info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
dmc digital media center mbH |

dmc digital media center GmbH und softgate gmbh schließen Partnerschaft

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Die dmc digital media center GmbH und die softgate gmbh vertiefen ihre Zusammenarbeit. Ziel ist die elektronische Dokumentenerfassung auf Basis von KOFAX Ascent Capture in das Enterprise Content Management (ECM) System Alfresco zu integrieren.

Stuttgart/Erlangen, 04. Mai 2007. Die Partnerschaft zwischen der dmc digital media center GmbH und der softgate gmbh setzt auf der Lösungsebene konsequent die bereits seit Herbst 2006 bestehende Kooperation zwischen Alfresco und KOFAX fort.

In der Zusammenarbeit von dmc und softgate werden vor allem die Integrationsskripte des ECM-Systems von Alfresco und Ascent Capture von KOFAX auf den deutschsprachigen Raum angepasst (Lokalisierung).

Anwender können beispielsweise die Verarbeitung ihrer Eingangspost so vereinfachen, dass eine Rechnungs- oder Lieferscheinnummer, der Betreff einer Korrespondenz oder ähnliche Informationen automatisch erkannt werden. Ohne eine manuelle Prüfung kann der Beleg entsprechend automatisch verarbeitet oder weitergeleitet werden. Mit der Integration von Ascent Capture in Alfresco wird die erste Open-Source-Lösung für Enterprise Content Management um eine nützliche und attraktive Komponente erweitert.



Über dmc digital media center GmbH
Seit Anfang August 2006 ist dmc mit dem Geschäftsbereich für Enterprise Content Management und Portale erster Implementierungspartner von Alfresco und seiner gleichnamigen Dokumenten- und Enterprise Content Management Lösung in Deutschland. Mit dem Ziel, den Umgang mit Unternehmenswissen prozessorientiert und optimiert zu gestalten, bietet dmc umfangreiche Dienstleistungen rund um Analyse, Konzeption, Einführung und Betrieb von Enterprise Content Management Lösungen. Darüber hinaus stellt dmc verschiedene, Alfresco-basierte Lösungen z. B. für die Integration von Geodaten, E-Mail-Management, Records-Management oder die Konsolidierung von Filesystemen bereit.

Über softgate gmbh
Seit 1992 ist softgate mit inzwischen 70 Mitarbeitern erfolgreich im Bereich hochwertiger IT-Dienstleistungen und Software Entwicklungen tätig. Gemeinsam mit internationalen Partnern bietet softgate eine innovative und intelligente Kombination von leistungsstarken Lösungen und Komponenten für das Dokumenten-Management aus einer Hand. Kernkompetenzen liegen hierbei als langjähriger Certified Solutions Provider von KOFAX besonders im Bereich der automatisierten Dokumentenerfassung. Zahlreiche Projekte wurden von der strategischen und organisatorischen Planung bis zur Realisierung schnell und unkompliziert umgesetzt.



Über Alfresco
Alfresco bietet als erste quelloffene Alternative für Dokumenten- und Enterprise Content Management (ECM) maximale Investitionssicherheit bei minimalen Kosten. Die Verwendung von Standards macht Alfresco besonders zukunftssicher. Alfresco lässt sich in die bestehende Unternehmensinfrastruktur problemlos einbinden und schafft über seine zusätzliche Funktionalität erhebliche Mehrwerte. Funktionen von Alfresco sind unter anderem ein intelligentes Repository mit Dokumentenstatus, ein integrierter Workflow, erweiterte und speicherbare Suchmöglichkeiten sowie eine Check-In/Check-Out-Versionierungskontrolle. Alfresco wird weltweit erfolgreich eingesetzt. Zu den Kunden zählen neben TUI, KLM, Japanese Airlines, Johnson & Johnson, der NASA oder Morgan Stanley eine Vielzahl von kostenbewussten Unternehmen und Organisationen.

Über KOFAX
Mit Ascent Capture von KOFAX können Informationen von gescannten oder elektronisch importierten Dokumenten automatisch erkannt und zugeordnet werden. Basierend auf den individuell festgelegten Regeln, wird das ankommende Dokument digitalisiert, in einem Archiv oder einer Datenbank abgelegt oder den nächsten Schritten des Workflows zugeleitet. Spezielle Erkennungsmechanismen garantieren Genauigkeit, sodass die Notwendigkeit der manuellen Eingabe und Prüfung reduziert oder gänzlich abgeschafft wird. Kofax ist Marktführer im Bereich der Datenerfassungssoftware und entwickelt innovative Lösungen für die Umwandlung von unstrukturierten Dokumenten und Daten in wiederverwendbare elektronische Informationen. Ascent Capture ist eine entwicklungsfähige, unternehmensweite Plattform und die meist genutzte Lösung zur Eingangspostverarbeitung weltweit.



Pressekontakt:
dmc digital media center GmbH

Steffi Ahrendt

Telefon: +49 (0) 711-601747-239
Mail: steffi.ahrendt@dmc.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Steffi Ahrendt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 490 Wörter, 4206 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von dmc digital media center mbH lesen:

dmc digital media center mbH | 22.05.2007

Alfresco bringt Version 2.0.1 auf den Markt

Stuttgart, 22.Mai 2007. Alfresco hat Anfang Mai 2007 die neue Version des gleichnamigen Enterprise Content Management Systems auf den Markt ge-bracht. Neben einigen Fehlerbehebungen enthält es Verbesserungen für die Web- Content- Management- Komp...
dmc digital media center mbH | 27.04.2007

dmc digital media center GmbH - ITeG in Berlin war ein großer Erfolg

Stuttgart, 27. April 2007. Auf der ITeG, der innovativen Branchenmesse in Sachen IT-Lösungen im Gesundheitswesen, konnte dmc gute Kontakte zu unterschiedlichsten Kliniken herstellen, für die sich das webbasierte Arznei- mittelinformationssyste...
dmc digital media center mbH | 21.09.2006

Alfresco: Dokumente mit Geodaten verknüpfen

Stuttgart, 21. September 2006. In Alfresco, der Open-Source-Alternative für Enterprise Content Management (ECM), lassen sich jetzt sehr komfortabel auch geographische Daten integrieren. Der deutsche Implementierungspartner von Alfresco, die dmc digi...