info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
evodion Information Technologies |

Der 3. evodion SOA Roundtable: „SOA – ein pragmatischer Einstieg auf Basis von OpenSource Software“

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Diskussion mit hochkarätigen Experten am 24. April 2007 in Hamburg


Die evodion Information Technologies GmbH, Hamburg, Spezialist für Entwicklung, Integration und Migration von IT-Systemen, veranstaltet am 24. April 2007 von 16 bis 20 Uhr im Hafen-Klub Hamburg ihren 3. evodion SOA Roundtable. Das Thema diesmal: „Service Orientierte Architekturen – ein pragmatischer Einstieg auf Basis von OpenSource Software“. Wie bei den evodion SOA-Veranstaltungen im Mai und September 2006, die auf sehr positive Resonanz stießen, werden auch dieses Mal wieder hochkarätige Referenten das unverändert aktuelle Thema SOA behandeln und dabei herausarbeiten, welche Chancen die Einführung von SOA bietet und für wen sie sich lohnt.

Prof. Dr. Olaf Zukunft von der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg leitet das Thema SOA mit einem Überblick ein. Tobias Hartwig, Business Development Manager von JBoss, spricht über „JBoss JEMS – Die Open Source Plattform für SOA“. Dr. Michael Bark und Lars Brömstrup von evodion referieren über pragmatische Ansätze und erfolgreich realisierte SOA-Projekte von evodion. Anschließend an die Vorträge findet ein offenes Gespräch mit allen Referenten statt. Die Teilnahme am 3. evodion SOA Roundtable ist kostenlos, allerdings ist eine Anmeldung unter www.evodion.de oder unter Tel. 040/3999990 erforderlich.



Über evodion
Die Hamburger evodion Information Technologies GmbH berät und betreut seit über 20 Jahren namhafte Unternehmen bei der Entwicklung, Integration und Migration ihrer IT-Landschaft. Der Grund für den Erfolg der evodion liegt in der konsequenten Umsetzung ihrer Philosophie: zukunftssichere, individuelle Lösungen statt Standardapplikationen. Denn die meisten Standard-Systeme können den spezifischen Anforderungen eines Unternehmens nicht gerecht werden. Die evodion GmbH bietet ihren Kunden dagegen eine umfassende individuelle Beratung, maßgeschneiderte Softwarelösungen und die optimale Integration aller unternehmensinternen IT-Strukturen. Zu den Kunden von evodion zählen unter anderem DER SPIEGEL, HVB Leasing, Gerling-Konzern, Bausparkasse Mainz, BHW, Luftfahrt-Bundesamt, Hamburg Süd, Postbank easyTrade, Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie, Creditreform, Bundesanstalt für Wasserbau, ASF/GlobeFuel, Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sebastian Ziegler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 199 Wörter, 1637 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von evodion Information Technologies lesen:

evodion Information Technologies | 09.03.2009

Projektleitung durch evodion beim erfolgreichen Website-Relaunch von Hamburg Airport

In einem ersten Schritt hatte evodion zusammen mit den rund 20 involvierten Fachbereichen des Hamburg Airport die Spezifikation der Ausschreibungsunterlagen erstellt und die Grundstruktur der neuen Website definiert. Statt sich an der Eigensicht der ...
evodion Information Technologies | 27.11.2007

SOA wird in deutschen Unternehmen meist nur von einzelnen Mitarbeitern und autodidaktisch vorangetrieben

Zu über 70 Prozent sind es nur die IT-Abteilungen, die versuchen, SOA voranzutreiben. "Das ist weit vom eigentlichen SOA-Konzept entfernt", stellt evodion Geschäftsführer Frank Hunold fest. "Das Konzept will gerade die erforderlichen Strukturen sc...
evodion Information Technologies | 25.06.2007

evodion veranstaltet Online-Umfrage zum Thema SOA

Die evodion Information Technologies GmbH, Hamburg, Spezialist für Entwicklung, Integration und Migration von IT-Systemen, führt ab sofort eine Online-Umfrage „Zum Stand der serviceorientierten Architekturen (SOA) in Unternehmen“ durch. Unter www...