info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Web2Text |

AdMob Plugin macht die WordPress Community mobiler

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Innovatives Plugin für Mobilfunkgeräte bringt Umsatz für Blogger


Starnberg, 2. Mai 2007 – Einer der Innovatoren des Mobilen Internet, Andy Moore von Web2Text, hat sich mit AdMob, dem weltweit führenden Vermittler für Werbung im Mobilen Internet, zusammen getan, um ein frei erhältliches Mobile Plugin für das bekannte Blogging Tool WordPress zu veröffentlichen. Mit diesem neuen Tool können die Mitglieder der weltweiten WordPress Blogger Community ihre mobilen Inhalte schnell publizieren und durch die Platzierung von Werbung Geld verdienen.

WordPress ist ein bekanntes Open Source Blogging Tool, das in tausenden von Blogs genutzt wird, darunter auch TechCrunch, MobileCrunch, Venturebeat und Schobelizer. Andy Moore von Web2Text, ein durch dotMobi zertifizierter Entwickler im Mobilen Internet, hat dieses Plugin entwickelt, um allen WordPress Bloggern die Möglichkeit zu geben, ihre Inhalte auch für Mobiltelefone zu publizieren. Das WordPress Plugin integriert einen Code von AdMob, der es Bloggern ermöglicht, Werbung in ihre Postings zu integrieren.

„Dies ist eine sehr spannende Entwicklung für die weltweite Community der Blogger. Sie können sich nun das neue Plugin zunutze machen und sofort mit ihrem Content Geld verdienen. Und es ist dabei gar nicht notwendig, mit Codes zu hantieren“, sagt der in Starnberg basierte Russell Buckley, Managing Director von AdMob Europe, der auch als Autor für MobHappy.com tätig ist und WordPress nutzt.

Mehr als einhundertfünfzig WordPress Blogger haben das neue Plugin bereits in der Betaphase getestet. Mit diesem Tool können Blogger ganz einfach ihre Präsenz im Mobilen Internet etablieren und mit ihrem Content eine große Anzahl an Mobiltelefonen erreichen. Es bietet ebenfalls Konfigurationen für Seiten in dotMobi und W3C Standards und eine Option für das automatische Einfügen von AdMob Anzeigen.

“Unser Ziel ist es, die Eintrittsschwelle für Mobile Publishing zu senken indem wir es WordPress Nutzern ermöglichen, die Vergütung der über AdMob platzierten Anzeigen mit nur wenigen Klicks zu erhalten“, sagt Andy Moore, Director von Web2Text. „Mit diesem Plugin können Blogger ihre Standards aufrecht erhalten und müssen sich nicht mit dem Programmieren befassen. Es ist nun ganz einfach möglich, innerhalb von wenigen Sekunden im Mobilen Internet zu publizieren.

Mit dem WordPress Plugin können Blogger:

Bestehende Blogs auf Mobiltelefone erweitern
Blog-Seiten für das Mobile Internet konfigurieren
Das Anzeigen und Posten von Kommentaren zulassen
Werbung wählen und die Anzeigen innerhalb ihres Blogs verwalten
Echtzeit-Reports über Click-Through Raten, Traffic und die Einkünfte erhalten

Alle WordPress Nutzer können das Tool herunterladen und testen: www.andymoore.info/wordpress-mobile-plugin/.

Über AdMob:
AdMob wurde im Jahr 2006 gegründet und ist der weltweit größte Marktplatz für Werbung im Mobilen Internet. Mit AdMob können Werbetreibende ihre Kunden im Mobilen Internet erreichen, und Publisher können den Wert ihrer mobilen Websites durch Anzeigen steigern. AdMob bietet sowohl Werbetreibenden als auch Herausgebern die Plattform, Werbung für Millionen von Mobilfunk-Kunden in 160 Ländern weltweit zu personalisieren und zielgenau nach Region, Sprache, Mobilfunkbetreiber, Handymodell oder Betriebssystem anzusprechen. Zum Einsatz kommen dabei Self-serve Webtools mit stabilen und transparenten Reportingfunktionen.

Mehr über AdMob finden Sie unter: www.admob.com

Über Andy Moore:
Andy Moore ist ein Entwickler im Bereich des Mobilen Internet, der bereits seit mehreren Jahren Klingeltöne und Musik-Downloads über sein Portal www.web2txt.co.uk zur Verfügung stellt. Seine Content Management Plattform wird von vielen SMS-Unternehmen und Content Studios genutzt. Es liefert Anbietern von Content und Kurznummern die Werkzeuge um mobile Inhalte mit geringem Aufwand bereitzustellen.
Andy war der erste durch mTLD und dotMobi zertifizierte Entwickler für das Mobile Internet. Er schreibt in seine Blogs über die Entwickung des Mobilen Internet und veröffentlicht Codes unter: www.andymoore.info

PR Kontakt:
Simon Jones / Ulrike Meinhardt
OnPR GmbH für AdMob
Tel: 089 3090 51610
Email: simonj@onpr.com / ulrikem@onpr.com



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christopher Intsiful, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 499 Wörter, 3753 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema