info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
B&N Crossgate AG |

SAP-Zertifizierung für EDI-Technologie von B&N Crossgate

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Geschäftspartner auf Knopfdruck SAP NetWeaver XI-konform anschließen


Göttingen, 11. April 2007 – crossgate und B&N Crossgate bieten mit dem Integrationsservice für SAP NetWeaver XI eine voll zertifizierte Umgebung zum elektronischen Datenaustausch (EDI). Mit dem Qualitätssiegel „Certified for SAP NetWeaver XI“ kam nun die offizielle Bestätigung durch SAP. Dadurch wird die sichere Kommunikation mit mehr als 34.000 Firmen auf einen Schlag ermöglicht.

Durch SAP NetWeaver werden Informationen und Prozesse innerhalb der SAP-Anwendungen eines Unternehmens über eine serviceorientierte Anwendungs- und Integrationsplattform verwaltet. Durch die Zertifizierung des Integrationsansatzes öffnet sich die B2B-Kommunikation nun problemlos für alle anderen Anwendungen. „Für die einfache Integration systemübergreifender Verfahren setzen wir auf Partner wie crossgate, die Experten für den elektronischen Datenaustausch sind und über umfassende Erfahrungen bei der Anbindung vieler Geschäftspartner an die Business Integration Platform verfügen“, erklärt Michael Schlecht, Vice President Automotive bei der SAP AG.

Die Integrationssuite von crossgate und B&N Crossgate fungiert als plattform- und softwareseitiger Umschlagplatz zwischen der SAP-Welt eines Unternehmens und allen Geschäftspartnern, mit denen elektronisch Daten ausgetauscht werden sollen. Durch die Zertifizierung können SAP-Kunden, die ihre Strategie auf die SAP NetWeaver XI-Technologie ausrichten, von den Vorteilen der bereits bestehenden Partnerprofile der crossgate-Gruppe und eine einfache Anbindung profitieren. Dies ist ein wichtiger Schritt in Richtung SAP-Strategiekonformität und Servicearchitektur.

Die Anbindung externer Geschäftspartner kann theoretisch über 21,6 Millionen bestehende Prozesskombinationen erfolgen. Sie sind ein wesentlicher Bestandteil der Business Integration Platform von crossgate und der B&N-Architektur. So kann die Umwandlung der Daten in die jeweils gewünschten Formate und die Übermittlung zu den Empfängern automatisch erfolgen. Sollten sich die Anforderungen der Partner ändern, kann die entsprechende Anpassung zentral über den bewährten Partnerprofil-Ansatz erfolgen.

„Wer heute SAP NetWeaver einsetzt, kann sich sicher sein, sofort die gesamte Geschäftswelt anbinden zu können und auch in Zukunft 100% SAP-strategiekonform zu sein“, berichtet Uwe Neben, Mitglied des Vorstandes der B&N Crossgate AG. „In der Einfachheit und Konsequenz ist unser Konzept für EDI bisher einmalig in Europa.“


B&N Crossgate AG (ehemals B&N Software AG) in Kürze:
B&N Crossgate, Rosdorf/Göttingen, entwickelt Softwarekomponenten zur Unterstützung konzernweiter und unternehmensübergreifender Prozessoptimierung. Kernprodukte sind der EDI / XML-Transaktionsadapter m@gic EDDY® und der EDI / XML-Transaktionsserver m@gic EDDY AI. Die m@gic EDDY Software wird kontinuierlich weiterentwickelt und ist mittlerweile bei über 1.300 Unternehmen in Europa und den USA erfolgreich im Einsatz.
Bei Bedarf stellt B&N Crossgate ein kompetentes EDI Service Center zur Verfügung, das vom zeit- und kostenraubenden Aufbau eigener Ressourcen und einer eigenen Infrastruktur befreit, und so dem Unternehmen Flexibilisierung und Fokussierung auf das Kerngeschäft ermöglicht.
B&N Crossgate unterhält neben dem Hauptsitz in Rosdorf bei Göttingen sechs Niederlassungen in Deutschland sowie weitere in den USA, Irland und Italien.

Kontakt:
B&N Crossgate AG, Dunja Piper, Marketing / PR
Raseweg 4, 37124 Rosdorf / Göttingen
Telefon: 0049 - 551-69339-0, info@bn-crossgate.de, www.bn-crossgate.de

PR-Agentur:
Helmut Weissenbach Public Relations, Brigitte Harbarth
crossgate@weissenbach-pr.de
Tel.: 0049 – 89 – 55 06 77 73, Fax: 0049 – 89 – 55 06 77 90


Web: http://www.bn-crossgate.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Brigitte Harbarth, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 407 Wörter, 3337 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema