info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Rainbow Technologies GmbH |

USB-Token iKey erreicht 35 Prozent Marktanteil

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


IDC benennt iKey-Sicherheitslösung von Rainbow Technologies als Marktführer


Nach jüngstem Bericht von IDC, Framingham, USA, über Authentifikations- und Biometrie-Technologien (Hardware- und Biometrie-Authentifikation Teil 2: „The Fall Software Sequel“), nimmt die iKey-Sicherheitslösung von Rainbow eSecurity die weltweite Führungsposition unter den USB-Token für die Web-Authentifikation ein. Dabei verzeichnete der Token im Jahr 2000 einen Marktanteil von 35 Prozent. Laut IDC wächst der Markt für USB-Token durch eine Erhöhung des Vertriebsvolumens und die stärkere Akzeptanz derartiger Sicherheitslösungen bis zum Jahr 2005 voraussichtlich auf 276,6 Mio. US-Dollar an. Rainbow eSecurity, eine Sektion der Rainbow Technologies, Inc. (Nasdaq: RNBO), ist ein Anbieter von Sicherheitslösungen zum Schutz digitaler Inhalte und Transaktionen im Internet und E-Commerce.

„Aus Sicht der IDC wird sich das Potenzial der USB-basierten Token für die Netz-Authentifikation in den nächsten Jahren voll entfalten“, kommentiert Charles Kolodgy, Research Manager im Bereich Internet-Sicherheit bei IDC. „IDC ist davon überzeugt, dass die Investitionen von Rainbow in die Produkt-entwicklung sowie in das Engineering und Marketing für USB-Token dazu bei-tragen, den iKey Authentifizierungs-Token optimal zu positionieren.“

„Innerhalb der von uns angebotenen Sicherheitslösungen verzeichnet der iKey das schnellste Wachstum im Markt. Die zunehmende Anzahl von Unterneh-men, die ihre unternehmenskritischen Daten und Anwendungen ins Web brin-gen, verlangt nach professionellen Sicherheits-Lösungen. Wir sind der festen Überzeugung, dass der iKey genau das richtige Tool darstellt, unseren Kunden die notwendige 2-Faktor-Authentifikation und Zugriffskontrolle zu gewährleis-ten“, erklärt Markus Kahmen, Director bei der Rainbow Technologies GmbH.


iKey-Features

Die Sicherheitslösung von Rainbow wird in den Produktserien iKey 1000 und iKey 2000 angeboten. Der iKey 1000 eignet sich für Windows 2000-Umgebungen, und der iKey 2000 kommt im PKI-Bereich sowie in Umgebun-gen, die maximale Sicherheit voraussetzen, zum Einsatz.

Der iKey 2000 bietet Anwendern die Möglichkeit, ihre digitalen Daten auf einem Tool zu speichern, das sich an jedem Schlüsselbund mitführen lässt. Die Kon-zeption des iKey 2000 ist speziell auf den Einsatz in PKI-Umgebungen ausge-richtet, die eine Generierung und Speicherung von „Private Key“-Signaturen voraussetzen. Der iKey 2000 bietet Unterstützung für Business-to-Business- sowie Business-to-Consumer-Applikationen auf allen wichtigen PKI-Systemen wie z.B. eTrust PKI, Microsoft (Internet Explorer und Outlook), Netscape, Entrust, Baltimore, Xcert, Verisign, CyberTrust, Check Point, Aventail sowie KyberPASS. Der iKey 2000 eignet sich zum Einsatz in diesen PKI-Umgebungen durch einfaches „Plug & Play“. Der iKey 2032 wurde jüngst mit der FIPS 140-1 Level 2-Zertifizierung von NIST (National Institute of Standards and Technology) ausgezeichnet.

Darüber hinaus bietet Rainbow mit dem iKey 1000 auch eine Sicherheitslösung für Workstations an. Bei dem iKey 1000 handelt es sich um einen kosteneffek-tiven Sicherheitsschlüssel für die Kundenanbindung und Markenentwicklung im B2C-Bereich sowie zum Schutz von Windows 2000-Umgebungen und den si-cheren Fernzugriff.


Dieses Bildmaterial ist auf der Website www.sprengel-pr.com
unter der Rubrik Klienten/PIs, Rainbow, Pressefotos Produkte abrufbar.

Kurzportrait: IDC
IDC, ein Marktforschungs- und Beratungsunternehmen, bietet Unternehmen in allen Bereichen der High-Tech-Industrie Unterstützung bei strategischen Planungsaufgaben. Dabei unterstützt die IDC IT-Profis bei der Ausarbeitung strategischer Pläne, in der Beurteilung von Marktchan-cen, aufkommenden Technologien, der Kontrolle anderer Wettbewerber sowie der Wahl von Vertriebskanälen und in der Beurteilung von Marktereignissen.

Kurzportrait Rainbow Technologies:
Rainbow Technologies wurde 1984 gegründet und ist ein führender Anbieter von Sicherheitslö-sungen für das Internet und den E-Commerce. Die Kerntechnologie von Rainbow kommt in einer Vielzahl von Internetanwendungen zum Einsatz, angefangen bei der Absicherung von Software, bis hin zur Beschleunigung vertraulicher Kommunikation beim elektronischen Handel und in Virtual Private Networks (VPN). Die Produktpalette umfasst Karten für die Beschleuni-gung der SSL-Kommunikation; Lösungen gegen Software-Piraterie, Produkte für die Software-Distribution per Internet; PKI-basierte Sicherheitslösungen und USB-basierte Authentifizie-rungsschlüssel. Der Hauptsitz des Unternehmens ist Irvine, Kalifornien. Weitere Büros befinden sich in den USA, Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Australien, China, Indien, den Nie-derlanden, Russland und Taiwan. Ein Netzwerk mit nahezu 50 autorisierten Distributoren unter-stützt Rainbow dabei, in mehr als 100 Ländern den Kunden zu dienen.



Ansprechpartner für Journalisten:
Rainbow
Technologies GmbH
Streiflacher Str. 7
D-82110 Germering

Dipl. Ing. Markus Kahmen,
Director Sales & Marketing

Phone: +49 89 321798-0
Fax: +49 89 321798-50
Mobile: +49 172 8188353

eMail: mkahmen@de.rainbow.com
Web: www.rainbow.de

Presseagentur:
Sprengel & Partner GmbH
Nisterstraße 3
D-56472 Nisterau/Bad Marienberg

Ulrike Peter,
PR-Consultant

Phone: +49 2661 91260-0
Fax: +49 2661 91260-29


eMail: u.peter@sprengel-pr.com
Web : www.sprengel-pr.com


Web: http://www.sprengel-pr.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, asig, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 547 Wörter, 4628 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Rainbow Technologies GmbH lesen:

Rainbow Technologies GmbH | 26.11.2002

Mehr Sicherheit am Arbeitsplatz

Um die SSH-Software zu aktivieren, muss der iKey lediglich am USB-Port des Laptop oder PC eingesteckt werden. Der Schlüssel eignet sich zur Sicherung der Hardware, Zugriffskontrolle auf Netzwerkressourcen und überall dort, wo Passwörter, Cookies, ...
Rainbow Technologies GmbH | 20.11.2002

IDC-Studie bestätigt Marktführerschaft

„Die durch USB-Token ermöglichte Sicherheit, Flexibilität und schnelle Einsatzbereitschaft trei-ben die Akzeptanz voran. Der iKey, der zugleich auf die Anforderungen unseres bestehenden Marktes ausgerichtet ist und darüber hinaus neue Märkte fü...
Rainbow Technologies GmbH | 11.11.2002

Sentinel verzeichnet Marktanteil von 42 Prozent unter den Software-Lizenz-Authentifizierungs-Token

Laut Prognosen der IDC wird erwartet, dass der SLAT-Markt von 105 Millionen US-Dollar in 2001 auf voraussichtlich 150 Millionen US-Dollar bis zum Jahr 2006 anwächst und damit zehn Prozent des Gesamtmarkts für die Hardware-Authentifikation ausmacht....