info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Open2Europe für Acapela Group |

Geldgespräche: Acapela Group und schwedische SEB Bank verleihen schwedischen Geldautomaten eine Stimme

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Mons, Belgium, 26. April 2007 – Acapela, die führende europäische Gruppe für multilinguale Sprachlösungen, und die schwedische Finanzgruppe SEB haben in ganz Schweden sprechende Geldautomaten installiert. Der neue Service soll sehbehinderten und dyslexischen Menschen die Verwendung der Geldautomaten vereinfachen, aber auch für ausländische und ältere Verwender kann ein sprachlicher Zugang Erleichterung bringen.

Acapela, ein Unternehmen mit umfassender Erfahrung im Einsatz von Sprachlösungen in unterschiedlichsten Bereichen, entwickelte die technologische Basis der sprechenden Geldautomaten. Gemeinsam mit SEB wurde Erik gewählt, eine schwedische Stimme aus Acapelas 25 Sprachen und 50 Stimmen umfassenden Portfolio.

SEB ist die erste Bank in Schweden, welche die Möglichkeit der Sprachsteuerung mittels Sprachsynthese an allen Geldausgabestellen einsetzt. Carin Hallqvist, Head of Accessibility Systems bei SEB, erläutert: „Wir haben bei der Entwicklung dieser Funktion eng mit der schwedischen Vereinigung für Sehbehinderte zusammen gearbeitet. Deren Mitglieder haben Tests durchgeführt um zu gewährleisten, dass die Serviceleistungen der SEB Geldautomaten den spezifischen Anforderungen entsprechen. Die Umsetzung der Sprachsyntheselösung bietet Menschen mit verschiedensten Behinderungen Zugang zu verbesserten und einer größeren Zahl von Diensten. Die klaren und natürlichen Stimmen von Acapela erfüllen unsere Ansprüche an die Sprachsynthese voll und ganz.“

Die neue Anwendung besticht durch ihre einfache Verwendung und kommt an allen 400 Geldautomaten der SEB Bank in Schweden zum Einsatz. Der Sprach-Mechanismus wird per Knopfdruck vor Eingabe der Bankkarte aktiviert. Die Sprachsynthese-Option gibt es nicht nur für die Geldabhebung, sondern auch für gewisse Auskünfte über den Kontostand und zum Wertaufladen des Mobiltelefons. Die Sprachlösung wurde von SEB im Januar 2007 lanciert und die Verwendung nimmt seitdem stetig zu: wurden im Februar 564 Behebungen mit der Sprachlösung getätigt, waren es im März bereits 666.

Der neue sprechende Geldautomat erleichtert Menschen mit Seh- und anderen Behinderungen alltägliche Bankgeschäfte erheblich. Die Geldabhebung ist dank der neuen Technologie nunmehr ein einfacher und sicherer Prozess.

Lars-Erik Larsson, Managing Director bei Acapela Sweden AB unterstreicht: „Wir sind stolz, dass sich SEB für Acapela entschieden hat, um die Geldautomaten zum Sprechen zu bringen. Die Sprachsynthese kann in den verschiedensten Bereichen zum Einsatz kommen, und dies ist ein ausgezeichnetes Beispiel dafür, wie Sprachlösungen die täglichen Bankgeschäfte von Menschen mit Seh- und anderen Behinderungen erleichtern können.“


Web: http://www.acapela-group.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Julia Isken, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 297 Wörter, 2308 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Open2Europe für Acapela Group lesen:

Open2Europe für Acapela Group | 25.06.2007

Acapela kündigt neue Versionen seiner beliebtesten Produkte an

Acapela Multimedia 6.01 für Windows (inklusive Windows Vista) und Mac OS X ist eine Text-to-Speech Komponente für Multimediaanwendungen; sie ermöglicht Entwicklern die Integrierung von Sprachsynthese in den Bereichen Barrierefreiheit, Bildung und ...
Open2Europe für Acapela Group | 04.04.2007

CapturaTalk, neues Hilfsmittel für Menschen mit Lese- und Schreibschwierigkeiten, verwendet Acapela Sprachlösung

Aufbauend auf der langjährigen Erfahrung in der Implementierung von Text to Speech Lösungen im Accessibility-Bereich hat Acapela die Sprachsynthese für CapturaTalk zur Verfügung gestellt. Das sich kontinuierlich erweiternde Portfolio umfasst heut...