info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
VidSoft GmbH |

Günstigste Business Video Collaboration Lösung zur CeBIT 2007

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Kommunizieren - zusammenarbeiten - Erfolg haben


Mit der neuen Video Collaboration Lösung „VidSoft Hosted Services“ kommt die VidSoft Inc. zur CeBIT 2007 (Halle4 Stand A58) dem Wunsch vieler Unternehmen nach, die global und interaktiv mit Mitarbeitern oder Kunden über Video, Sprache und Daten per Desktop kommunizieren, aber nicht in eigene Ressourcen oder Infrastruktur investieren wollen. Daher bietet VidSoft, basierend auf ihrer jahrelangen Erfahrung im Betrieb großer Video Collaboration-Infrastrukturen, ihre Lösungen jetzt auch in Form einer höchst kostengünstigen Dienstleistung an.

Verteilte Teams, ständig wechselnde Aufgaben, flexible Unternehmensstrukturen und weltweite Präsenz als Folge der Globalisierung, lassen den Bedarf an effizienten Real Time Collaboration Lösungen, die eine schnellere Entscheidungsfindung und Problemlösung unterstützen, enorm wachsen. Kleine und mittlere Unternehmen, aber auch große Konzerne sind immer wieder mit der Situation konfrontiert, dass anfänglich nur wenige Mitarbeiter oder wenige Teams online zusammenarbeiten müssen, der Bedarf an Online Collaboration nur temporär ist oder noch nicht abgeschätzt werden kann. In einer solchen Situation in eine neue IT-Anwendung und in Mitarbeiter für Implementierung, Wartung und Betreuung zu investieren, stellt sich oft als große Hürde dar. „VidSoft Hosted Services“ ist die kompromisslose Lösung für dieses Problem - ein Internet-basierter Service mit der Qualität einer in-house Lösung. Präsentiert wird „VidSoft Hosted Services“ auf der CeBIT und wird ab Mai 2007 dem Markt zur Verfügung stehen.

„VidSoft ist die Summe dessen, was unterschiedliche Anbieter heute separat vermarkten: Web Conferencing + Video + VoIP, 3 Anwendungen zum Preis von nur einer,“ betonte Scott Sullivan, CEO der VidSoft Inc. Sascha Kümmel, CTO und Geschäftsführer der VidSoft GmbH fügte hinzu: „VidSoft erlaubt das Sharing und die Präsentation von beliebigen Anwendungen, schnell und in Truecolor, Audio in exzellenter Sprachqualität über den PC oder alternativ über Telefon-Dialin (ohne zusätzliche Dialinkosten, außer den normalen Telefonkosten), hochqualitatives Video mit 30 fps bis zu voller PAL Auflösung (706x576), sowie Instant Messaging, Chat und Filetransfer“. Weitere Highlights sind die hohe Sicherheit über durchgehend starke Verschlüsselung aller Verbindungen, einfachste Benutzung, automatische Anpassung an den jeweiligen PC und die verfügbare Netzanbindung. Bei Bedarf kann Anwendern auch ein dedizierter Bereich zugeordnet werden, in dem vertraulich untereinander kommuniziert werden kann.

Die attraktiven Preise beginnen ab 25 Euro/Monat pro Teilnehmern ohne Telefon-Dialin und Gastzugängen, z.B. für jeden Teilnehmer eines Teams, das sich untereinander in verschiedenen Konstellationen regelmäßig abstimmen muss. Zusätzlich kann eine Public Meeting Option für 35 Euro/Monat gebucht werden. Diese enthält zusätzlich sowohl Telefon-Dialin in Meetings als auch die Möglichkeit bis zu 10 Gastteilnehmer einzuladen. Gastteilnehmer sind Teilnehmer, die nicht für „VidSoft Hosted Services“ registriert sind und für die demzufolge auch keine separaten Kosten anfallen. Mit der Public Meeting Option kann ein VidSoft Hosted Service Kunde für 60 Euro/Monat mit bis zu 10 beliebigen Gästen gleichzeitig ohne Zeit- und Volumenbeschränkung kommunizieren. Dies ist besonders




interessant für alle Anwender, die mit ständig wechselnden Personenkreisen kommunizieren müssen (Kunden, Lieferanten, Journalisten, Analysten etc.).

Mit „VidSoft Hosted Services“ bietet VidSoft kostengünstige, internetbasierte Rich Media Kommunikationslösungen, die nahtlos die online Zusammenarbeit mittels integriertem Audio, Video- und Web Conferencing ermöglichen – direkt vom Desktop aus. Die Kommunikation über VidSoft ist vielfältiger, produktiver und preiswerter als traditionelle Methoden. Die TV-Qualität des Videobildes vermittelt den Anwendern das Gefühl, als Team gemeinsam am selben Tisch zu sitzen – auch wenn sie Tausende von Kilometern voneinander entfernt sind. Live zeigt VidSoft seine Lösungen auf der CeBIT 2007 in Halle 4 Stand A58 vom 15. bis 21. März.

Über VidSoft

VidSoft, mit Hauptsitz in Cambridge, Massachusetts/USA und mit einer deutschen Niederlassung für Europa in Dresden, entwickelt multimediale Kommunikationslösungen, die nahtlos Audio-, Video-, und Web-Konferenzen für die effektive online Zusammenarbeit von verteilten Unternehmen integrieren. VidSoft nutzt dafür das Internet oder das interne Unternehmensnetz und die visuelle Kommunikation erfolgt direkt vom Desktop des Anwenders aus. Die VidSoft Lösungen werden in über 20 Ländern vermarktet und führende Unternehmen setzen sie täglich ein, um die internen und externen Geschäftsprozesse zu optimieren, Engpässe zu vermeiden, signifikante Kostenreduzierungen zu erlangen und Wettbewerbsvorteile und Kundenbindung durch intensivere und schnellere Kommunikation zu erzielen. Die „software only“-Lösung wurde mit Blick auf große, multinationale Unternehmen entwickelt. Sie ist absolut sicher, einfach in der Implementierung und Anwendung und liefert bei minimalem Bandbreitenbedarf beste synchronisierte Audio- und Videoübertragung. VidSoft ist ein privates Unternehmen und wurde 1999 in Dresden gegründet. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.vidsoft.com.


Unternehmenskontakt:

VidSoft GmbH
Sascha Kümmel
Geschäftsführer/CTO
Telefon: 03 51 43534 - 0
Telefax: 03 51 43534 - 28
Email: info@vidsoft.de

Pressekontakt:

W/K/H Consulting
Werner L. Kuhnert
Dr.-Kersten-Weg 2
86919 Utting a. Ammersee

Telefon: 08806 923895
Telefax: 08806 957101
Email: werner@kuhnert-2000.de



Web: http://www.vidsoft.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Werner L. Kuhnert, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 662 Wörter, 5205 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von VidSoft GmbH lesen:

VidSoft GmbH | 18.02.2008

CeBIT 2008: Erstmalig PC-Videokonferenz in HD-Qualität von VidSoft

Cambridge/USA und Dresden/Deutschland, 18. Februar 2008 Mit dieser neuen Lösung von VidSoft erhalten Unternehmen, Systemintegratoren und AV-Berater die Möglichkeit eine einzigartige HD-Videoinfrastruktur für Desktops und Notebooks zu implement...
VidSoft GmbH | 27.11.2007

Führende visuelle Kommunikationslösungen von VidSoft jetzt auch in Russland erhältlich

Dresden, Deutschland, 27. November, 2007 – VidSoft Inc., weltweiter Hersteller von IP-basierten Videokommunikations-Lösungen, kündigte heute die generelle Verfügbarkeit seiner all-in-one Desktop Videoconferencing, Audio and Data Collaboration Sof...
VidSoft GmbH | 14.06.2007

VidSoft für Nachhaltigkeit und Umweltschutz

Mit innovativen Lösungen für Videokonferenzen unterstützt T-Systems externe Kunden wie Unternehmen der Deutschen Telekom dabei, ihre Umweltbilanz zu verbessern. So konnte T-Mobile seinen CO2-Ausstoß seit 2004 bereits um rund 7.000 Tonnen reduzier...