info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Axima Refrigeration |

Axima Refrigeration besetzt Schlüsselfunktionen neu

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


- Neue Leiter für Vertrieb, die Bereiche Energienahe Dienstleistungen sowie kältetechnische Systeme und Produkte


Lindau, 26. April 2007 – Die Axima Refrigeration GmbH, Spezialist für industrielle Kühl- und Kältetechnik, besetzt nach gelungener Restrukturierung in 2005 und einem erfolgreichen Geschäftsjahr 2006 vier wichtige Schlüsselfunktionen am Unternehmenssitz in Lindau neu: Ab sofort leitet Klaus Ackermann die Vertriebsorganisation für kältetechnische Systeme und Produkte, während Dr. Ulrich Görge die Leitung des Bereichs Systeme und Produkte übernimmt. Jürgen Kraft übernimmt künftig den Aufbau des neuen Geschäftsbereichs Energienahe Dienstleistungen. Tatiana Kress verantwortet alle Marketing- und Kommunikationsaufgaben des Kältespezialisten.

Klaus Ackermann (40) ist neuer Vertriebsleiter und damit für die in 2006 zusammen gelegte Vertriebsorganisationen für kältetechnische Systeme und Produkte verantwortlich. Der studierte Ingenieur für Maschinenbau war zunächst Produktmanager für Umwelttechnik bei der KSB AG in Halle und danach zehn Jahre bei der Grundfos GmbH in Erkrath und Wahlstedt tätig. Zuletzt leitete Herr Ackermann dort den Vertrieb im Bereich Industrie und Wasserwirtschaft.

Dr. Ulrich Görge (41) übernimmt die Leitung des Bereichs kältetechnische Systeme und Produkte. In dieser Funktion ist er für die Projektierung und Abwicklung sämtlicher Aufträge mit Ausnahme des Service zuständig. Vor seinem Wechsel zu Axima Refrigeration war er als Projektingenieur und -leiter bei der Salzgitter Anlagenbau GmbH sowie als Projektleiter für die Unternehmensberatung Management Engineers in Düsseldorf tätig.

Jürgen Kraft (45) ist künftig als Leiter für den Aufbau des neuen Bereichs Energienahe Dienstleistungen zuständig. Im Mittelpunkt des Bereichs stehen Services rund um die Modernisierung und flexible Erweiterung bestehender Kühlsysteme. Der studierte Maschinenbauingenieur mit Schwerpunkt Energietechnik war zuvor Leiter für Vertrieb und Controlling bei der Kleiber + Co. GmbH in Röthenbach.

Tatiana Kress (28) zeichnet bei dem Kältespezialisten für den Bereich Marketing und Kommunikation verantwortlich. Nach ihrem Studium der Betriebswirtschaft in Mannheim hat sie bei der ABB AG in mehreren Auslandsaufenthalten Erfahrungen im Bereich Marketing gesammelt. Zuletzt war sie bei der ABB AG in Heidelberg als Referentin für Marketing und Vertrieb tätig.

„Ich freue mich, dass wir so hochkarätige Mitarbeiter für Axima Refrigeration gewinnen konnten“, erklärt Dr. Martin Altenbokum, Geschäftsführer der Axima Refrigeration GmbH. „Damit sind wir sehr gut aufgestellt, um unsere Marktstellung als Spezialist für Kälte nach Maß weiter auszubauen. Durch die Neuaufstellung unseres Vertriebs möchten wir das Zusammenspiel von Markt, Vertrieb und Back Office effizienter gestalten, um den Anforderungen der Kunden besser gerecht werden zu können.“

Über Axima Refrigeration
Die Axima Refrigeration GmbH ist auf alle Belange rund um wirtschaftliche und energieeffiziente Industriekälteanlagen spezialisiert. Zum Produkt- und Dienstleistungsprogramm gehört das Projektieren, Fertigen, Betreiben und Betreuen von Kälteanlagen jeglicher Art sowie von Kälteaggregaten und Kühltürmen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Lindau am Bodensee verfügt über ein flächendeckendes Vertriebs- und Servicenetz in Deutschland und hat als Tochter der internationalen Suez-Gruppe die Unterstützung eines Weltkonzerns. Die Anfänge des Unternehmens gehen auf die im Jahr 1834 gegründete Firma Sulzer zurück, die 1878 anlässlich der Weltausstellung in Paris die erste Kältemaschine der Welt vorstellte. Heute bilden die beiden Schwesterunternehmen Axima Refrigeration GmbH und Axima GmbH unter der Dachmarke Axima Deutschland die Bereiche Kältetechnik (Axima Refrigeration GmbH), Anlagentechnik, Facility Services und Energy Services (Axima GmbH) ab. Im Jahr 2006 erwirtschaftete Axima Refrigeration mit 350 Mitarbeitern einen Umsatz von rund EUR 63 Millionen.
www.aximaref.de

Pressekontakt Deutschland:
SCHWARTZ Public Relations
Stefanie Machauf / Ulrike Siegle
Sendlinger Straße 42 A
D-80331 München
Tel.: +49-89-211871-31 / -34
E-Mail: sm@schwartzpr.de / us@schwartzpr.de
Web: www.schwartzpr.de

Axima Refrigeration GmbH
Tatiana Kress
Kemptener Straße 11-15
D-88131 Lindau
Tel.: +49-8382-706-222
E-Mail: tatiana.kress@aximaref.de
Web: www.aximaref.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Julia Meyn, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 457 Wörter, 3702 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Axima Refrigeration lesen:

Axima Refrigeration | 30.09.2009

Keine Eiszeit in Sachen Ausbildung bei der Axima Refrigeration

Im Rahmen des Leistungswettbewerbs des Deutschen Handwerks 2009 erhält Axima Refrigeration (www.aximaref.de) von der Handwerkskammer Schwaben gleich zwei Auszeichnungen für sein Ausbildungsprogramm: Mit dem gelernten Kälteanlagenbauer Thomas Huber...
Axima Refrigeration | 16.07.2009

Heiß und Kalt: Axima Refrigeration setzt verstärkt auf ölfreie Wärmepumpen

Lindau, 16. Juli 2009 - Nicht nur Eis, sondern auch heiß: Im Zuge der steigenden Nachfrage setzt Axima Refrigeration (www.aximaref.de) künftig verstärkt auf den Vertrieb seiner ölfreien Quantum-Technologie für den Einsatz als Wärmepumpe. Das Be...
Axima Refrigeration | 27.01.2009

Kältepower von Axima Refrigeration auf der ISH 2009

Lindau/Frankfurt, 27. Januar 2009 - Der Industriekältespezialist Axima Refrigeration präsentiert auf der ISH 2009 in Frankfurt vom 10. bis 14. März 2009 erstmals die neue Generation seiner Quantum Kaltwassersätze. Aufgrund der Verfügbarkeit weit...