info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
tenovis |

exponet 2001: Customer-Relationship-Management für den Mittelstand

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Integral Front Office


Köln, 20. November 2001. Der Dienstleister für Business Kommunikation Tenovis präsentiert auf der exponet 2001 Integral Front Office - eine Customer-Relationship-Management-Lösung (CRM) speziell für mittelständische Unternehmen. Überall da, wo es um Kundengewinnung/-betreuung, Vertrieb und Service geht, ist Integral Front Office von Tenovis der ideale Partner.

Tenovis bietet das Tool als sowohl zum Kauf als auch zur Miete an. Statt hoher Investitionskosten müssen die Mittelständler nur eine geringe monatliche Nutzungsgebühr zahlen. Ein Besondere der Tenovis-Lösung besteht darin, dass das System für jeden Kunden nach dessen Anforderungen individuell konfiguriert und in die bestehende Systemumgebung integriert wird. Die Basis von Integral Front Office stellt das Kontaktmanagement dar.

Kontaktmanagement
Die CRM-Lösung bewirkt die reibungslose Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Bereichen eines Unternehmens. Kundenspezifische Informationen laufen in einem System zusammen, das allen autorisierten Mitarbeitern zugänglich ist. Die gesamte Kundenhistorie sowie anstehende Aktionen sind auf einem Blick zu sehen.

Mittels Rufnummernidentifizierung ist schon vor Annahme des Gespräches bekannt, welcher Kunde am Apparat ist und alle dazugehörigen Daten und Informationen werden am Bildschirm des Bearbeiters angezeigt.

Modifizierungen und Erweiterungen der Lösung um die Module Kampagnenmanagement, Help-Desk und Web-Client sind jederzeit möglich.

Kampagnenmanagement
Das Kampagnenmanagement dient zur Vorbereitung und Durchführung von Vertriebs- und Marketingaktionen über verschiedene Medien (Telefon, Brief, Fax, E-Mail, SMS). Zielkunden können schnell und einfach ausgewählt, Serienbriefe individuell erstellt und Telefonaktionen ausgeführt werden. Im Vorfeld angelegte Gesprächsleitfäden und Telefonlisten erleichtern die Umsetzung von Aktionen.

Mit regelmäßigen Kampagnen steigt das Wissen über die Kunden ständig. Der Nutzen aus dem optimierten Kampagnenmanagement liegt im Aufbau langfristig profitabler Kundenbeziehungen.

Help-Desk
Im Service hilft eine integrierte Datenbank mit Kundendaten und -informationen bei der Betreuung der Kunden. Bei Problemfällen unterstützt eine Wissensdatenbank, die Lösungen für Standardprobleme bereithält. Arbeitsabläufe können durch einen Workflow automatisiert werden.

Web-Client
Kundeninformationen können von Mitarbeitern jederzeit und von jedem Ort über das Internet abgerufen werden - eine Leistung, die besonders für Mitarbeiter im Außendienst und an Heimarbeitsplätzen interessant ist.
Die Web-Fähigkeit des Systems bietet auch den Kunden der Nutzer von Integral Front Office Vorteile. Per Internet können sie zum Beispiel ihre Bestell- und Auftragsvorgänge verfolgen (so genanntes Tracking).

Tenovis
Tenovis, das Nachfolgeunternehmen von Telenorma und Bosch Telecom, beschäftigt mehr als 7.000 Mitarbeiter und betreut seine 200.000 Kunden europaweit in 82 Kundenzentren. Der Dienstleister bietet intelligente und effiziente Business Kommunikationslösungen rund um das Zusammenwachsen von Telekommunikation und Internet. Das Spektrum reicht von Telefonanlagen, Lösungen für Internet-Telefonie und Terminals bis zu Telehousing, Multimedia-Services, Business Contact Centern, Outsourcing-Konzepten sowie spezifischen Branchenlösungen. Im Jahr 2000 erzielte Tenovis einen Umsatz von rund einer Milliarde Euro. Eigentümer von Tenovis ist die amerikanische Private Equity Firm KKR (Kohlberg Kravis Roberts & Co.).

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Susanne Theisen
TeamCoach Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tenovis, Kleyerstraße 94, 60326 Frankfurt am Main
T +49 (0) 69 7505 75 96
M +49 (0) 163 505 75 96
F +49 (0) 69 7505 28 79
susanne.theisen@tenovis.com
www.tenovis.com

Web: http://www.tenovis.de/deutsch/Einzelthemen/IntegralFrontOffice.htm


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Anke Bayer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 460 Wörter, 3851 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von tenovis lesen:

Tenovis | 18.12.2002

Maßgeschneiderte Kommunikationslösungen von Tenovis für jeden Arbeitsplatz

Frankfurt am Main, 18. Dezember 2002. Der Dienstleister für Business Kommunikation Tenovis stellt auf der CeBIT 2003 in Hannover den Kunden in den Mittelpunkt seines Auftrittes. An verschiedenen Szenarien für große und mittelständische Unternehme...
Tenovis | 30.04.2002

Michael Meinersmann verlässt Tenovis

Frankfurt am Main, 30. April 2002. Michael Meinersmann, Mitglied der Geschäftsleitung und Chief Alliance Officer, verlässt am 31. Mai 2002 das Unternehmen, um andere persönliche und berufliche Herausforderungen zu verfolgen. Tenovis Tenovis bi...
Tenovis | 11.02.2002

Tenovision Talk zur CeBIT 2002 in Hannover

Frankfurt am Main, 11. Februar 2002. Auf der CeBIT 2002 veranstaltet der Dienstleister für Business Kommunikation Tenovis an seinem Messestand (Halle 13 Stand C20) vom 13. bis 19. März jeden Tag Gesprächsrunden zu Themen, die über den Tellerrand ...