info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Adion GmbH |

Schon mehr als 200 zufriedene Kunden: ADION revolutioniert PC-Schulung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Das revolutionäre PC-Möbelsystem des hessischen Herstellers ADION überzeugt immer mehr Schulen, Bildungseinrichtungen und Unternehmen: Mehr als 200 Kunden in Deutschland und in den benachbarten europäischen Ländern schulen inzwischen an PC-Möbeln von ADION.

Computerschulungen gehören zu den wichtigsten Weiterbildungsmaßnahmen. Fast jede Schule, zahlreiche Bildungseinrichtungen, aber auch immer mehr Firmen verfügen über eigene PC-Schulungsräume. Doch in den meisten Seminarräumen das gleiche Bild: die PC-Monitore, oft auch Tastatur und Maus stehen auf dem zumeist ohnehin schon überfüllten Tisch. Das Resultat: ein akutes Platz- und Sichtproblem. Dies fiel auch dem Unternehmer Wennemar Bree auf, als er vor einigen Jahren einen solchen Unterrichtsraum betrat. „Als ich die Köpfe der Schüler hinter den Bildschirmen verborgen sah und merkte, wie sie sich die Hälse verrenkten, um den Lehrer zu sehen, wusste ich, dass dies nicht einem modernen didaktischen Unterricht entsprechen kann. Ganz abgesehen von den ergonomischen Anforderungen an gesundes Sitzen an Bildschrimarbeitsplätzen.“ Bree wusste: „Die Monitore mussten weg vom Tisch“ und hatte darauf hin die zündende Idee. Er entwickelte ein Computermöbel, bei dem der Bildschirm in einer Halterung unter der Tischplatte angebracht ist. Durch eine Aussparung in der Tischplatte, die mit einer Sicherheitsglasscheibe abgedeckt ist, fällt der Blick des ergonomisch sitzenden Bedieners im richtigen Winkel auf den Bildschirm. Auf einer herausziehbaren Platte liegen Tastatur und Maus. Sicht- und Platzprobleme auf Computertischen sowie krampfartige Verrenkungen der Schüler gehörten von dort an der Vergangenheit an.

Nach überaus erfolgreichen Marktfähigkeitstests, die unter anderem auch zwei bedeutende Professoren für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin derart überzeugten, dass sie ein Gutachten ausstellten, gründete Wennemar Bree die ADION Vertriebs GmbH (heute ADION GmbH). Das neue PC-Tisch-System erhielt das internationale PCT-Patent. Ein Schutz vor billigen Nachahmern, denn bei der Fertigung legt das Unternehmen größten Wert auf Qualität und Sicherheit. Das hat auch den TÜV überzeugt, der den ADION-Tischen das Qualitätssiegel GS erteilte.

Von dort an ging es steil bergauf: zahlreiche Schulen, Bildungseinrichtungen und Unternehmen zeigten sich von dem ADION-Konzept begeistert und richteten PC-Seminarräume mit den revolutionären PC-Tischen aus Wiesbaden ein. Der Kundenkreis reicht heute von Unternehmen aus der Wirtschaft bis hin zum Staatlichen Bereich. Zum ständig wachsenden Kundenkreis gehören unter anderem die Volkswagen AG, die Deutsche Rentenversicherung, das Bundeskriminalamt, die Technische Fachhochschule Wildau, die Fachhochschule Osnabrück oder die Schule für Verfassungsschutz.

Auch Weiterbildungsunternehmen haben das System für sich entdeckt: So werden sowohl die Lehrlinge der Berufsschule für Bäcker und Konditoren an ADION-PC-Tischen geschult als auch die Azubis des Grone Bildungszentrums.

Die meisten Kunden entdeckten schnell einen weiteren Vorteil der ADION-Möbel: durch die Integration der Hardware unter der Tischplatte können sie die Schulungsräume auch für Seminare, Lehrveranstaltungen, Besprechungen und Unterricht außerhalb der PC-Schulung nutzen. Eine kostenintensive Einrichtung eines weiteren Seminarraums ist also nicht nötig.

Inzwischen fertigt ADION 14 verschiedene Modelle in 168 Varianten für Röhren- und Flachbildschirme. Einzel- und Doppelarbeitsplätze in verschiedenen Größen sowie Stehpulte gehören zur breiten Produktpalette.


Web: http://www.adion.ch


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michael Fuhr, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 426 Wörter, 3351 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Adion GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Adion GmbH lesen:

ADION GmbH | 30.06.2011

Ergonomische PC-Möbel: ADION richtet Hotline für Arbeitsmediziner ein

Durchschnittlich 80.000 Stunden verbringt jeder Büroangestellte im Laufe seines Lebens im Sitzen. Dabei werden die Bandscheiben oft im Bereich der Lendenwirbelsäule fehlbelastet, verbunden mit einer Überstreckung der Halswirbel beim Blick auf den ...
Adion GmbH | 27.03.2009

ADION ergänzt Möbelportfolio um höhenverstellbares Vierfuß-Modell

Bei den PC-Tischen der AXIMA-Reihe steht der LCD-Monitor nicht auf dem Tisch, sondern wird über eine sogenannte VESA-Halterung an einer Schwenkplatte in der Mitte des Tisches befestigt. Mit dieser Lösung fällt der Blick des ergonomisch sitzenden B...
Adion GmbH | 14.05.2008

Viele PC-Plätze, aber wenig Raum - ADION bietet maßgeschneiderte Lösungen für Schulungs- und Seminarräume

Viele Unternehmen würden gerne einen Schulungs- oder Seminarraum einrichten. Oft scheitert der Einrichtungswunsch jedoch an einem akuten Platzproblem. Das Wiesbadener Unternehmen ADION, Hersteller von ergonomisch optimierten Computermöbeln, hat sic...