info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
100world AG |

Cathrin Obermann - Managerin Public Relations der 100world AG

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Unternehmen hat die PR-Schnittstelle neu geschaffen


Nürnberg, 3. Dezember 2001 – Seit Juli 2001 bekleidet Cathrin Obermann die Position der Managerin Public Relations bei der 100world AG in Nürnberg. Sie zeichnet für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Anbieters von Komponenten basierten eBusiness Software Lösungen und Online Customer Service verantwortlich. Um die Bekanntheit des Unternehmens 100world als kompetenten Partner für Kunden aus den Branchen Finanzdienstleistung und öffentliche Verwaltung zu steigern, hat das Unternehmen diese Stelle geschaffen. Dabei gilt es, das Bewusstsein für den Mehrwert von Komponententechnologie zu schaffen, insbesondere im Hinblick auf deren technische Erprobtheit, flexible Erweiterbarkeit, Skalierbarkeit und Sicherheit.

Cathrin Obermann, Jahrgang 1971, studierte Diplom-Germanistik, Literaturvermittlung und Kommunikationspsychologie an der Universität Bamberg. Nach Abschluss ihres Studiums 1997 war sie bei der debitel Kommunikationstechnik, Stuttgart, im Vertrieb tätig. Dort war sie in einem Mobilfunk-Center von DaimlerChrysler in München für das Aquirieren und Beraten von Kunden sowie das Durchführen strategischer Marketingmaßnahmen zuständig.

Zuletzt arbeitete Cathrin Obermann als Junior PR Beraterin bei der Nürnberger Hightech-Agentur Kaltwasser Public Relations GmbH. Hier war sie für verschiedene Kunden der Informationstechnologie und Telekommunikation beratend und redaktionell verantwortlich.

100world AG in Kürze
Die 100world AG mit Hauptsitz in Nürnberg konzipiert und entwickelt innovative eBusiness Softwarelösungen insbesondere für Auftraggeber aus den Branchen Finanzdienstleistung und öffentliche Verwaltung auf Grundlage wiederverwendbarer Enterprise Java basierter Komponenten. Durch den Einsatz von Komponententechnologie werden auf standardisierter Grundlage kundenindividuelle Lösungen entwickelt, die technisch erprobt, flexibel erweiterbar, skalierbar und sicher sind.

Mit FrameWorld™ bietet 100world eine J2EE-basierte Softwarekomponenten-plattform, die eine standardisierte technische Infrastruktur für die Entwicklung und Realisierung von eBusiness-Lösungen bereitstellt. Die Basiskomponenten des FrameWorld™ Core liefern die Integrationsplattform, auf der verschiedenste Anwendungskomponenten implementiert werden können. Für die Bereiche Finanzdienstleistung und öffentliche Verwaltung bietet 100world außerdem spezielle Anwendungskomponenten, die umfangreiche Business-Funktionalität vorgefertigt mitliefern.

Zum 31.10.2001 arbeiteten über 100 Mitarbeiter von rund 25 Mio. DM (13,3 Mio. Euro) erzielt (1999: 6,8 Mio.DM/ 3,5 Mio. Euro). Durch die Akquise neuer Kunden mit dem Ziel einer langfristigen Zusammenarbeit plant 100world, sein gesundes Wachstum auch in Zukunft fortzusetzen. Mehr Informationen sind erhältlich unter www.100world.com.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Cathrin Obermann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 325 Wörter, 2837 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von 100world AG lesen:

100world AG | 08.10.2002

100world auf der E-Government Kongressmesse KommOn 2002

Präsentation von neuen kommunalen Online-Lösungen Die 100world AG präsentiert rechtsverbindliche sowie datenschutzkonforme E-Government-Lösungen wie z.B. Einwohner- und Bauwesen online, sowie Sondernutzung. Zudem wird die neueste für die MEDI...
100world AG | 26.09.2002

100world optimiert Finanzberatung im Internet -

Bedarfsorientierter Online-Vertrieb von Finanzprodukten Zahlreiche Untersuchungen zeigen, dass Kunden sowohl Online als auch in der Filiale eine an den spezifischen Kundenbedürfnissen ausgerichtete Finanzberatung vermissen und vorschnell standard...
100world AG | 14.08.2002

100world AG100world auf dem 3. MEDIA@Komm-Kongress

Präsentation von medienbruchfreien E-Government-Lösungen Als maßgeblich an der technischen Umsetzung des MEDIA@Komm-Projektes beteiligter Partner präsentiert 100world die im Zuge des Projektes realisierten und erprobten, rechtsverbindlichen so...