info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
VidSoft GmbH |

Version 1.7 von VidSoft setzt neue Maßstäbe für die visuelle Zusammenarbeit

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Kommunizieren - zusammenarbeiten - Erfolg haben


Verbessertes Datasharing, eine neue Instant Messaging (IM) Infrastruktur und zusätzliche Komfortfunktionen, machen die Desktop-Kommunikation für verteilte Teams noch komfortabler

CAMBRIDGE, Mass/USA und DRESDEN, 12. März 2007 – VidSoft Inc., ein international führender Hersteller von internetbasierten Unified Rich Media Kommunikationslösungen, stellt heute die zusätzlichen leistungsstarken Funktionen der neuen Version seiner Collaboration Lösung für die visuelle Online-Zusammenarbeit vor. Die neue Version 1.7 bietet eine weitere Leistungssteigerung für die Video-, Audio- und Datenkommunikation durch zahlreiche Erweiterungen der Plattform.

Die Kommunikationslösungen von VidSoft ermöglichen die globale Online-Zusammenarbeit mittels integriertem Video-, Audio- und Web Conferencing – direkt vom Desktop oder Notebook aus. Die Kommunikation über VidSoft ist vielfältiger, produktiver und preiswerter als traditionelle Methoden. Die TV-Qualität des Videobildes vermittelt den Anwendern das Gefühl, als Team gemeinsam am selben Tisch zu sitzen – auch wenn sie Tausende von Kilometern voneinander entfernt sind. Die Version 1.7 bietet folgende Neuerungen und Erweiterungen:

- Neue, sichere Instant Messaging (IM) Infrastruktur, basierend auf offenen Standards, einschließlich Subscription Based Presence Funktion.
- Neue Funktionen zur Datenkommunikation und Zusammenarbeit, wie das optimierte Präsentieren von Dokumenten und „Handouts“ ohne Application Sharing.
- Zusätzliche Komfortfunktionen wie zum Beispiel Rufweiterleitung und Sekretariatsfunktionen.
Windows Vista Kompatibilität.
- Erweiterte H.323 Unterstützung und Anbindung von bestehenden VoIP-Plattformen.
- Verbessertes internes Verzeichnissystem mit höchster Zuverlässigkeit und Zugriffsgeschwindigkeit.
- Erweiterte Kommunikations- und Sicherheitsfunktionen zur Verbindung von VidSoft Installationen unterschiedlicher Unternehmen.
- Verbesserte Client APIs für die Integration in Webseiten oder 3rd-party Applikationen.

VidSoft Version 1.7 wurde bereits seit November 2006 in der BETA Phase von Kunden getestet und steht dem Markt ab sofort zur Verfügung. Eine kostenlose, 30-Tage Testversion gibt es als Download unter www.vidsoft.com/trial.

Über VidSoft

VidSoft, mit Hauptsitz in Cambridge, Massachusetts/USA und mit einer deutschen Niederlassung für Europa in Dresden, entwickelt multimediale Kommunikationslösungen, die nahtlos Video-, Audio-, und Web-Konferenzen für die effektive online Zusammenarbeit von verteilten Unternehmen integrieren. VidSoft nutzt dafür das Internet oder das interne Unternehmensnetz und die visuelle Kommunikation erfolgt direkt vom Desktop des Anwenders aus. Die VidSoft Lösungen werden in über 20 Ländern vermarktet und führende Unternehmen setzen sie täglich ein, um die internen und externen Geschäftsprozesse zu optimieren, Engpässe zu vermeiden, signifikante Kostenreduzierungen zu erlangen und Wettbewerbsvorteile und Kundenbindung durch intensivere und schnellere Kommunikation zu erzielen. Die „software only“-Lösung wurde mit Blick auf große, multinationale Unternehmen entwickelt. Sie ist absolut sicher, einfach in der Implementierung und Anwendung und liefert bei minimalem Bandbreitenbedarf beste synchronisierte Video- und Audioübertragung. VidSoft ist ein privates Unternehmen und wurde 1999 in Dresden gegründet. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.vidsoft.com.



Unternehmenskontakt:

VidSoft GmbH
Sascha Kümmel
Geschäftsführer/CTO
Telefon: 03 51 43534 - 0
Telefax: 03 51 43534 - 28
Email: info@vidsoft.de

Pressekontakt:

W/K/H Consulting
Werner L. Kuhnert
Dr.-Kersten-Weg 2
86919 Utting a. Ammersee

Telefon: 08806 923895
Telefax: 08806 957101
Email: werner@kuhnert-2000.de



Web: http://www.vidsoft.com/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Werner L. Kuhnert, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 429 Wörter, 3653 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von VidSoft GmbH lesen:

VidSoft GmbH | 18.02.2008

CeBIT 2008: Erstmalig PC-Videokonferenz in HD-Qualität von VidSoft

Cambridge/USA und Dresden/Deutschland, 18. Februar 2008 Mit dieser neuen Lösung von VidSoft erhalten Unternehmen, Systemintegratoren und AV-Berater die Möglichkeit eine einzigartige HD-Videoinfrastruktur für Desktops und Notebooks zu implement...
VidSoft GmbH | 27.11.2007

Führende visuelle Kommunikationslösungen von VidSoft jetzt auch in Russland erhältlich

Dresden, Deutschland, 27. November, 2007 – VidSoft Inc., weltweiter Hersteller von IP-basierten Videokommunikations-Lösungen, kündigte heute die generelle Verfügbarkeit seiner all-in-one Desktop Videoconferencing, Audio and Data Collaboration Sof...
VidSoft GmbH | 14.06.2007

VidSoft für Nachhaltigkeit und Umweltschutz

Mit innovativen Lösungen für Videokonferenzen unterstützt T-Systems externe Kunden wie Unternehmen der Deutschen Telekom dabei, ihre Umweltbilanz zu verbessern. So konnte T-Mobile seinen CO2-Ausstoß seit 2004 bereits um rund 7.000 Tonnen reduzier...