info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Bentley Systems |

Bentley Systems startet Schulungsprogramm Bentley Institute jetzt auch im deutschsprachigen Raum

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Standardisiertes Kursprogramm und zertifizierte Trainer garantieren durchgehend hohe Qualität der Schulungen


Bentley Institute, das internationale Schulungsprogramm von Bentley Systems, startet am 1. Dezember 2001 auch im deutschsprachigen Raum: An zur Zeit neun Standorten in Deutschland und der Schweiz bieten Bentley und seine Partner ein vielfältiges Trainingsangebot. Die Kurse wenden sich an Kunden, die die in ihren Unternehmen eingesetzte Bentley-Software produktiver und effizienter nutzen wollen. Alle Trainer sind vom Bentley Institute zertifiziert, so dass eine durchgehend hohe Schulungsqualität nach Maßgabe der Bentley-Standards für Lehrpläne und -materialien garantiert ist. Das standardisierte Kursprogramm sowie die stetige Fortbildung der Trainer durch das Bentley Institute stellen sicher, dass die Kursinhalte immer aktuell gehalten werden können.

Das Schulungsprogramm orientiert sich am Produktportfolio von Bentley Systems: In Kursen wie MicroStation/J 3D Grundlagen, InRoads Anwenderschulung, ActiveAsset Planner Anwenderschulung oder MicroStation V8 User Update kann der Teilnehmer erste Schritte erlernen oder bestehende Kenntnisse vertiefen Das Bentley Institute beschränkt die Teilnehmerzahl der einzelnen Schulungen auf acht bis zehn Personen, um eine individuelle Betreuung der Schulungsteilnehmer zu gewährleisten. Die Schulungszentren des Bentley Institute und seiner Partner sind geografisch so verteilt, dass die Kurse von jedem Ort in Deutschland und der Schweiz ohne längere Anfahrt erreicht werden können.

Das Bentley Institute bietet neben den Standardkursen auch Individualschulungen: Diese orientieren sich wahlweise an spezifischen Kundenanforderungen, werden beim Kunden vor Ort oder in einer anderen Sprache abgehalten.

„Jetzt können auch Kunden in Deutschland und der Schweiz das erfolgreiche Trainingsprogramm von Bentley Institute nutzen. Wir stellen hohe Anforderungen an den Ausbildungsstand der Trainer und haben ein anspruchsvolles Zertifizierungsverfahren aufgesetzt, so dass eine durchgehend hohe Qualität der Kurse gewährleistet ist“, erklärt Stefan Leybold, Programm Manager des Bentley Institute.

Weitere Informationen zum Bentley Institute und den angebotenen Kursen sind auf der Website von Bentley (www.bentley.de) zu finden. Alle angebotenen Standardkurse stehen auch Studenten zu einer ermäßigten Teilnahmegebühr offen.

circa 1.900 Zeichen

Diesen Text können Sie vom Dr. Haffa & Partner Online-Service im WWW direkt auf Ihren Rechner laden: www.haffapartner.de.

Bentley Systems, Incorporated wurde 1984 gegründet. Das Unternehmen ist heute ein weltweit führender Software-Anbieter für die Planung, Konstruktion und den Betrieb von Gebäuden, Straßen, Fabrikanlagen sowie Energieversorgungs- und Telekommunikationsnetzwerken. Die Lösungen und Technologien von Bentley Systems werden von Architekten, Ingenieuren, Vermessungsingenieuren, Geologen, Baufirmen sowie Bauherren und Betreibern von Gebäuden und Anlagen eingesetzt. Mit seinen Lösungen MicroStation, ProjectBank sowie den Viecon-Technologien und -Services ist Bentley Systems Marktführer im Bereich Engineering, Construction und Operations (E/C/O).

Im Jahr 2000 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von über 190 Millionen US-Dollar. Mit mehr als 300.000 professionellen Anwendern in 20.000 Unternehmen und Organisationen spannt sich das Netz der Kunden von Bentley Systems über den gesamten Globus. Das Subskriptionsprogramm SELECT für Bentley-Technologien und Services wird von über 200.000 Anwendern genutzt.

Weitere Informationen:

Bentley Systems

Germany GmbH

Katharina Stein

Carl-Zeiss-Ring 3

D-85737 Ismaning

Fon +49 (0)89 / 96 24 32-0

Fax +49 (0)89 / 96 24 32-20

katharina.stein@bentley.nl

http://www.bentley.dev

Agenturkontakt:

Dr. Haffa & Partner

Public Relations GmbH

Barbara Wankerl

Burgauerstraße 117

D-81929 München

Fon +49 (0)89 / 99 31 91-0

Fax +49 (0)89 / 99 31 91-99

bentley@haffapartner.de

http://www.haffapartner.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Barbara Wankerl, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 467 Wörter, 4005 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Bentley Systems lesen:

Bentley Systems | 23.04.2003

Bentley Systems und ESRI starten Initiative für Kompatibilität von AEC- und GIS-Applikationen

Bentley Systems und ESRI haben eine Initiative für mehr Kompatibilität zwischen Bentleys AEC-Lösungen (Architektur, Entwicklung, Konstruktion) und Geoinformationssystemen (GIS) von ESRI ins Leben gerufen. Im Rahmen dieser strategisch-technologisch...
Bentley Systems | 07.04.2003

DaimlerChrysler realisiert sein Projekt DMU Factory mit MicroStation V8 von Bentley Systems

Als einer der ersten deutschen Automobilhersteller setzt DaimlerChrysler die Idee der Digitalen Fabrik in die Tat um – und baut dafür auf MicroStation von Bentley Systems: Mit der führenden 3D-Engineering-Plattform wird der Konzern künftig alle F...
Bentley Systems | 19.03.2003

Anlagenbauer Dürr setzt bei CAD-Harmonisierungsprojekt auf Lösungen von Bentley Systems

Der Unternehmensbereich Paint Systems des Technologiekonzerns Dürr baut seine globale CAD-Struktur mit Lösungen von Bentley Systems aus. Der weltweit führende Hersteller von Lackieranlagen für die Automobilindustrie vereinheitlicht seine CAD-Appl...