info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Freudenberg IT KG (F-IT) |

Geschäftsfeld SAP-Hosting ausgebaut: F-IT erweitert Serverkapazitäten am Standort Weinheim

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Weinheim, 5. März 2007 – Der Full-Service IT-Dienstleister Freudenberg IT (F-IT) hat am 2. März 2007 den Betrieb eines neuen Rechenzentrums am Firmensitz in Weinheim aufgenommen. F-IT wird rund 200 SAP-Systeme sowie weitere IT-Systeme im neuen Rechenzentrum betreiben – mit ausreichend Kapazitätsreserven für die Zukunft.

Im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung wurde das neue Rechenzentrum eingeweiht und der Betrieb aufgenommen. Zahlreiche Kunden, Interessenten und Geschäftspartner nahmen an der Eröffnungsveranstaltung teil. Das neue Rechenzentrum wurde nach nur sechsmonatiger Bauzeit fertig gestellt und verdreifacht die Serverleistung für den Betrieb von SAP-und anderen IT-Systemen für mittelständische Unternehmen am Standort Weinheim. F-IT ist einer von acht IT-Dienstleistern weltweit, die sich als SAP Partner Global Hosting qualifiziert haben und der einzige globale Hosting-Partner mit klarer Mittelstandsausrichtung. Auf dieser Grundlage baut F-IT das Geschäftsfeld SAP-Hosting konsequent weiter aus.

Das Rechenzentrum vereint auf einer Nutzfläche von insgesamt 500 Quadratmetern Infrastrukturkomponenten, die dem neuesten Stand der Technik sowie modernsten Anforderungen hinsichtlich Sicherheit und Qualität entsprechen. So verfügt das Gebäude über zwei getrennte, vollklimatisierte Serverräume sowie über separate Räume, die das Netzwerk, die Stromversorgung, die Klimaanlage und den Brandschutz beherbergen. Der Betrieb des Rechenzentrums erfolgt remote und weitestgehend automatisiert. Durch die fast vollständige Automatisierung sämtlicher Prozesse wird der hohe Standard des F-IT-Sicherheitskonzeptes sichergestellt. Der Zutritt ist nur autorisierten Mitarbeitern der F-IT vorbehalten.

Das neue Rechenzentrum steht im Industriepark der Unternehmensgruppe Freudenberg. Es ist einen Kilometer vom ersten Rechenzentrum entfernt auf dem Firmengelände gelegen und über Glasfaserleitungen mit redundanter Trassenführung mit diesem verbunden. Für eine durchgängige Stromversorgung sorgen sowohl das firmeneigene Kraftwerk, als auch die autarke Batteriepufferung und das wassergekühlte Notstromaggregat im äußersten Notfall. Der Zugang zu den Kommunikationsnetzen ist durch zwei voneinander unabhängige Breitbandleitungen zu zwei unterschiedlichen Providern gewährleistet. Er stellt damit einerseits die vollständige Integration in den weltweiten Rechenzentrumsverbund von F-IT mit standardisierten Prozessen sicher. Andererseits profitieren die Kunden von hochverfügbaren Systemen, einer zuverlässigen und sicheren Datenhaltung sowie geringen Betriebskosten.

„Wir verstehen uns als international tätiger Full-Service IT-Dienstleister für den deutschen Mittelstand. Die Eröffnung unseres neuen Rechenzentrums in Weinheim ist für uns somit ein weiterer, folgerichtiger Schritt im Ausbau unseres weltweiten Rechenzentrumsbetriebes. Wir schaffen damit die Kapazitäten für die Fortsetzung unserer Hosting-Erfolgsstory im Mittelstand“, so Dr. Martin von Hoyningen-Huene, Geschäftsführer der Freudenberg IT.

Presse-Fotos

Presse-Fotos zur Eröffnung des Rechenzentrums finden Sie im Internet unter: http://www.f-it.de/DE/Downloads/


Kurzprofil F-IT Gruppe

Freudenberg IT (F-IT) bietet mittelständischen Unternehmen IT-Dienstleistungen und ist dabei vor allem auf die Branchen Automobilzulieferindustrie, diskrete Fertigung, Logistikdienstleister, Rollenwarenfertiger, technischer Handel sowie Sport- und Eventindustrie spezialisiert. Der international tätige Full-Service IT-Dienstleister implementiert, optimiert und betreibt IT-Systeme im SAP-Umfeld und hat mit der Adicom Software Suite eine eigene MES (Manufacturing Execution Systems)-Lösung entwickelt. Die F-IT ist an zehn Standorten in Europa, den USA und Asien vertreten.


Ansprechpartner für Journalisten

PR-Agentur der Freudenberg IT KG (F-IT)

c/o verclas & friends kommunikationsberatung gmbh

Peter Verclas

Waldhofer Str. 102

D-69123 Heidelberg

Telefon: +49 (62 21) 82 57 45

Telefax: +49 (62 21) 82 57 49

Internet: http://www.verclas-friends.de

E-Mail: pv@verclas-friends.de


Ansprechpartner für Leseranfragen

Freudenberg IT KG (F-IT)

Höhnerweg 2-4

D-69469 Weinheim

Telefon: +49 (62 01) 80 80 00

Telefax: +49 (62 01) 88 80 00

Internet: http://www.f-it.de

E-Mail: info@f-it.de

Web: http://www.f-it.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Peter Verclas, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 447 Wörter, 4049 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Freudenberg IT KG (F-IT) lesen:

Freudenberg IT KG (F-IT) | 08.05.2007

Freudenberg IT auf der Euro ID 2007 in Köln: RFID-Lösung von FIT steuert Kanban-Prozesse

Durch RFID-Technologie kann ein produzierendes Unternehmen die komplette Produktion effizienter steuern und Lagerbestände von Material sowie Zwischenprodukten nachhaltig reduzieren. In einem Kundenprojekt der FIT wurden beispielsweise Kanban-Station...
Freudenberg IT KG (F-IT) | 26.04.2007

F-IT stellt SAP-Hosting und elektronischen Datenaustausch für BDW aus einem Guss sicher

Im Rahmen des Outsourcing-Vertrages wird F-IT das SAP-System von BDW technologies in das Rechenzentrum in Weinheim portieren. Dabei wird der Full-Service IT-Dienstleister eine Systemmigration auf Betriebssystemebene von HP/Unix auf Linux durchführen...
Freudenberg IT KG (F-IT) | 02.04.2007

F-IT auf der Hannover Messe 2007: F-IT zeigt erste Lösungen mit SAP xMII

Mit SAP xApp Manufacturing Integration and Intelligence (SAP xMII) können Unternehmen relativ einfach Daten aus den unterschiedlichsten IT-Systemen verknüpfen und visualisieren. Dazu werden die Datenquellen über standardisierte Schnittstellen an d...