info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Freudenberg IT KG (F-IT) |

F-IT stellt SAP-Hosting und elektronischen Datenaustausch für BDW aus einem Guss sicher

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Weinheim, 26. April 2007 – Die Freudenberg IT KG (F-IT) betreibt künftig die SAP-Systeme für die BDW technologies GmbH & Co KG, einem der führenden Hersteller von Druckgussteilen aus Aluminium über die Lösung F-IT Compact. Der Automobilzulieferer nutzt zudem den F-IT EDI-Clearing Service (Electronic Data Interchange) für den automatischen Datenaustausch strukturierter Daten zwischen Unternehmen.

Im Rahmen des Outsourcing-Vertrages wird F-IT das SAP-System von BDW technologies in das Rechenzentrum in Weinheim portieren. Dabei wird der Full-Service IT-Dienstleister eine Systemmigration auf Betriebssystemebene von HP/Unix auf Linux durchführen, um die bestehende SAP-Infrastruktur von BDW technologies an den F-IT Compact-Standard anzugleichen. Künftig ist damit für rund 80 Anwender die Verfügbarkeit der SAP-Infrastruktur sicher gestellt. Ein webbasiertes Helpdesk- und Reportingsystem sowie First-Level-Support gewährleisten neben den hohen Standards im Datenschutz und der Datensicherung die Hochverfügbarkeit des Systems. BDW technologies verfügt durch diese Lösung über ein durchgängig stabiles und effektives ERP-System bei gleichzeitig hoher Betriebssicherheit. Außerdem optimiert BDW technologies mit der Auslagerung des SAP-Systems seine technischen Ressourcen und reduziert seine Betriebskosten durch die Einstellung der laufenden Kosten im Hardware-Bereich nachhaltig.

Mit F-IT EDI-Clearing-Services stellt F-IT für BDW technologies darüber hinaus eine zentrale EDI-Lösung zur Verfügung, über die alle Geschäftspartner eingebunden werden können. Sie ermöglicht ein effizientes Supply-Chain-Management durch die Integration in die vorhandene SAP-Systemlandschaft von BDW technologies. Durch die vollständige Automatisierung der Geschäftsprozesse inklusive Monitoring und Störungsbearbeitung durch das Integration Service Desk lassen sich die Beschaffungs- und Lieferprozesse papierlos und optimiert abwickeln, potentielle Fehler aus der manuellen Erfassung vermeiden und Kosten einsparen.

„Bei der Auswahl unseres IT-Dienstleisters war uns wichtig, dass dieser ausgeprägte Erfahrungen über Prozessketten und Verfahrensabläufe eines mittelständischen Automobilzulieferers besitzt. Durch die Zusammenarbeit mit F-IT erzielen wir eine effiziente Gesamtlösung auf der Grundlage einer hochverfügbaren IT-Systemlandschaft. Dies verschafft uns nachhaltige Wettbewerbsvorteile“, so Paul Hemingway, Kaufmännischer Leiter bei BDW technologies GmbH & Co. KG.

Kurzprofil BDW technologies GmbH & Co.KG

BDW technologies liefert Spitzentechnologie im Leichtmetallguss. Die Entwicklung, Konstruktion und Fertigung von hochkomplexen Leichtbauteilen gehört zu den Kernkompetenzen des Unternehmens. Als anerkannter Technologiepartner für die Automobilindustrie ist BDW technologies am Standort Markt Schwaben erster Ansprechpartner der führenden Hersteller und Zulieferer von Druckgussteilen aus Aluminium. Die Produktion beträgt durchschnittlich 4.200 Tonnen pro Jahr. Dies entspricht einer Menge von rund 3,7 Millionen Teilen pro Jahr. Das Produktportfolio umfasst etwa 120 verschiedene Teile aus Aluminiumdruckguss. Das Unternehmen beschäftigt 350 Beschäftigte und erzielte im Jahr 2005 einen Umsatz von 55 Millionen Euro.

Kurzprofil F-IT Gruppe

Freudenberg IT (F-IT) bietet mittelständischen Unternehmen IT-Dienstleistungen und ist dabei vor allem auf die Branchen Automobilzulieferindustrie, diskrete Fertigung, Logistikdienstleister, Rollenwarenfertiger sowie technischer Handel spezialisiert. Der international tätige Full-Service IT-Dienstleister implementiert, optimiert und betreibt IT-Systeme im SAP-Umfeld und hat mit der Adicom Software Suite eine eigene MES (Manufacturing Execution Systems)-Lösung entwickelt. Die F-IT ist an zehn Standorten in Europa, den USA und Asien vertreten.

Ansprechpartner für Journalisten
PR-Agentur der Freudenberg IT KG (F-IT)
c/o verclas & friends kommunikationsberatung gmbh
Peter Verclas
Waldhofer Str. 102
D-69123 Heidelberg
Telefon: +49 (62 21) 82 57 45
Telefax: +49 (62 21) 82 57 49
Internet: http://www.verclas-friends.de
E-Mail: pv@verclas-friends.de


Ansprechpartner für Leseranfragen
Freudenberg IT KG (F-IT)
Höhnerweg 2-4
D-69469 Weinheim
Telefon: +49 (62 01) 80 80 00
Telefax: +49 (62 01) 88 80 00
Internet: http://www.f-it.de
E-Mail: info@f-it.de

Web: http://www.f-it.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Peter Verclas, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 451 Wörter, 3986 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Freudenberg IT KG (F-IT) lesen:

Freudenberg IT KG (F-IT) | 08.05.2007

Freudenberg IT auf der Euro ID 2007 in Köln: RFID-Lösung von FIT steuert Kanban-Prozesse

Durch RFID-Technologie kann ein produzierendes Unternehmen die komplette Produktion effizienter steuern und Lagerbestände von Material sowie Zwischenprodukten nachhaltig reduzieren. In einem Kundenprojekt der FIT wurden beispielsweise Kanban-Station...
Freudenberg IT KG (F-IT) | 02.04.2007

F-IT auf der Hannover Messe 2007: F-IT zeigt erste Lösungen mit SAP xMII

Mit SAP xApp Manufacturing Integration and Intelligence (SAP xMII) können Unternehmen relativ einfach Daten aus den unterschiedlichsten IT-Systemen verknüpfen und visualisieren. Dazu werden die Datenquellen über standardisierte Schnittstellen an d...
Freudenberg IT KG (F-IT) | 14.03.2007

Attraktive SAP-Komplettlösung für den Mittelstand: F-IT XXL-Spar-Menü für 6,44 Euro

Mittelständische Unternehmen wollen heute schnell, günstig und verlässlich eine ERP-Lösung einführen sowie sicher betreiben lassen. Auf diese Anforderungen ist das F-IT XXL-Spar-Menü ausgelegt. Es ist ein Spar-Angebot auf Grundlage einer komple...