info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Syntel Deutschland GmbH |

Syntel erhält renommierte Auszeichnung für Qualität von IT-Projekten und Softwareentwicklung: SEI CMM Level 5 für alle Syntel Entwicklungszentren

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


IT-Dienstleister als eines von nur 13 amerikanischen Unternehmen mit höchstem Qualitätsstandard ausgezeichnet


Syntel, globaler IT-Dienstleister mit Entwicklungszentren in den USA und Indien, hat die renommierte Einschätzung „CMM Level 5“ erhalten. Diese höchste Qualitätseinschätzung der Softwareentwicklung wurde nach dem anerkannten Capability Maturity Model (CMM) des Software Engineering Institute (SEI) durchgeführt.

Syntel ist eines von nur 13 amerikanischen Unternehmen, das die höchste Einschätzung des SEI „CMM Level 5“ der Softwareentwicklung für seine globalen Entwicklungszentren in Mumbai und Chennai, Indien erhielt. Syntel gehört damit zu 28 Unternehmen mit dem höchsten Level, darunter NASA, Motorola, Boeing, Citicorp und Hewlett Packard.

SEI entwickelte mit dem Capability Maturity Model einen De-facto-Standard, um die Ausgereiftheit von Software-Prozessen eines Unternehmens qualifiziert beurteilen zu können. Darüber hinaus soll die Zertifizierung die Schlüsselelemente identifizieren, die man für die Optimierung der Software-Prozesse braucht. Das CMM-Modell besteht aus fünf Stufen: Stufe 1 - Anfangslevel, Stufe 2 - wiederholbarer Level, Stufe 3 - definierter Level, Stufe 4 - Management-Level und Stufe 5 - Optimierungslevel. Unternehmen mit einer Einstufung auf Level 5 führen so ihre Messungen und Analysen auf höchster und systematischster Stufe durch, um Software-Prozesse optimal zu machen.

„Ich bin sehr stolz auf unser Team und die harte Arbeit, die geleistet wurde, um diese Auszeichnung zu bekommen. Sie ist ein Beweis dafür, dass wir unseren Global-2000-Unternehmen täglich hervorragende Technologie-Lösungen liefern“, erklärt Bharat Desai. „Diese Auszeichnung macht Syntel eindeutig zu einem der besten IT-Dienstleistungsunternehmen, das Softwareengineering auf höchstem Niveau betreibt. Ich denke, dass sich die Software-Entwicklung gewandelt hat: erst war es eine gewisse Kunstfertigkeit, dann eine Wissenschaft und jetzt ist es Software-Engineering. Daher illustriert diese Einstufung auch die Entwicklung unseres Unternehmens und wie es sich seit seiner Gründung weiterentwickelt hat.“

„Auch wenn das Applikations-Outsourcing und E-Buiness-Engagement immer noch komplexer wird, können Syntels Kunden sicher sein, dass unsere Entwicklungs- und Management-Verfahren Weltklasse sind“, erklärt Baru Rao, COO von Syntel Indien. „Unsere Kunden wissen, dass sie von Syntel zuverlässige Ergebnisse bekommen und die Lösungen garantiert besser, schneller und kostengünstiger erhalten.“

Syntel hat auch eine ISO 9001-Zertifizierung für seine Entwicklungszentren in Indien erhalten. 1992 eröffnete Syntel sein erstes weltweites Entwicklungszentrum in Mumbai, Indien, gefolgt von einer Einrichtung in Chennai, Indien, im Jahr 1997. Zusammengenommen hat Syntel in Indien circa 1.550 Mitarbeiter.

circa 2.400 Zeichen

Diesen Text können Sie vom Dr. Haffa & Partner Online-Service im WWW direkt auf Ihren Rechner laden: http://www.haffapartner.de.

SEI, das Software Engineering Institute, ist ein von der amerikanischen Regierung finanziertes Forschungs- und Entwicklungszentrum, das von dem US-Verteidigungsministerium gesponsert wird. Der SEI-Vertrag ging 1984 an die Carnegie Mellon Universität, Pittsburgh. Das Ziel von SEI ist, führend bei der Optimierung des Software-Engineerings zu sein und die Qualität der Systeme, die von Software abhängen, zu verbessern. Mehr Information über CMM und SEI erhalten Sie unter www.sei.cmu.edu.

Syntel ist ein weltweit operierender IT-Dienstleister mit Entwicklungszentren in den USA und Indien. Sein Kundenservice richtet sich an Global-2000-Unternehmen, die Experten bei der Entwicklung und dem Management neuester Technologien als auch bei Legacy-Plattformen brauchen. Zu Syntels Serviceportfolio zählen die Entwicklung und Integration von E-Business-Lösungen, Wireless-Lösungen, Data Warehousing, eCRM sowie komplexe Applikations-Entwicklungen und Enterprise Application Integration Services (EAI). Syntel ist zudem das erste Unternehmen, das in den USA einen Global Delivery Service angewandt hat. Dies garantiert seinen Kunden bessere Qualität innerhalb kürzester Zeit zu einem günstigeren Preis. Syntel hat weltweit mehr als 2600 Mitarbeiter und 12 Niederlassungen auf drei Kontinenten. Die renommierte SEI CMM Level 5- sowie die ISO 9001-Zertifizierung garantieren zudem höchste Qualitätsstandards. Mehr Informationen erhalten Sie auf der Syntel-Website: http:// ww.syntelgmbh.de.


Weitere Informationen:


Syntel Deutschland GmbH

Mario Raabe

Geschäftsführer

Lenbachplatz 3

D-80333 München

Fon +49 (0)89 / 54 41 55 11

Fax +49 (0)89 / 54 41 55 99

mario_raabe@syntelgmbh.de

http://www.syntelgmbh.de



Agenturkontakt:


Dr. Haffa & Partner Public Relations GmbH

Ulrike Siegle

Kundenbetreuerin

Burgauerstraße 117

D-81929 München

Fon +49 (0)89 / 99 31 91-0

Fax +49 (0)89 / 99 31 91-99

syntel@haffapartner.de

http://www.haffapartner.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrike Siegle, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 557 Wörter, 4664 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Syntel Deutschland GmbH lesen:

Syntel Deutschland GmbH | 19.12.2001

Syntel und Motive: Service-Plattform-Implementierungen bei 15 großen, internationalen Unternehmen erfolgreich abgeschlossen

Syntel, internationaler IT-Dienstleister mit Entwicklungszentren in den USA und in Indien, hat zusammen mit dem e-Service-Softwarehersteller Motive Communications Service-Plattform-Implementierungen bei 15 großen, internationalen Unternehmen erfolgr...
Syntel Deutschland GmbH | 14.11.2001

Syntel steigert Nettogewinn um 18,5 Prozent im dritten Quartal

Syntel (NASDAQ: SYNT), global operierender IT-Dienstleister mit Entwicklungszentren in den USA und in Indien und seit kurzem auch in Deutschland aktiv, verzeichnet auch im dritten Quartal gute Ergebnisse. Der Gesamtumsatz für das am 30. September 20...
Syntel Deutschland GmbH | 22.10.2001

Günter Pils neuer Delivery Director bei Syntel Deutschland

Syntels Global-Delivery-Service steht für internationales Fachwissen und weltweiten kundenorientierten Service rund um die Uhr. Das Modell funktioniert auf der Basis von Projektteams, die optimal auf die jeweilige kundenspezifische IT-Dienstleistung...