info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
dmc digital media center mbH |

dmc digital media center GmbH - ITeG in Berlin war ein großer Erfolg

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


dmc digital media center GmbH, die Stuttgarter E-Business- und E-Health- Spezialisten, kehren von der ITeG in Berlin mit vielen aussichtsreichen Kontakten zurück. Die Fragestellung „(Wie) vermeiden Sie Medikationsfehler“ fand bei Apothekern und Ärzten großen Zuspruch.

Stuttgart, 27. April 2007. Auf der ITeG, der innovativen Branchenmesse in
Sachen IT-Lösungen im Gesundheitswesen, konnte dmc gute Kontakte zu
unterschiedlichsten Kliniken herstellen, für die sich das webbasierte Arznei-
mittelinformationssystem hervorragend eignet. Gemeinsam mit ihrem
Kooperationspartner, der Dosing GmbH, präsentierte dmc das mehrfach
preisgekrönte Arzneimittelinformationssystem „AiDKlinik“.

„Das Interesse der Fachbesucher an dem Thema Medikationssicherheit hat
unsere Erwartungen übertroffen. Das Arzneimittelinformationssystem
AiDKlinik gibt den Ärzten mehr Sicherheit in ihrer täglichen Arbeit mit
Medikamenten, erhöht die Qualität in Krankenhäusern und trägt zur
Erhöhung der Wirtschaftlichkeit bei“, so Edouard Vinokurov, der Director
des E-Health-Bereiches bei dmc.

„AiDKlinik“ wird bereits in verschiedenen Universitätskliniken und regionalen
Krankenhäusern außerhalb Heidelbergs erfolgreich angewendet und dort von
vielen Tausend Anwendern genutzt.

„AiDKlinik“ ist ein webbasiertes Arzneimittelinformationssystem, das
medizinischem Personal im täglichen Einsatz hilft, die Verordnung auf die
so unterschiedlichen Bedürfnisse der einzelnen Patienten maßzuschneidern,
Risiken zu erkennen bevor sie zu unerwünschten Ereignissen führen, in-
effiziente Therapien zu vermeiden und Ärzte und Patienten bei der oft
komplexen Arzneimittel-Verabreichung zu unterstützen. Patienten können
so besser und individuell auf ihre notwendigen Medikationen eingestellt
werden. Wechselwirkungen werden vermieden, verbotene Teilung wird
wirksam verhindert, gesetzliche Rahmenbedingungen werden flächendeckend
umgesetzt und Kosten optimiert. Die Software lässt sich komplett in bestehende
Informations-Infrastrukturen einbinden und via Internet oder Intranet-Zugang an
sämtlichen IT-Arbeitsplätzen im Klinikbereich einsetzen.

dmc E-Health bietet neben dem Service und der Integration von AiDKlinik
weitere Integrationsleistungen für medizinische IT-Anwendungen an.

Mehr Informationen unter www.dmc.de/e-health


Pressekontakt:

Steffi Ahrendt

Marketing- und Öffentlichkeitsarbeit E-Health
dmc digital media center GmbH

Telefon: +49 711 601747-239
Telefax: +49 711 601747-141
E-Mail: steffi.ahrendt@dmc.de



Über dmc:

Die dmc digital media center GmbH vereint seit mehr als 10 Jahren die Kompetenzen aus den Geschäfts-bereichen Agentur und Systemhaus und bietet exzellente Kreativität, hohe Beratungs- und IT-Kompetenz sowie umfassenden Service für den technischen Betrieb und die Erfassung und Veredelung von Inhalten.

Mit dem E-Health Team, bestehend aus Spezialisten aus dem Medizin- und Gesundheitsbereich, ist auch dieser Geschäftsbereich fest im Unternehmen verankert. Das interdisziplinäre Team entwickelt und integ-riert Kommunikations- und Integrationslösungen auf den Gebieten der medizinischen Workflows und Patientenpfade, des Informationsmanagements, der Gesundheitsterminals, der Krankenhausorganisation sowie der Kommunikation mit externen Partnern. Dafür vereinigt dmc E﷓Health langjährige technologische Erfahrung mit der dafür notwendigen fachlichen Kompetenz.


Über Dosing GmbH:

Nur in der Verschiedenheit sind alle Menschen gleich, was bedingt, dass Arzneimittel prinzipiell individuell ausgewählt und deren Dosierungen in vielfältiger Weise angepasst werden müssen. Konsequent dieser Vision verbunden entwickelt die Dosing GmbH als Spin-off des Universitätsklinikums Heidelberg leistungs-starke und alltagserprobte Hilfsmittel zur Individualisierung von Arzneimitteltherapien. Unabdingbare Qua-litätskriterien dieser Instrumente sind Geschwindigkeit, Anwenderfreundlichkeit und Zuverlässigkeit. Diese Werkzeuge unterstützen und erleichtern alle für die Pharmakotherapie relevanten Prozesse mit dem Ziel, die Sicherheit und Wirksamkeit von Arzneimitteltherapien qualitativ und quantitativ zu maximieren und gleichzeitig Medikationsfehler wirksam zu verhindern. Gepaart mit dem hohen Anspruch einer optimalen Informationslogistik werden Lösungen darüber hinaus auf Qualifikation und Situation der Anwender maßgeschneidert. Das multidisziplinäre Team um Prof. Dr. Walter E. Haefeli entwickelt, testet und validiert Wissensmodule und Expertensysteme nach streng wissenschaftlichen Kriterien zur messbaren Lösung komplexer Herausforderungen im Gesundheitswesen. Bereits mit ihrem ersten Produkt, dem Arzneimittel-informationssystem AiDKlinik, stellt Dosing Krankenhäusern ein System zur Verfügung, das vom Land Baden-Württemberg mit dem 1. Qualitätsförderpreis Gesundheit ausgezeichnet wurde. Dieses intuitiv zu bedienende, integrierbare System ist bereits in mehreren Universitätskliniken und regionalen Krankenhäu-sern im Einsatz. Im April 2007 überreichte der Wirtschaftsminister E. Pfister (MdL) der Dosing GmbH den 1. Preis bei dem StartUp–Wettbewerb Baden-Württemberg.



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Steffi Ahrendt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 533 Wörter, 4972 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von dmc digital media center mbH lesen:

dmc digital media center mbH | 22.05.2007

Alfresco bringt Version 2.0.1 auf den Markt

Stuttgart, 22.Mai 2007. Alfresco hat Anfang Mai 2007 die neue Version des gleichnamigen Enterprise Content Management Systems auf den Markt ge-bracht. Neben einigen Fehlerbehebungen enthält es Verbesserungen für die Web- Content- Management- Komp...
dmc digital media center mbH | 04.05.2007

dmc digital media center GmbH und softgate gmbh schließen Partnerschaft

Stuttgart/Erlangen, 04. Mai 2007. Die Partnerschaft zwischen der dmc digital media center GmbH und der softgate gmbh setzt auf der Lösungsebene konsequent die bereits seit Herbst 2006 bestehende Kooperation zwischen Alfresco und KOFAX fort. In d...
dmc digital media center mbH | 21.09.2006

Alfresco: Dokumente mit Geodaten verknüpfen

Stuttgart, 21. September 2006. In Alfresco, der Open-Source-Alternative für Enterprise Content Management (ECM), lassen sich jetzt sehr komfortabel auch geographische Daten integrieren. Der deutsche Implementierungspartner von Alfresco, die dmc digi...