info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
DocuPortal Deutschland |

DocuPortal.NET als effizientes Informationsportal für IV-Stelle Luzern

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Bremen – Die IV-Stelle Luzern ist für alle im Kanton Luzern (Schweiz) wohnhafte Personen ein bürgernaher Dienstleistungsbetrieb als Vollzugsstelle der Eidg. Invalidenversicherung (IV). Die Grundhaltung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zeigt sich in Respekt, Achtung und Verständnis gegenüber Menschen mit Behinderung. Die fachkundige und kompetente Beratung hat zum Ziel, die betroffenen Personen beruflich und sozial unter Einbezug der Eigenverantwortung der Betroffenen optimal einzugliedern.

Die Abteilung RAD (Regionaler Ärztlicher Dienst) der IV-Stelle Luzern verwaltet eine große Bibliothek mit Fachliteratur, Zeitungsausschnitten und anderen wichtigen Informationen. Die eingescannten Dokumente fristeten ihr Dasein in einer unstrukturierten Ordnerablage, so dass selten gefunden wurde, was man suchte.

Das Auffinden von Informationen war somit stets mit einem großen zeitlichen Aufwand verbunden.

Folgende Anforderungen wurden an eine elektronische Lösung gestellt:

- einfache Handhabung für die Mitarbeiter
- schnelle Suche über die ganze Ablage
- die eingescannten Dokumente sollen mit frei definierbaren Meta-Informationen ergänzt werden können
- Dokumente und Informationen sollen zusätzlich mit Kategorien und Stichworten versehen werden können
- Die Lösung soll webbasierend sein, um den Wartungsaufwand zu reduzieren

Rückgewinnung von kostbarer Zeit und wertvollem Wissen
Das Problem war erkannt und die Verantwortlichen der IV-Stelle Luzern trugen diesem Umstand sofort Rechnung: „Nicht immer können Unternehmen und Verwaltungen sich so rasch durchringen, um genau solche Probleme, die das Unternehmen oder den Steuerzahler viel Zeit und Geld kosten, aus der Welt zu schaffen. Wir waren sehr erfreut, wie speditiv und professionell die IV-Stelle Luzern von der Evaluation bis zur Umsetzung arbeitete“, so Emilio Sabatino, Projektverantwortlicher von oscom GmbH, DocuPortal (Schweiz).

Durch die Einsatz- und Branchenunabhängigkeit von DocuPortal.NET wurden gleich zwei Projekte in Angriff genommen: „Während der Testphase überraschte uns DocuPortal.NET mit Möglichkeiten, diese Lösung gleichzeitig auch für unser rasch wachsendes Intranet einsetzen zu können. Das Suchen im alten, selbst entwickelten Intranet war für die Benutzer eher schwierig und umständlich. Außerdem bot die selbstprogrammierte Lösung keine Möglichkeiten, innerhalb von PDF- und Office- Dateien nach Informationen zu suchen. Dieser Umstand brachte es mit sich, dass dadurch viele wertvolle Informationen schon gar nicht mehr gefunden und genützt werden konnten.

Mit DocuPortal.NET haben wir gleich zwei wichtige Projekte in Angriff genommen, die sich nun einfach, schnell und kostengünstig realisieren lassen“, so Daniel Schneider von der IV-Stelle Luzern.


oscom GmbH DocuPortal (Schweiz)
Das in Zug ansässige Unternehmen bietet Lösungen in den Bereichen Unternehmensorganisation und Dokumentenmanagement und ist Distributor von DocuPortal.NET, der innovativen Gesamtlösung für webbasierte Organisations– und Kommunikationsprobleme. Über 180 kleine bis mittelständische Unternehmen setzen bereits erfolgreich DocuPortal-Produkte ein. Das Produkt ist branchenunabhängig und schnell sowie einfach zu installieren, administrieren und erlernen.

Über DocuPortal
DocuPortal Deutschland produziert und vertreibt webbasierende Softwareprodukte zur Lösung von Informations- und Kommunikationsproblemen in Unternehmen. Das verfügbare DocuPortal.NET-Produkt erlaubt als neuartige Synergie eine Mischung aus Dokumentenmanagement (DMS), Contentmanagement (CMS), Wissensmanagement (KM) und Collaboration- & Groupwarefunktionen. Zielgruppe sind kleine und mittelständische Unternehmen – deshalb sind die Produkte funktionell und im Preis an diese Zielgruppe angepasst. Der internationale Vertrieb wird auf Franchise-Basis durchgeführt.

Ihre Redaktionskontakte

DocuPortal Deutschland GbR
Jens Büscher
Bürgermeister-Smidt-Straße 43
D-28195 Bremen
Telefon: 0421 95998-44
Fax: 0421 95998-46
E-Mail: jens.buescher@docuportal.de
Internet-URL: www.docuportal.de

good news! GmbH
Nicole Körber
Kolberger Str. 36
D-23617 Stockelsdorf
Telefon: 0451 88199-12
Fax: 0451 88199-29
E-Mail: nicole@goodnews.de
Internet-URL: www.goodnews.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Heike Poprawa, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 435 Wörter, 3813 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von DocuPortal Deutschland lesen:

DocuPortal Deutschland | 12.02.2009

DocuPortal von Beginn an: AMPLITEC setzt auf webbasiertes ECM

Für die AMPLITEC GmbH & Co. KG war es wichtig, bereits in der Vorbereitungsphase ihrer Produktion alle Geschäftsvorfälle und Dokumente sauber elektronisch archivieren und zu verwalten. Als Start-up-Unternehmer mit nur begrenztem IT-Budget ausgest...
DocuPortal Deutschland | 17.07.2008

DocuPortal entmystifiziert ECM auf der DMS 2008

Auf dem DocuPortal-Messestand können Besucher die Leistungsfähigkeit der kompakten DocuPortal ECM-Lösung live erleben. Die betont einfache Struktur und Bedienung des DocuPortals entmystifiziert die bisherigen komplexen und teuren ECM-Lösungen fü...
DocuPortal Deutschland | 02.06.2008

DocuPortal mit neuem Director Sales und Partner Manager

Wolfgang Kaiser verfügt über umfassende Projekterfahrung, mit der er DocuPortal bei der Vertriebsleitung unterstützt. Seine Erfahrungen bei der Betreuung von Vertriebspartnern und der Leitung eines Vertriebsteams kommen Wolfgang Kaiser außerdem b...