info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
RZNet AG |

RZNet AG: Mehr Umsatz, mehr Mitarbeiter und neue Unternehmensbereiche

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Kerpener IT-Beratungsunternehmen und Konsolidierungsexperte strukturiert seine Geschäftsbereiche neu und folgt damit der guten Unternehmensentwicklung.

Kerpen, Mai 2007 +++ Die Kerpener RZNet AG wird in neue Unternehmensbereiche gegliedert. Lothar Papenberg, Gründer und Vorstand der RZNet AG, reagiert damit auf die positiven Signale des Marktes und setzt mit der neuen Struktur auf einen weiter beschleunigten Wachstumskurs des Unternehmens.

Im Rahmen der Holding wird Lothar Papenberg die Verantwortlichen der neuen Business-Units steuern und damit sicherstellen, dass die RZNet weiterhin als eines der führenden deutschen Beratungsunternehmen am Markt agiert. Das Kerpener Unternehmen hat sich auf Konzepte für die Optimierung der zentralen Unternehmens-IT spezialisiert. Zu den Leistungsschwerpunkten der Beratung und Dienstleistung zählen Konsolidierung, Sicherheit/Hochverfügbarkeit, Speicherlösungen, Betriebsführung und Outsourcing.

Die RZNet gliedert sich ab sofort in zwei Geschäftsbereiche, RZI und RZO genannt. RZI für RZNet Infrastrukturlösungen bezeichnet das gesamte IBM-Geschäft und wird von Stefan Schwerdling verantwortet, der bereits seit vielen Jahren erfolgreich bei der RZNet als Vertriebsleiter tätig ist. Der Geschäftsbereich RZO steht für RZNet Consulting & Outsourcing und wird von Audrey Papenberg geleitet. Die Fachinformatikerin verfügt über eine langjährige Berufserfahrung im IT-Servicebereich, die sie seit Oktober 2005 in die RZNet einbringt.

Neu eingerichtet wurde zudem die Position des COO, die Dr. Adalbert Kellner, ein erfahrener IT-Experte und ehemaliger Geschäftsführer des debis-Systemhauses, übernommen hat. In seiner Verantwortung wird es liegen, die Geschäftsbereichsleiter bei ihrer neuen Aufgabe zu unterstützen und damit die anspruchsvollen Wachstumsziele der RZNet abzusichern.

Im Bereich Vertrieb betreut ab sofort Dr. Armin Sollbach als Vertriebsleiter das Großkundengeschäft der RZNet. Sollbach verfügt über eine langjährige Erfahrung im IBM Umfeld, die er nun für die RZNet einsetzt. Als Vertriebsleiter Mittelstand zeichnet Stefan von Dreusche seit 1. April verantwortlich; er ist seit vielen Jahren erfolgreich im RZNet Vertrieb tätig.

Neben der umgestalteten Führungsebene setzt die RZNet darüber hinaus positive Signale in der weiteren Personalentwicklung: „Wir beabsichtigen innerhalb der kommenden drei Jahre in der gesamten RZNet-Gruppe zusätzlich 40 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einzustellen“, so Lothar Papenberg.

Die RZNet hat im Geschäftsjahr 2006/2007 bei einem stattlichen Umsatzwachstum von gut 15 Prozent ein positives Ergebnis erreicht und wird dieses ergebnisorientierte Wachstum verstärkt fortsetzen.

Ein weiteres Wachstumssignal setzte Papenberg mit der erfolgreichen Markteinführung der Soft’IT GmbH, einer Ausgründung aus der RZNet AG im Jahr 2006. Auf systemnahe Software spezialisiert, entwickelt die Soft’IT international ausgerichtete Programme für virtualisierte Serverlandschaften. Mit ihren Produkten hat sich das Unternehmen auf der Messe Technical Sales Exchange (TSX) des Marktführers VMware Anfang April in Nizza erstmalig international präsentiert und überaus positives Kundenfeedback erhalten.

„Wir sind überzeugt davon, dass diese Weichenstellungen in der Unternehmensstruktur genau zur richtigen Zeit erfolgen. Die Marktstimmung ist gut, unsere Kunden und Partner unterstützen unsere Pläne und die Umsatzentwicklung bestätigt diese Schritte zusätzlich“, beschreibt Vorstand Lothar Papenberg den Weg zur 'neuen' RZNet.

Informationen im Internet: www.rznet.de

Die RZNet AG:
RZNet ist eines der führenden deutschen Beratungsunternehmen mit Spezialisierung auf Konzepte für die Optimierung der zentralen IT im Unternehmen. Zu den Leistungsschwerpunkten der Beratung und Dienstleistung zählen Konsolidierung, Sicherheit/Hochverfügbarkeit, Speicherlösungen und Betriebsführung.
Das 1993 gegründete deutschlandweit agierende Unternehmen betreut mit dem Stammhaus in Kerpen und mehreren Geschäftsstellen branchenübergreifend Unternehmen des gehobenen Mittelstandes und Großunternehmen.
RZNet hat sich spezialisiert auf die strategische Beratung und Konzepterstellung von kundenindividuellen Lösungen. Bei der Planung und der Realisierung der Projekte arbeitet der Kerpener IT-Dienstleister mit Partnern wie IBM, Tivoli, Lotus, VMware, PlateSpin, Novell, Cisco und Microsoft zusammen. Die Partnerschaft mit IBM bildet u.a. die Basis für die Lösungen im Highend-Servermarkt und die ebusiness-Lösungen. RZNet gehört als IBM Premier Partner zu den führenden IBM Business Partnern, ist Novell Platinum Solution Partner und VMware Authorized Consulting Partner. Das Kerpener Unternehmen ist Lehrbetrieb und bildet in den IT-nahen Berufen aus.

Leser-Kontakt:
RZNet AG
Vorstand: Lothar Papenberg
Kerpener Str. 154
D-50170 Kerpen
T: 02273/603-0
F: 02273/603-210
info@rznet.de
http://www.rznet.de

Presse-Kontakt:
RZNet AG
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: Jeannette Peters
Kerpener Str. 154
D-50170 Kerpen
T: 02273/603-333
F: 02273/603-240
presse@rznet.de
http://www.rznet.de


Web: http://www.rznet.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jeannette Peters, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 592 Wörter, 5033 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von RZNet AG lesen:

RZNet AG | 18.12.2008

RZNet AG modernisiert Kreiskrankenhaus Dormagen

Kerpen, Dezember 2008 +++ Im Gesundheitswesen sehen sich die IT-Verantwortlichen zwei Herausforderungen gegenüber: Zum einen müssen sie Strukturen und Abläufe modernisieren, zum anderen haben sie sich einer intensiven Kostendiskussion zu stellen. ...
RZNet AG | 07.05.2008

RZNet AG überzeugt als VMware-Spezialist bei führendem rheinlandpfälzischen Industrieunternehmen

Kerpen, Mai 2008 +++ Erneut hat die Kerpener RZNet AG ihre hohe Kompetenz als Virtualisierungsspezialist im VMware®-Umfeld unter Beweis gestellt. So modernisierte das RZNet-Team bei der Rasselstein GmbH nicht nur einen Server-Park, sondern implement...
RZNet AG | 30.10.2007

RZNet AG auf Wachstumskurs: Mit starkem Team nun auch in Norddeutschland

Kerpen, Oktober 2007 +++ Durch den Hamburger Standort hat die RZNet AG ab sofort eine größere Nähe zu ihren Kunden im norddeutschen Raum, die unter anderem aus den Kernbranchen Luftfahrt, Schiffswerften, Handels- und Medienunternehmen und dem mitt...