info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BFD Aktiengesellschaft |

BFD Aktiengesellschaft weiter auf Expansionskurs

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Mit Übernahme der pob Heidelberg AG nun auch Personal Services der BFD in Süddeutschland


Iserlohn / Heidelberg, 19. November 2001 – Die Iserlohner BFD Aktiengesellschaft, Spezialist im Bereich Outsourcing von Personal Services, übernimmt die pob Heidelberg AG in Form eines Asset Deals.

Die vor fast drei Jahren gegründete pob Heidelberg AG deckt als Dienstleister alle Bereiche des modernen Personalmanagements ab. Das Spektrum reicht von der Lohn- und Gehaltsabrechnung über die Führung der gesamten Personalakten bis zur Komplettverantwortung des Personalwesens für Unternehmen unterschiedlichster Größe. Weiterhin wird auch die Beratung zu allen Fragen des Personalmanagements angeboten.

Die BFD Aktiengesellschaft führt das Geschäft der pob weiter. Dies bedeutet noch mehr Service für die Kunden durch das größere Service-Portfolio der BFD-Gruppe und Festigung der bestehenden Standorte. Im Laufe dieses Jahres erst wurden neben der Zentrale der pob Heidelberg AG weitere Niederlassungen in Stuttgart und München eröffnet. Diese werden durch die BFD zwecks Vor-Ort-Betreuung bestehender und neuer Kunden weiter ausgebaut.

Für die Kunden der pob Heidelberg AG werden sich im Bereich der Personalabrechnung und Full-Service-Betreuung keinerlei Änderungen ergeben. Als Kunde der BFD greifen sie auf 35 Jahre Erfahrung im Outsourcing von Personal-Dienstleistungen und Rechenzentrumsbetrieb zurück. Das heißt Stabilität, Qualität mit ISO 9001 Zertifikat und individueller Service nach Bedarf.

„Mit der Übernahme der pob Heidelberg AG gewinnen alle Beteiligten!“, meint Michael Plümer, Vorstand der BFD Aktiengesellschaft. „Für unsere Kunden bedeutet dies BFD-Full-Service im Bereich der Personal- Dienstleistungen nun auch in Süddeutschland, für die meisten Mitarbeiter der pob einen gesicherten Arbeitsplatz innerhalb der BFD- Gruppe und für die BFD Aktiengesellschaft eine sinnvolle Ergänzung zum bestehenden Leistungs-Portfolio. Mit der Übernahme der pob Heidelberg AG deckt die BFD nun auch Lohn- und Gehaltsabrechnungen über SAP R/3 HR und PAISY ab. Damit bieten wir für jede Unternehmensgröße, unabhängig von der Branche, Toplösungen im Bereich Outsourcing von Personal-Dienstleistungen an.“


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thorsten Matalla, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 254 Wörter, 1957 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BFD Aktiengesellschaft lesen:

BFD Aktiengesellschaft | 01.01.2003

BFD AG übernimmt Personalabrechnung für die Berliner Bankgesellschaft AG

Iserlohn, 1. Januar 2003 - Die Bankgesellschaft Berlin AG befindet sich zur Zeit in einer der größten Umstrukturierungsphasen in ihrer Geschichte. In diesem Zusammenhang wurde auch das Outsourcing der Lohn- und Gehaltsabrechnung geprüft und nach e...
BFD Aktiengesellschaft | 30.10.2002

BFD Aktiengesellschaft und H.R. Management Software GmbH schließen umfangreichen Kooperationsvertrag

Iserlohn / Düsseldorf, 4. Oktober 2002 – Im Juli diesen Jahres musste das bisherige Rechenzentrum der H.R. Management Software GmbH Insolvenzantrag stellen. In einer schnellen und dennoch für den Kunden problemlosen Wochenend-Aktion hat die BFD Ak...
BFD Aktiengesellschaft | 05.07.2002

BFD Unternehmensgruppe übernimmt Rechenzentrumsbetrieb der indecom managed services GmbH

Als eine Woche vor dem Monatsende bekannt wurde, dass indecom den Betrieb seines Rechenzentrums lediglich bis zum 30. Juni aufrecht erhalten kann, nahm der Vorstand der BFD Aktiengesellschaft Kontakt auf und stellte den weiteren Betrieb für einen Te...