info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Sütron electronic GmbH |

Mobiles Bedienen & Beobachten mit vollgrafikfähigem 10,4“-TFT-Display

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Ausgestattet mit einem kabelgebundenen Sicherheitskonzept sorgt das neue Windows CE- basierende Handbediensystem HTP104AT von Sütron für zuverlässiges Bedienen und Beobachten im rauen industriellen Bereich.

Rund um einen starken Rechnerkern und das industrietaugliche Betriebssystem Windows CE 5.0 ist das Handbediensystem bestens für die mobile Automation geeignet. Das HTP104AT in neuster Touch-Technologie ist durch seine Ergonomie und Funktionalität einfach und sicher zu bedienen und überzeugt durch eine kurze Reaktionszeit. Eine geringe Gerätehochlaufzeit nach dem Andocken an die Sütron Linkbox ist ebenfalls gegeben. Durch die integrierte Ethernet- Schnittstelle ist eine hohe Datenübertragungsrate zur Realisierung komplexer Visualisierungsaufgaben sicher gestellt. Optional sind weitere Schnittstellen verfügbar wie Profibus, MPI, CAN und Interbus.
Das HTP104AT bietet insbesondere die Möglichkeit Sicherheitsfunktionen mobil an jedem Punkt einer Maschine oder Anlage zur Verfügung zu stellen. Es besitzt einen 3- stufigen Zustimmtaster, der den Schutz von Mensch und Maschine in kritischen Situationen sicherstellt. Die Gerätevarianten mit zusätzlichem Stop- Taster können über Linkboxen in den Not-Aus-Kreis einer Maschine oder Anlage eingebunden werden. Stop- und Zustimmtaster sind den Sicherheitsvorschriften entsprechend zweikreisig ausgeführt. Die Projektierung erfolgt standardmäßig mittels moderner Software TSwin.net.

Das HTP104AT hat alles, was man für effizientes Bedienen, Beobachten und Steuern von Maschinen und Anlagen benötigt. Es bietet einfachstes Handling direkt am Fertigungsprozess, eine hohe Bewegungsfreiheit und stets einen optimalen Blickwinkel auf den Prozess oder das Werkstück.




Web: http://www.suetron.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nadine Kirrmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 191 Wörter, 1541 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema