info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Toshiba |

Toshiba startet mit dem Mobile FocusPartner Programm in das neue Geschäftsjahr

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Neuss, 15. März 2007.
Die Toshiba Europe GmbH Computersysteme Deutschland/Österreich setzt sich zum Geschäftsjahr 2007 neue Ziele und erweitert ihr Fachhandelskonzept um das Mobile FocusPartner Marketingprogramm. Angestrebt wird eine komplettere Abdeckung aller deutschen und österreichischen Ballungsräume mit Toshiba Shop- und Mittelstandspartnern. Lag der bisherige Schwerpunkt der ShopPartner auf dem Privatkunden-Bereich, so soll das Mobile FocusPartner Programm als Ergänzung zum bestehenden Fachhandelskonzept vorwiegend Partner ansprechen, die Kundensegmente aus Small Office und Home Office (SoHo) sowie Mittelstand bedienen.

Aktiver und attraktiver tritt Toshiba im neuen Geschäftsjahr gegenüber potenziellen und bestehenden Partnern auf. Im ersten Schritt des Mobile FocusPartner Programms sollen flächendeckend rund 30 mittelständische Partner mit repräsentativer Ausstellungsfläche (Showroom oder Shop) für das neue Programm gewonnen werden. Für die Teilnahme am Mobile FocusPartner Programm können sich Fachhandelspartner qualifizieren, die vorwiegend an Mittelstands-kunden verkaufen, beziehungsweise im Projektgeschäft aktiv sind und jährlich rund fünf Millionen Euro IT-Umsatz generieren. Mittelfristig erwartet Toshiba durch das Mobile FocusPartner Programm eine Steigerung des Umsatzes mittelständischer Partner um 30 Prozent. Das bisherige Fachhandelskonzept bleibt bestehen und bereits autorisierte Partner haben die Möglichkeit, an dem neuen Programm teilzunehmen.


Attraktive Leistungen im Rahmen des Mobile FocusPartner Programms
Zur Unterstützung der Teilnehmer des Mobile FocusPartner Programms wurde ein umfangreiches Maßnahmen-Paket geschnürt. So wird unter anderem ein Toshiba gebrandeter OnlineShop mit automatischem Datenupdate zur Verfügung gestellt, dessen monatliche Nutzungskosten Toshiba mitfinanziert. Zum Ausbau des Kundenstammes werden zudem regionale Neukundenkontakte aus SoHo und Mittelstand generiert und über die Toshiba Lead-Datenbank zur Verfügung gestellt. Demorabatte für neue Notebook-Serien und ein zusätzlicher BestSeller-Bonus gehören ebenso zum Leistungspaket, wie die kostenlose Vor-Ort-Unterstützung durch Vertrieb, Service und Support.
Teil des Programms ist darüber hinaus eine Beratung bei der Umsetzung gemeinsamer Marketingaktionen, welche Toshiba mit anteiliger Kostenübernahme unterstützt. Des Weiteren werden POS Materialien und Logos für eigene Werbemaßnahmen und zur Darstellung als autorisierter Toshiba Partner zur Verfügung gestellt.
Teilnehmen können an dem Programm Unternehmen, die einen IT-Umsatz von mindestens 5 Millionen Euro erwirtschaften. Weitere Bedingung sind ein eigener Shop oder eine repräsentative Ausstellungsfläche zur regionalen Präsentation der Toshiba Modell-Palette. Des Weiteren verpflichten sich die Partner als ServicePoint zertifiziert zu werden und am Toshiba Bestsellerprogramm teilzunehmen sowie die monatlichen Bestsellermodelle und Sell-Out-Aktionen innerhalb von 24 Stunden in ihrem Online-Shop abzubilden.

Informationen zu weiteren Leistungen und Teilnahmebedingungen erhalten interessierte Partner bei ihren Toshiba Ansprechpartnern oder unter Telefonnummer 01805 96901-0 (0,14 Euro/min aus dem Festnetz der deutschen Telekom).
Auf der CeBIT steht für Fragen zum Mobile FocusPartner Programm Herr Dieter Schomburg in Halle 1 Stand L61 zur Verfügung.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stephan Petersen, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 402 Wörter, 3416 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Toshiba lesen:

Toshiba | 13.07.2010

Fachgroßhandel CEF neuer Partner für das innovative LED-Licht von Toshiba

Neuss, 13. Juli 2010 – Der neue Licht-Geschäftsbereich von Toshiba hat die bekannte CEF Elektrofachgroßhandlung GmbH als weiteren großen Vertriebspartner für seine LED-Beleuchtungssysteme gewonnen. Damit sind alle LED-Leuchtmittel und –Leuchten...
Toshiba | 27.04.2010

LED-Beleuchtungsysteme von Toshiba jetzt bei Conrad erhältlich

Neuss, 27. April 2010 – Mit Conrad Electronic kann der neu in Deutschland gestartete Lighting-Geschäftsbereich von Toshiba einen ersten großen Vertriebspartner vorweisen. Ab sofort können über den Online-Store des Elektronikfachhandels (www.conr...
Toshiba | 13.04.2010

Toshiba präsentiert auf der Light+Building 2010 das hellste LED-Lampen-Portfolio am Markt

Neuss, 13. April 2010 – Toshiba New Lighting Systems präsentiert auf der Light+Building 2010 in Frankfurt am Main neben innovativen LED-Technologien erstmals sein umfassendes Portfolio an Leuchtmitteln. Hierzu zählt insbesondere die branchenweit l...