info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ECS Elitegroup |

ECS Elitegroup stellt Mainboard mit AMD 690G-Chipsatz vor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


BN Wijchen, 28. Februar 2007 – Pünktlich zum offiziellen Launch der AMD 690-Chipsätze stellt Elitegroup Computer Systems (ECS), führender Hersteller von PC-Komponenten und Notebooks, das AMD690GM-M2 vor. Das mATX-Mainboard für die AM2-Prozessoren AMD Athlon™ 64 FX, Athlon™ 64 X2 Dual-Core und Athlon™ 64 unterstützt bis zu 16 GB Zweikanal DDR2 800 Speicher und verfügt über integrierte ATI Radeon® Express X1250 Grafik sowie 8-Kanal HD Audio. Das AMD690GM-M2 ist ab März zu einem unverbindlich empfohlenen Verkaufspreis von 69,- Euro erhältlich.

Mit 10 USB 2.0 Schnittstellen, Gibabit-LAN, einer IDE-Schnittstelle sowie vier SATA II-Schnittstellen (RAID 0,1, 0+1) bietet das AMD690GM-M2 eine Vielzahl an Anschlussmöglichkeiten. Neben zwei PCI Express x1 Slots ist das AM2-Mainboard außerdem mit einem PCI Express x16 Slot für den Anschluss einer externen Grafikkarte ausgestattet.

Der Radeon® Express X1250 Grafikkern mit ATI Avivo™-Technologie garantiert ausgezeichnete Bildqualität und sorgt für die schnelle Wiedergabe von Videos und Grafiken in HD-Qualität. Über die DVI-Schnittstelle lassen sich verschiedene digitale Displays anschließen. Für optimalen Sound sorgt der 8-Kanal Realtek ALC883 Onboard, der SPDIF-Ausgang und die Audiobuchsen ermöglichen den Anschluss von unterschiedlichen Audiogeräten.

Die Onboard-Grafik, die Unterstützung von Windows Vista™ Home Premium und der niedrige Stromverbrauch machen das AMD690GM-M2 zu einer idealen und kostengünstigen Plattform für Heim- und Büroanwendungen.







Web: http://www.ecs.com.tw


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Anna von Krockow, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 203 Wörter, 1568 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ECS Elitegroup lesen:

ECS Elitegroup | 17.04.2007

ECS Elitegroup präsentiert Grafikkarten der neuen GeForce 8600/8500-Serie

BN Wijchen, 17. April 2007 – ECS Elitegroup, weltweit führender Hersteller von PC-Komponenten und Notebooks und enger Partner von Nvidia, stellt drei Grafikkarten der neuen GeForce-Generation 8600/8500 vor: die N8600GTS-256MX+, N8600GT-256MX+ sowie...
ECS Elitegroup | 14.03.2007

CeBIT 2007: Drei aktuelle AM2-Mainboards von ECS Elitegroup

BN Wijchen, 14. März 2007 – Elitegroup Computer Systems (ECS), führender Hersteller von PC-Komponenten und Notebooks, präsentiert auf der CeBIT 2007 seine aktuellen Mainboards basierend auf den AMD-Chipsätzen. Alle drei Motherboards für die AM2...
ECS Elitegroup | 13.03.2007

CeBIT 2007: ECS Elitegroup zeigt seine ersten Mainboards mit dem neuesten Bearlake-Chipsatz von Intel

Für eine deutliche Verbesserung der Systemleistung sorgen die Unterstützung von Intels künftiger 45nm CPUs, ein Frontside-Bus mit 1.333 MHz sowie DDR3 Speicherunterstützung. Als Southbridge kommt die ICH9 von Intel zum Einsatz, die in drei Varian...