info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CA Computer Associates GmbH |

Computer Associates sorgt mit neuen Produkten für optimiertes DB2-Management in z/OS- und OS/390-Systemen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Erweiterte Unicenter-Funktionalitäten zu flexiblen Lizenzbedingungen erhältlich


Darmstadt, 21. November 2001 – Computer Associates stellt DB2-Anwendern erweiterte Funktionalitäten für z/OS- und OS/390-Serverlandschaften zur Verfügung und bietet damit eine Alternative zu den von IBM angekündigten, kostenpflichtigen Utilities für DB2 Version 7. Mit den Tools erhalten DB2-Anwender funktionale Lösungen für das Datenbankmanagement zu flexiblen Lizenzbedingungen. Die CA-Produkte zeichnen sich durch schnelle Antwortzeiten und eine sehr niedrige CPU-Belastung aus. Bereits seit 15 Jahren trägt CA mit ihren Lösungen dazu bei, dass IT-Unternehmen die Möglichkeiten der IBM-Datenbank optimal ausschöpfen können.

„IBM’s Schritt hin zur Gebührenerhebung für ihre DB2-Utilities veranlasst die Anwender, beim DB2-Management nach Alternativen zu suchen“, so Hans-Peter Müller, Leiter Business Development bei CA in Darmstadt. „Mit hohem Funktionsumfang und flexiblen Lizenzbedingungen erleichtert CA den DB2-Anwendern die Entscheidung für die Unicenter-Lösung.“

Sämtliche Komponenten der DB2-Suite von CA können auch einzeln lizensiert werden. Der Vorteil für die Anwender: Die einzelnen Produkte lassen sich leichter mit dem Angebot anderer Anbieter vergleichen, die Marktsituation wird dadurch transparent.
Das Portfolio von CA umfaßt folgende Produkte für DB2:

· Unicenter Enhanced Operational Utilities Suite für DB2 – zur Unterstützung in Datenzentren zur Rationalisierung von Großrechneroperationen und zur Leistungsverbesserung bei Anwendungen. Dadurch eignet sich die Suite insbesondere für Unternehmen mit verarbeitungsintensiven eBusiness-Projekten. Sie beinhaltet Unicenter Fast Unload, Unicenter Fast Load, Unicenter Rapid Reorg sowie optional Unicenter Online Reorg, Unicenter Quick Copy, Unicenter Database Analyzer und Unicenter Fast Recover.

· Unicenter Enhanced Diagnostic and Recovery Suite für DB2 optimiert die Fehlersuche und verwaltet sämtliche Recovery-Prozesse in DB2-Systemen. Die Lösungs-Suite umfasst Unicenter Quick Copy, Unicenter Fast Recover, Unicenter Fast Check und Unicenter Merge/Modify. Diese Komponenten eignen sich vor allem für das Erstellen von vollständigen sowie inkrementellen Kopien. Kombiniert mit der Funktion zum Konsolidieren von Änderungen (Change Accumulation) für die präzise Wiederherstellung von Datenbankobjekten, beschleuni-gen diese Elemente den Rekonstruktionsprozess verloren-gegangener Daten.

Über Computer Associates:
Computer Associates International, Inc. (NYSE: CA), entwickelt anspruchsvolle Software-Lösungen für das eBusiness-Management, die alle Aspekte des eBusiness-Prozessmanagements, -Informationsmanagements und -Infrastrukturmanagements in sechs Schwerpunktbereichen abdecken. Dazu zählen unternehmensweites IT-Management, Sicherheit, Datenspeicherung, Transformation und Integration, Portal- und Wissensmanagement sowie proaktive Analyse und Visualisierung. CA wurde 1976 gegründet und unterstützt heute Kunden in über 100 Ländern, zu denen 99 Prozent der führenden Unternehmen der Fortune 500-Liste gehören. Weitere Informationen finden Sie unter ca.com.

© Alle erwähnten Firmen-, Waren- oder Dienstleistungsnamen können Waren-zeichen oder Dienstleistungsmarken der entsprechenden Eigentümer sein.

Weitere Informationen und Bildmaterial erhalten Sie bei:

CA Computer Associates GmbH
Evelyn Angel
Manager Public Relations
Tel.: 06151/949-135
Fax: 06151/949-351
E-Mail: evelyn.angel@ca.com
Internet: ca.com/offices/germany

Web: http://www.ca.com/offices/germany


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Evelyn Angel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 392 Wörter, 3501 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CA Computer Associates GmbH lesen:

CA Computer Associates GmbH | 11.12.2001

Validierung von Datenmodellierungstechniken auf IBM-Hardware in Linux-Umgebungen

Darmstadt, 11. Dezember 2001 – Im Rahmen einer Studie analysierte IBM Technologien für Datenmodellierungen. Die Untersuchung konzentrierte sich auf Linux-Umgebungen unter Einsatz der IBM-Hardwarelösungen eServer z900 und S/390. In diesem Zusamm...
CA Computer Associates GmbH | 07.12.2001

Innovative Portallösung für das Management digitaler Daten und Dokumente

Darmstadt, 7. Dezember 2001 – Computer Associates (CA) bietet Unternehmen ab sofort den CleverPath Enterprise Content Manager (ECM). Diese innovative Lösung dient der zentralen und umfassenden Organisation digitaler Inhalte, wozu unter anderem Mana...
CA Computer Associates GmbH | 07.12.2001

Intelligente Lösungs-Suite für optimale Recherche, Analyse und Präsentation von Informationen

Darmstadt, 7. Dezember 2001 – Computer Associates (CA) stellt unter dem Markenamen CleverPath mehrere neue Portal-basierte Lösungen vor. Die CleverPath-Familie bündelt führende CA-Portal- und Business-Intelligence-Lösungen und bietet Unternehmen...