info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Acer Computer GmbH |

Acer präsentiert rackoptimiertes Server-Porfolio für SMB-Kunden

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Ahrensburg, 24. April 2007 – Der Server-Bereich ist für Acer Deutschland auch in 2007 von zentraler strategischer Bedeutung. Mit einer umfassenden Angebotspalette, dem Einsatz neuester Technologien und Produkten, die attraktive Preispunkte besetzen, will Acer weiterhin stärker als der Markt wachsen. Primärer Zielmarkt von Acer bleibt der Small Medium Business-Bereich (SMB), d.h. das Acer-Angebot umfasst Lösungen, die im Hinblick auf die Anforderungen von Unternehmen mit bis zu 500 Arbeitsplätzen konzipiert und optimiert sind.

Im Bereich der rackoptimierten Server-Lösungen umfasst das Acer-Angebot den Altos R520, Altos R720 und Altos R910.

Altos R520
Der neue Altos R520 ist ein hochleistungsfähiger, skalierbarer High Density-Server mit 1 HE zum Rackeinbau. Der ultrakompakte Server ist ab sofort zu einem unverbindlich empfohlenen Endkundenpreis ab 1.560,- Euro (inkl. MwSt.) erhältlich. Die neue Serie ist mit max. zwei 64 Bit Dual oder Quad Core Intel Xeon 5000 Prozessoren (ab 2,66 GHz, 1.066/1.333 MHz Systembus und max. 8 MB L2 Cache) ausgestattet. Dies bedeutet, dass die hochleistungsfähigen, rackoptimierten Anwendungsserver bereits mit den künftigen 64 Bit-Betriebssystemen und
-Applikationen kompatibel sind. Sie sind für den Einsatz bei SMB-Kunden konzipiert, die leistungsstarke, zuverlässige Server mit umfangreichen Erweiterungsmöglichkeiten und einfacher Verwaltung benötigen – zum Beispiel zur Integration in Web- und Netzwerk-Infrastrukturen. Durch das modulare Design des Servers kann eine flexible Konfiguration erfolgen. Der Standard-Arbeitsspeicher von 1 GB (ECC DDR SDRAM) ist bis zu 32 GB erweiterbar. Maximal acht 2,5 Zoll S-ATA oder SAS Festplatten mit einer Gesamtspeicherkapazität von 1,28 TB können eingesetzt werden. Der Server unterstützt die Wahl zwischen PCI Express- oder PCI-X-Erweiterungssteckplätzen sowie die Serial Attached SCSI-Technologie mit einer Speicherleistung von bis zu 3 GB/s pro Kanal.

High Density-Server adressieren vor allem Unternehmen, die im Hinblick auf das steigende Datenvolumen ihre Server-Performance und -Kapazität steigern wollen und eine Lösung mit geringem Platzbedarf suchen. Vor der Implementierung ist jedoch zu prüfen, ob die bestehenden Infrastrukturen den höheren Anforderungen einer High Density-Lösung in Sachen Kapazität und Kühlung gerecht werden. Der Altos R520 verbraucht dank der neuen Intel CPU Technik vergleichsweise wenig Energie und produziert somit eine geringe Verlustleistung. Er eignet sich ideal für den problemlosen Einsatz in unterschiedlichsten Umgebungen. Der Server ist VMware ESX 3.0 zertifiziert.

Altos R720
Der neue Altos R720 ist ein High Density-Server mit 2 HE, der zu einem unverbindlich empfohlenen Endkundenpreis ab 2.229,- Euro (inkl. MwSt.) erhältlich ist. Er eignet sich besonders für Unternehmen, die auf der Suche nach einer geeigneten Plattform für geschäftskritische Anwendungen sind, wie z.B. zur Durchführung von Online-Transaktionen oder im Datenbank-Bereich. Er bietet ausreichend Performance für aktuelle Applikationen und ist mit künftigen 64 Bit-Betriebssystemen und -Applikationen kompatibel. Da auch dieser Server VMware ESX 3.0 zertifiziert ist, ermöglicht er den parallelen Betrieb virtueller Betriebssysteme und Anwendungen und reduziert hierdurch deutlich die Betriebskosten.

Auf der Grundlage des Konzepts zur flexiblen Anpassung an bestimmte Budget- und Anwendungs-Anforderungen ist die neue Serie mit zwei Intel Xeon Prozessoren mit Unterstützung für Intel Extended Memory 64 (Intel EM64T) und Intel Dual- und Quad Core-Technologie ausgestattet. Der Server unterstützt bis zu 8 DIMM DDRII Arbeitsspeicher (erweiterbar bis 32 GB) sowie S-ATA- und Serial Attached SCSI-Technologie mit einer Datentransferrate von bis zu 3 GB/s pro Kanal.

Altos R910
Der Altos R910 ist ein rackoptimierter Quad-CPU-Server (4 HE), der für höchste Zuverlässigkeit, Leistung und Skalierbarkeit konzipiert ist. Der Acer Altos R910 ist zu einem unverbindlich empfohlenen Endkundenpreis ab 6.097,- Euro (inkl. MwSt.) erhältlich. Er ist die ideale Lösung für Unternehmen, die eine hochverfügbare 4 CPU-Plattform (Dual Core/Quad) für geschäftskritische Anwendungen benötigen. Das System unterstützt bis zu vier 64 Bit Intel Xeon-Prozessoren, so dass die Leistung jederzeit den steigenden Applikations- und Unternehmensanforderungen angepasst werden kann. Der Altos R910 verfügt über vier Speichermodule mit bis zu 64 GB DDRII-Arbeitsspeicher mit 400 MHz. Die sieben PCI Express- und PCI-X-Steckplätze (davon 5 hot plug-fähig) bieten flexible Optionen für Erweiterungskarten. Mit den bis zu fünf hot swap-fähigen SCSI-Festplatten steht darüber hinaus eine Speicherkapazität von bis zu 1 TB mit den RAID-Leveln 0, 1, 5 und 10 für höchste Leistung und Sicherheit zur Verfügung. Durch die Integration der RAID-Speicherunterstützung belegt dieser Server im Wettbewerbsvergleich in Sachen Zuverlässigkeit eine Spitzenposition auf dem Servermarkt.

Weitere Leistungsmerkmale des Servers im Überblick: Die Hyper-Threading-Technologie (HT) von Intel bewirkt eine effizientere Nutzung der Prozessor-Ressourcen und optimiert die Reaktionszeit, wenn mehrere Systemprozesse zeitgleich ausgeführt werden. Die Intel Virtualization-Technologie ermöglicht zum Beispiel im Zusammenspiel mit der VMware-Software, mehrere Betriebssysteme und Anwendungen in getrennten und unabhängigen Partitionen laufen zu lassen. Der Acer Altos R910 ist u.a. für die VMware-Software zertifiziert. Das Dual Port-Ethernetmodul ermöglicht bedarfsgerechte Netzwerk-Performance und mit dem externen 5,25"-Steckplatz ist zum Beispiel ein Backup mit einem entsprechenden Bandlaufwerk möglich. Dank der umfangreichen optionalen Zusatzfunktionen kann der Altos R910 mit Erweiterungs-, Sicherheits- und Management-Modulen genau auf die individuellen Unternehmensanforderungen abgestimmt werden.

Die gesamte Serie Acer Altos ist mit Acer EasyBuild ausgestattet. Diese Software bietet eine leicht verständliche Benutzeroberfläche mit allen Funktionen zur Konfiguration des Systems. Dadurch werden sowohl die Installation als auch das Setup erheblich vereinfacht und damit die Implementierungskosten reduziert.

Darüber hinaus sind die Altos Server mit der Software ASM 7.1 ausgestattet (Advanced Server Manager), die Leistungsdaten und Ereignisprotokolle anzeigt, Fernsteuerungsoptionen für Netzwerk-Administratoren bereitstellt und somit auch das System-Management vereinfacht.

Garantie: 3 Jahre On-Site mit der Erweiterungsoption AcerAdvantage.

Über Acer Inc.
Acer Inc., gegründet 1976, mit Unternehmenszentralen in Taipeh, Kuala Lumpur, San José, Mailand und Lugano, ist heute einer der weltweit größten PC- und Notebook-Anbieter. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt Notebooks, PCs, Displays, Server und Peripherieprodukte sowie Produkte für den Bereich Home Entertainment.
Laut Gartner nimmt Acer in der Region EMEA im gesamten PC-Geschäft im 4. Quartal 2006 den zweiten Rang ein. Besonders erfolgreich ist Acer im Bereich Mobile Computing: Insgesamt belegt Acer hier in der Region EMEA laut Gartner im 4. Quartal 2006 den 1. Platz. Acer ist nach Gartner Marktführer in Deutschland, Belgien, Frankreich, Großbritannien, Italien, den Niederlanden, Österreich, Polen, Russland, Spanien und Tschechien.
Gemäß dem Unternehmensleitsatz „Empowering People“ liefert Acer Produkte, die sowohl professionellen als auch privaten Anwendern erlauben, ihre persönlichen Aufgaben schneller, komfortabler und effizienter umsetzen zu können. Die Acer Business-Strategie basiert auf innovativen Technologien und hohen Qualitätsstandards, gepaart mit flachen Unternehmensstrukturen und kurzen Entscheidungswegen. Ein wesentlicher Erfolgsfaktor für Acer ist das transparente, indirekte Channelmodell: Der Vertrieb von Acer-Produkten erfolgt ausschließlich über Handelspartner.
Die 1976 gegründete Acer Inc. beschäftigt 5.300 Mitarbeiter und arbeitet mit Händlern und Distributoren in mehr als 100 Ländern zusammen. Der Umsatz 2006 betrug 11,32 Mrd. US$. Acer Deutschland unterhält Vertriebsniederlassungen im gesamten Bundesgebiet, die die Handelspartner bei der Entwicklung von Lösungen für professionelle Anwender und Großkunden unterstützen.

Bildmaterial können Sie bei m.keller@interface-pr.de anfordern.

Acer und das Acer-Logo sind eingetragene Warenzeichen der Acer Incorporated. Microsoft® und Windows® sind eingetragene Warenzeichen der Microsoft Corporation. Alle sonstigen genannten oder anders erkennbaren Marken, eingetragenen Waren- und/oder Dienstleistungsmarken sind das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Web: http://www.acer.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, martina keller, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1018 Wörter, 8180 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Acer Computer GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Acer Computer GmbH lesen:

Acer Computer GmbH | 11.10.2012

Gold für umweltverträgliche Entsorgung von Elektronikartikeln

EPEAT ist ein Instrument, mit dessen Hilfe Einkäufer Geräte wie Desktops, Notebooks oder Monitore hinsichtlich ihrer Umwelteigenschaften bewerten, vergleichen und auswählen können. Mit der EPEAT-Gold-Zertifizierung sichert Acer seinen Kunden und ...
Acer Computer GmbH | 09.08.2012

ACER AND e-LEARNING FOUNDATION OLYMPIC GAMES LEGACY FOR SCHOOLS

London, 8th August 2012 – Acer, a Worldwide Partner of the Olympic Movement is providing the PC hardware infrastructure for the London 2012 Olympic Games. As part of its commitment to the legacy following the Games, Acer has worked with leading educ...
Acer Computer GmbH | 09.08.2012

Acer Veriton M-Serie: Leistungsstarke Business-PCs mit hoher Energieeffizienz

Ahrensburg, 08. August 2012 – Die neue Acer Veriton M-Serie wurde mit dem Ziel entwickelt, Desktop-PCs für höhere Produktivität und verbesserte Handhabung im modernen Arbeitsumfeld zur Verfügung zu stellen. Hierbei orientiert sich das Unternehme...