundesländern erfolgreich eingesetzt haben, darunter Bayern und Baden-Württemberg.

„Ein moderner Aktenplan ohne EDV-gerechte Ausgabe ist heute nicht mehr vorstellbar“, dachten sich die Vertreter der Kommunalen Spitzenverbände in Niedersachsen – Städtetag, Städte- und Gemeindebund sowie Landkreistag. In enger Zusammenarbeit mit der Hans Held GmbH wurde daher eine eigenständige Aktenplan-Softwarelösung auf CD-ROM entwickelt, die für den Betrieb in einem Netzwerk geeignet und nun erhältlich ist. Die Aufgaben werden in dem neuen Aktenplan unabhängig von organisatorischen Strukturen der Verwaltung dargestellt. Damit ist er für Kommunen sowie Landkreise aller Größen und Strukturen geeignet.

Die Vorteile eines elektronischen Aktenplans sind vielfältig: Mitarbeiter/innen niedersächsischer Kommunen und Landkreise können ihre Akten künftig einfach und zentralisiert pflegen sowie Zuständigkeiten und Aufbewahrungsfristen einrichten. Richtige Ablageorte von Papier-Akten und Speicherorte der elektronischen Daten lassen sich per Mausklick sofort auffinden. Die hierarchische Darstellung erlaubt dabei eine einfache Navigation frei durch die Ablagestruktur. Auch unbekannte Aktenzeichen sind auf diese Weise komfortabel in einem Bruchteil der bisherigen Zeit auffindbar. Dafür sorgen einzigartige Suchfunktionen, darunter eine indizierte Volltext-Suchmaschine, die Möglichkeit phonetischer Suche – auch bei Genitiv oder Pluralnennung wird das richtige Substantiv gefunden – sowie eine Synonymsuche: Bei „Rathaus“ als Stichworteingabe wird dabei auch „Verwaltungsgebäude“ geliefert. Der Aktenplan kann ferner einfach an die individuellen Anforderungen angepasst werden, Änderungen stehen sofort allen angeschlossenen Anwendern zur Verfügung.

Die Aktenplan-CD beinhaltet Grundfunktionen von REGISAFE IQ, des bundesweit führenden EDV-Schriftgutverwaltungssystems, das bereits 2.000 Verwaltungen in Deutschland erfolgreich einsetzen. Dadurch sind Funktionalitäten wie hierarchische Organisation, Volltext- und phonetische Suche bereits automatisch im Aktenplan enthalten. Wer an den Vorteilen des Arbeitens mit dem EDV-basierten Aktenplan Geschmack gefunden hat, kann dadurch leicht auf eine vollständige DMS-Installation upgraden. Denn die Voraussetzung für die Einführung eines Dokumentenmanagementsystems ist ein aktueller, auf die individuellen Bedürfnisse der Verwaltung angepasster Aktenplan.


Über die Hans Held GmbH
Die Hans Held GmbH gilt bundesweit als eines der führenden System- und Beratungshäuser im Gesamtbereich Büroorganisation. Eine anerkannte Pionierleistung des Unternehmens war die Synchronisation von papierbasierter mit EDV-gestützter Verwaltung. Davon profitieren insbesondere öffentliche Verwaltungen: Sie können nahtlos elektronische Lösungen einführen und ihre Geschäftsprozesse optimieren. Zum Anwendungsstandard entwickelte sich das integrierte Informations- und Schriftgutmanagementsystem REGISAFE IQ. Gegründet wurde die Hans Held GmbH 1952. Stammsitz ist Stuttgart, Niederlassungen in Ulm, Dresden, München und Lübeck. Im gesamten Bundesgebiet sind Vertriebspartner vertreten.

Ihre Redaktionskontakte:

Hans Held GmbH
Marcus Hüttmann
Schilfweg 11
70599 Stuttgart
Telefon: 0711 45 88 2-0
Telefax: 0711 45 88 2-59
E-Mail: mhh@hans-held.de
http://www.hans-held.de

good news!
Sven Körber
Kolberger Str. 36
23617 Stockelsdorf
Telefon: 0451 88199-11
Telefax: 0451 88199-29
E-Mail: Sven@goodnews.de
http://www.goodnews.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Heike Poprawa, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 388 Wörter, 3450 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Hans Held GmbH lesen:

Hans Held GmbH | 19.02.2008

HELD expandiert: Neue Unternehmenszentrale im STEP bezogen

Marcus Hüttmann, Geschäftsführer des Bereiches Economie & Marketing Industrie, Handel & Dienstleistung bei HELD, schaut aus von seinem Büro im 6. Stock des Bürokomplexes über die Dächer Stuttgarts: „Unsere starke Expansion“, sagt er, „hat d...
Hans Held GmbH | 18.02.2008

DMS-Workshop offenbarte großen Informationsbedarf im Mittelstand

Dr. Hartmut Storp, Unternehmensberater und Koryphäe auf dem Gebiet des Prozess- und Dokumentenmanagements, vermittelte den Teilnehmern des Workshops Grundlagen zum Thema Dokumenten Management, zog begriffliche Abgrenzungen zur elektronischen Archivi...
Hans Held GmbH | 18.01.2008

HELD mit neuester REGISAFE public Version auf der KOMCOM Nord

REGISAFE public 3.0 wartet mit stark ausgebauten Funktionen auf, darunter ein umfangreicher grafischer Terminkalender mit zahlreichen neuen Möglichkeiten für eine noch effektivere und komfortablere Terminplanung. Zu den Neuheiten zählt auch das Mo...