info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Koelnmesse GmbH |

Net Solutions Expo wird zum Forum für Branchen-Know-how

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Umfassendes Konferenz-Programm liefert wettbewerbsrelevante Informationen


Köln – Vom 25. bis 27. September 2007 findet – parallel zur DMS EXPO – erstmals die Net Solutions Expo, Kölns neue Fachmesse und Konferenz für Netzwerklösungen statt. Im Zentrum der Veranstaltung in der Halle 9 des neuen Kölner Messegeländes stehen Hardware, Software und Dienstleistungen für Netzwerklösungen. Hierzu gehören die Segmente aktive und passive Netzwerkkomponenten, Carrier und Netzwerk Provider, Netzwerk-Sicherheit, Messtechnik sowie Services (Pre und After Sales) und Consulting. Auf der zeitgleich in der gegenüber liegenden Halle 7 stattfindenden DMS EXPO stehen unter anderem angrenzende Themen wie elektronische Archivierung, Storagemanagement und ganzheitliches Informationsmanagement auf der Agenda. Die DMS EXPO fand im vergangenen Jahr erstmals in Köln statt und konnte mit rund 19.500 Besuchern eine überaus erfolgreiche Premiere feiern. In die Messehalle der Net Solutions Expo integriert ist das inhaltlich an den Bedürfnissen der Branche ausgerichtete Rahmenprogramm „Spots & Slots“ mit zwei Vortragsbühnen. Die Net Solutions Expo richtet sich als Fachveranstaltung an kaufmännische und technische Entscheider, Netzwerkadministratoren und -techniker sowie Messtechniker und Technische Planer. Für vorregistrierte Besucher ist der Eintritt zur Net Solutions Expo und DMS EXPO kostenfrei.

Netzwerke als Rückgrat jeder Unternehmensinfrastruktur erfahren eine steigende Bedeutung – und damit auch die Technologien dahinter. Diese für Unternehmensentscheider transparent zu machen und Trends sowie Neuheiten aufzugreifen, ist das erklärte Ziel des Veranstalters Koelnmesse.

Das Zauberwort heißt Integration: Wie das Marktforschungsunternehmen Gartner in einem aktuellen Report festgestellt hat, wird Netzwerk-Software immer mehr mit der Hardware kombiniert und werden Dienstleistungen zunehmend „out of the box“ geliefert. Diese neuen Trends zu verstehen, ist im Moment die größte Herausforderung für Netzwerkmanager, so die Analysten von Gartner. Dafür liefert das umfassende Rahmenprogramm „Spots & Slots“, das die Koelnmesse zur Net Solutions Expo bietet, jede Menge Know-how. Auf zwei Bühnen verteilt finden Messebesucher Anlaufpunkte für das Programm: In der "10 Min-Speed-Corner" werden Produktvorträge in schneller Folge zu einem Themenkomplex gehalten. Pro Vortrag sind maximal zehn Minuten vorgesehen. Dieses Konzept wird auf Veranstaltungen in den USA bereits sehr erfolgreich angewendet und erweist sich als ein wahrer Publikumsmagnet. In der „Competence Zone“ finden die Keynotes, Fachvorträge und Podiumsdiskussionen zu aktuellen Themen statt. Insgesamt sind dort neun Panels vorgesehen. Sie beinhalten die Themen modernes Rechenzentrum, Netzwerkmanagement, Industrial Ethernet, Virtualisierung, Verkabelung, Netzwerksicherheit, Konvergenz (NGN und Triple Play), Messtechnik und Monitoring sowie drahtlose Netze. Rund um diese Themenblöcke liefern hochkarätige und erfahrene Referenten den Interessenten umfassende, aktuelle und kritische Informationen.

Das komplette Konferenzprogramm steht demnächst unter www.netsolutionsexpo.de zur Verfügung.

Weiteres Rahmenprogramm und Parallelveranstaltung DMS
Ergänzend zu den Vorträgen finden mindestens zwei Showcases statt. Hier steht unter anderem das Thema Web-Applikationssicherheit im Mittelpunkt. Dem Besucher werden im Rahmen einer 30-minütigen interaktiven Präsentation an Hand von praktischen Beispielen Webapplikationen als typische Schwachstelle und Einfallstor in das interne Netzwerk von Unternehmen demonstriert und erläutert. Ein weiteres Showcase in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer Institut ist in Planung. Darüber hinaus finden parallel zur Net Solutions Expo im angrenzenden Congress Center-Nord zwei Foren statt. Die deutsche medienakademie veranstaltet hier am 27. September in Kooperation mit dem Kölner Medien- und IT-Rat das 8. Breitband-Forum KölNRW „unterwegs“. Schwerpunkt dieses Forums ist die Tragfähigkeit neuer Hochgeschwindigkeitsnetze. „Web 3.0, 4.0, 5.0 - was kommt an Heißluft, was an Substanz auf uns zu?“ lautet das Thema des zweiten Workshops, der am 25. September zusammen mit der Bitkom Akademie durchgeführt wird.

Insbesondere für Besucher, die sich einen schnellen Überblick über die Themen der Net Solutions Expo verschaffen wollen, empfiehlt sich die Beteiligung an den regelmäßig stattfindenden Guided Tours. Experten vermitteln hierbei Informationen über die Messeschwerpunkte und liefern gleichzeitig Basiswissen zu den einzelnen Technologiebereichen.

Zeitgleich zur Net Solutions Expo findet in der Halle 7 die DMS – Digital Management Solutions, Europas führende Fachmesse und -konferenz für elektronisches Informations-, Content- und Dokumentenmanagement, statt. Somit können sich Netzwerkmanager ganz einfach weiterführende Informationen zu angrenzenden Fachgebieten der Netzwerktechnologien einholen. Das Bindeglied zwischen den beiden Veranstaltungen bildet das Storage Forum im Messeboulevard zwischen den beiden Messehallen. Dieses bietet eine optimale Gelegenheit, sich vor Ort über die Vielzahl an Storage-Lösungen zu informieren, mit Spezialisten zu sprechen und aktives Networking zu betreiben. So ist real existierende Konvergenz nur ein paar Schritte entfernt.

Net Solutions Expo Köln, 25. bis 27. September 2007

Ihre Redaktionskontakte:

Koelnmesse GmbH
Jennifer Hees
Messeplatz 1
50679 Köln
Telefon + 49 221 821-2721
Telefax + 49 221 821-3446
E- Mail j.hees@koelnmesse.de
http://www.netsolutionsexpo.de

good news! GmbH
Nicole Körber
Kolbergerstr. 36
23617 Stockelsdorf
Telefon + 49 451 88199-12
Telefax + 49 451 88199-29
E- Mail Nicole@goodnews.de
http://www.goodnews.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Heike Poprawa, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 532 Wörter, 4400 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Koelnmesse GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Koelnmesse GmbH lesen:

Koelnmesse GmbH | 25.06.2015

Koelnmesse-Bilanz 2014: Gutes Ergebnis zwischen zwei Rekordjahren

Deutlich über Plan: Umsatz 231,2 Mio. Euro, Ergebnis minus 3,3 Mio. Euro 81 Veranstaltungen, mehr als 34.000 Aussteller, 2,1 Mio. Besucher Wichtige Weichenstellung: Investitionsprogramm Koelnmesse 3.0 Die Koelnmesse hat im Jahr 2014 deutlich bessere...
Koelnmesse GmbH | 11.05.2015

Unternehmerforum bietet praxisbezogenen Erfahrungsaustausch zu Indien

Ein Jahr nach dem Regierungswechsel in Indien ist die Euphorie im Land groß. Die Wirtschaftsgemeinschaft erwartet umfassende Reformen und den Abbau von Bürokratie und Marktzugangsbeschränkungen in der drittgrößten Volkswirtschaft Asiens. Ob der ...
Koelnmesse GmbH | 15.07.2010

Neues Messe-Duo aus DMS EXPO und IT & Business

Die Koelnmesse und Messe Stuttgart haben Anfang Juli vereinbart, ihre Kompetenzen im Bereich IT-Fachveranstaltungen zu einem starken Veranstaltungsverbund im Herbst zu bündeln. Die Digital Management Solution Expo (DMS EXPO), Europas Leitmesse für ...