info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Beta Systems Software AG |

Girls’ Day 2007: Die Beta Systems Software AG startet in die dritte Runde ihrer Ausbildungsinitiative

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


• Beta Systems bietet Schülerinnen Einblicke in die IT-Welt • Spannende Praxisbeispiele veranschaulichen die Ausbildungsberufe IT-Systemkauffrau und Fachinformatikerin

Berlin, 26. April 2007 – Die Beta Systems Software AG begrüßte heute interessierte Mädchen zwischen 12 und 15 Jahre zum Girls’ Day 2007. Der Girls’ Day ist eine bundesweite Initiative, die Mädchen die Möglichkeit bietet, in ’frauenuntypische’ Berufsfelder für einen Tag hineinzuschnuppern. Beta Systems stellte den Schülerinnen als Anbieter hochwertiger Software-Produkte und -Lösungen für sichere und effiziente Verarbeitung großer Datenmengen die Ausbildungsberufe der IT-Systemkauffrau und der Fachinformatikerin vor. Auszubildende von Beta Systems führten die Mädchen gemeinsam mit Vertretern aus verschiedenen Fachabteilungen durch die IT-Welt. Die Teilnahme am Girls’ Day ist Auftakt für die dritte Runde der Ausbildungsinitiative von Beta Systems zur Förderung junger Menschen am Standort Berlin.

Unter dem Motto ’Von Mädchen für Mädchen’ gestaltete und begleitete eine Gruppe von Auszubildenden der
Beta Systems den Ablauf des Girls’ Day. Nach der Begrüßung und einem kurzen Unternehmensüberblick brachten die jungen Damen ihren Gästen die Informationstechnologie anhand von konkreten Praxisbeispielen näher. Eine Arbeitsgruppe zerlegte komplett einen Computer und nahm das Innenleben des Rechners genauer unter die Lupe. Das Erfolgserlebnis war groß, als es darum ging, die einzelnen Komponenten anschließend wieder so zusammen zu bauen, dass der Rechner wieder funktionierte. Eine zweite Arbeitsgruppe erhielt Einblick ins Programmieren mit HTML. Die Mädchen erstellten ihre eigenen persönlichen Internetseiten. IT-Profis erläuterten den Vorgang im Programmiercode und demonstrierten, wie geringe Änderungen in der Programmierung große Auswirkungen auf die Gestaltung der Internetseite haben. Die selbst erstellten Internetseiten bleiben auch noch nach dem Girl’s Day auf der Homepage von Beta Systems www.betasystems.de online. Den Abschluss des Informationstages bildete die Vorstellung einer weiblichen Fachkarriere bei Beta Systems durch Regine Heller, Software Engineering und Leiterin des SAP Competence Centers.

„Für uns war es eine spannende Herausforderung, unser Unternehmen sowie unsere Ausbildungsberufe den jungen Mädchen näher zu bringen“, erklärt Wiebke Mischereit, Auszubildende bei Beta Systems. „Äußerst engagiert brachten sich die Schülerinnen begeistert in die Mitmach-Aktionen ein. Wir konnten aus erster Hand über die oftmals bei Mädchen wenig bekannten Ausbildungsberufe der IT-Systemkauffrau und Fachinformatikerin berichten, umfassende Fragen beantworten und mögliche Hemmschwellen abbauen“, führt Jana Schütz, Auszubildende bei Beta Systems, weiter aus. Susanne Scholz, ebenfalls in Ausbildung bei Beta Systems und wie ihre Kolleginnen Mitbetreuerin der Schülerinnen am Girls’ Day, ergänzt: „Wir würden uns freuen, durch unser Beispiel einige Mädchen dazu bewogen zu haben, eine Ausbildung in der IT-Branche anzustreben.“

„Ausbildung und Nachwuchsförderung ist uns ein großes Anliegen. Wir sehen in den Schülern von heute unsere Mitarbeiter von morgen, deren Qualifikation unseren Unternehmenserfolg im wesentlichen bestimmen wird. In diesem Zusammenhang starteten wir bereits 2006 unsere Initiative ’Zukunft Ausbildung’, die wir in diesem Jahr mit weiteren Aktivitäten - wie beispielsweise der Teilnahme am Girls’ Day - fortsetzen", erklärt Sabine Grüttner, Director Human Resources bei Beta Systems. „Der Frauenanteil in der Informationstechnologie ist bedauerlicherweise immer noch sehr gering. Der Girls’ Day bietet die außerordentliche Möglichkeit, bereits sehr früh Mädchen und jungen Frauen Einblicke in die verschiedenen IT-Berufsfelder zu verschaffen, um auch den weiblichen Nachwuchs für technische Zukunftsberufe zu begeistern.“

Beta Systems setzt seine Ausbildungs- und Jugendförderung mit weiteren Aktivitäten im Mai und Juli 2007 fort.

Informationen zu allen Förderprojekten von Beta Systems finden Sie unter:
www.betasystems.de/soziales_engagement

Ende der Mitteilung

Beta Systems Software AG, Berlin, Deutschland
Die Beta Systems Software AG (Prime Standard: BSS, ISIN DE0005224406) entwickelt hochwertige Software-Produkte und -Lösungen für sichere und effiziente Verarbeitung großer Datenmengen und gehört zu den führenden mittelständischen, unabhängigen, europäischen Software-Lösungsanbietern in ihrem Marktsegment. Die Software-Produkte und -Lösungen unterstützen Kunden bei der Automatisierung, Absicherung und Nachvollziehbarkeit ihrer Geschäftsprozesse in den drei Kernbereichen Dokumenten-Management (Geschäftsbereich Enterprise Content Management), Benutzer-Management (Geschäftsbereich Identity Management) und Informations-Management in Rechenzentren (Geschäftsbereich Data Center Infrastructure).

Das Unternehmen ist seit 1997 börsennotiert und beschäftigt derzeit rund 645 Mitarbeiter, überwiegend in den Kompetenzzentren Berlin (Unternehmenszentrale), Köln, Augsburg und Calgary. Darüber hinaus ist Beta Systems international mit 17 eigenen Tochtergesellschaften und zahlreichen Partnerunternehmen aktiv. Zu den weltweit mehr als 1.300 Kunden mit über 3.000 laufenden Installationen zählen Großunternehmen aus den Bereichen Finanzdienstleistungen, Industrie, Handel, Logistik und IT-Dienstleistungen in Deutschland, Europa und den USA. Weitere Informationen sind unter www.betasystems.de zu finden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alexandra Osmani, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 654 Wörter, 5405 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Beta Systems Software AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Beta Systems Software AG lesen:

BETA Systems Software AG | 28.10.2014

Neue Partner im Identity & Access Management für Beta Systems

Berlin, 28.10.2014 - .- Weiterer Ausbau des Partner-Channels geplant- Neues Partner- und Zertifizierungsprogramm eingeführtAls größter unabhängiger europäischer IAM-Software-Hersteller treibt Beta Systems den Ausbau seines Partnernetzwerks in de...
BETA Systems Software AG | 21.10.2014

Best Practice, Expertenwissen & Networking: Beta Systems Anwendertage 2014 am 13. und 14. November in Berlin

Berlin, 21.10.2014 - Die Beta Systems Software Group lädt am 13. und 14. November zur jährlichen Anwenderkonferenz nach Berlin. Als etablierte Plattform zum Erfahrungsaustausch und Networking bildet die Veranstaltung bereits seit drei Jahrzenten ei...
BETA Systems Software AG | 25.09.2014

IT-Sicherheit ist auch Chefsache: Beta Systems präsentiert umfassendes Identity & Access Management Portfolio auf der it-sa 2014

Berlin, 25.09.2014 - Gezielter interner Missbrauch von Unternehmensdaten innerhalb des Unternehmensnetzwerks macht Sicherheit zum zentralen Thema für alle Mitarbeiter eines Unternehmens - vom IT-Administrator bis zur Geschäftsführung. Dies betriff...