info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ACTANO GmbH |

Projektmanagement in der Praxis: RPlan Anwenderkonferenz von ACTANO mit 90 Teilnehmern aus 39 Unternehmen äußerst erfolgreich

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


München, April 2007: Die RPlan Anwenderkonferenz von ACTANO am 19. April 2007 war ein voller Erfolg. 90 Teilnehmer aus 39 Unternehmen kamen im nh Hotel nahe dem Münchner Flughafen zusammen, um sich in zahlreichen Vorträgen und im Austausch mit Kollegen über die neuesten Projekt- und Prozessmanagement-Trends zu informieren. Hier hatten sie Gelegenheit, die neuen Module und die erweiterten Features der aktuellen Projektmanagement-Software RPlan 9.0 kennen zu lernen. Zwei Highlights waren Praxisvorträge der ACTANO-Kunden GM Europe und Volkswagen, die über ihre aktuellen Projektmanagement-Projekte mit RPlan berichteten.

Wie schon bei früheren Kundenveranstaltungen ist es ACTANO auch diesmal wieder gelungen, eine große Anzahl an Projektmanagement-Spezialisten zusammen zu bringen. Dabei reichte das Branchenspektrum von Automobil-, Luft- und Raumfahrtindustrie und Pharma, über IT und Telekommunikation bis hin zum Maschinen- und Anlagenbau. Die ersten Gäste waren schon am Vorabend angereist, um sich beim gemeinsamen Abendessen zu treffen und auszutauschen. „Die ACTANO-Veranstaltungen sind schon etwas Besonders“, meinte Christof Veeh, MTU Aero Engines GmbH. „Die Mischung stimmt einfach, die Atmosphäre ist klasse: Ich treffe hier Kollegen, die mit den gleichen Aufgaben und Problemstellungen zu tun haben, und bekomme echte Anregungen für meine tägliche Arbeit. Und ich erfahre, was es Neues bei RPlan gibt, welche Vorteile mir die neuen Features bringen und kann direktes Feedback an ACTANO zurückspielen.“ Für diesen Austausch konnten die Teilnehmer nicht zuletzt an verschiedenen Infopoints RPlan 9.0 und seine neuen Funktionen im Detail kennen lernen und Fragen beantworten lassen. Ob Fachdiskussion rund um RPlan, Praxisaustausch oder Networking – dank dieser Vielfalt war die RPlan Anwenderkonferenz von ACTANO ein voller Erfolg.
Ganz aktuelle Einblicke in die Projektmanagement-Praxis eröffneten die beiden Kundenvorträge von General Motors Europe und Volkswagen. Thomas Wurtzbach vom Program Management bei GM Europe stellte ein aktuelles Projekt vor, in dem mithilfe der ACTANO-Software RPlan ein weltweit zentrales Projektmanagement für die Automobilentwicklung für zwölf Marken aufgesetzt wird. Mit RPlan will GM künftig eine weltweit einheitliche Datenquelle für projektbezogene Zeitpläne schaffen, um die Integrität der Daten innerhalb von Projekten und zwischen verschiedenen Fachbereichen zu verbessern und so Programme weltweit aufeinander abzustimmen. Die Migration sämtlicher Programmpläne in RPlan ist bei GM bereits abgeschlossen. Für Juni 2007 ist die Migration der Komponentenpläne geplant. Darüber hinaus soll im September 2007 in den USA ein Pilotprojekt für die Programmablaufsteuerung starten. Der Beginn der weltweiten Programmablaufsteuerung mit RPlan ist für Juni 2008 angesetzt.
Karl-Heinz Hornbostel, Leiter der Abteilung ITP-Produktmanagement und Beschaffungsplanung bei Volkswagen, hatte darüber hinaus Interessantes aus der Entwicklungspraxis bei Volkswagen zu berichten und erläuterte in einem Kurzvortrag, wie auch bei Volkswagen und Volkswagen Nutzfahrzeuge in Zukunft RPlan für das markenweite Projektmanagement im Produktentstehungsprozess eingesetzt wird – Ausweitung auf weitere Marken des Volkswagen-Konzerns nicht ausgeschlossen.
Im Zentrum der Vorträge von ACTANO standen die neuen Module und Features der ab Mai 2007 verfügbaren Version RPlan 9.0.
Mit dem Modul RPlan Project Controller lässt sich beispielsweise eine detaillierte, systematische und proaktive Qualitäts- und Ergebniskontrolle in Projekten realisieren. So ist es möglich, den Status von Projekten schnell auf einen Blick zu erfassen. Informationen zu Risiken, Störungen und möglichen Gegenmaßnahmen liegen zentral vor und lassen sich unternehmensweit und an Partner kommunizieren. RPlan Reporting unterstützt Unternehmen dabei, Informationen aus ihrem Projektmanagement einfach und konsistent in standardisierte, aussagekräftige und zielgruppenspezifische Reports zu übertragen. Auf Knopfdruck erhalten Projektverantwortliche aktuelle und übersichtliche Berichte, die sie unternehmensweit verteilen können.
Auch das jetzt eigenständige Modul RPlan Präsentationsgrafik unterstützt das Visualisieren und Reporten von Projekten. Eine übersichtliche Menüstruktur ermöglicht das einfache Überführen von Projektplänen in Powerpoint-Präsentationen. Dort werden die Pläne aussagekräftig aufbereitet. Die RPlan Präsentationsgrafik bietet diverse Funktionalitäten, die ein intuitives und nutzerfreundliches Arbeiten möglich macht wie z.B. das automatische Auflösen von Überlappungen und die partielle Vorschau der Vorgangsklassen.
Neue Funktionen im RPlan Terminmanager: Änderungen werden künftig automatisch protokolliert, mehrere Pläne lassen sich gleichzeitig bearbeiten und es ist möglich, Pläne mit planübergreifenden Verknüpfungen zu kopieren.

circa 4.900 Zeichen

Diesen Text können Sie unter www.actano.de aus dem Internet laden. Bildmaterial erhalten Sie per E-Mail an actano@haffapartner.de

Über ACTANO
ACTANO ist Anbieter von Komplettlösungen für das erfolgreiche Management des Produktentstehungsprozesses. Das ACTANO-Portfolio umfasst alle entscheidenden Bereiche und Phasen der Produktentstehung: Von der Prozessberatung über Projektmanagement bis hin zum kundenspezifischen Datenmanagement. Mit kompetenter Beratung und der innovativen Projektmanagement-Software RPlan auf Basis des Kooperativen Projektmanagements hilft das Unternehmen seinen Kunden, Entwicklungszeiten zu verkürzen und Kosten signifikant zu senken.

Zu den Kunden des Unternehmens gehören zum Beispiel Airbus, BMW, Bosch, DaimlerChrysler, Edscha, Europrop International, Faurecia, HuF, Komax, Kostal, MTU Aero Engines, Osram, , Rolls Royce, Schwarz Pharma, smart, Stankiewicz, VW und ZF.

ACTANO beschäftigt rund 200 Mitarbeiter an Standorten in Zürich, München, Stuttgart, Wolfsburg, Magdeburg und Detroit.

Weitere Informationen:
ACTANO GmbH
Carolin Weidmann
Paul-Heyse-Str. 26-28
D-80336 München
Fon +49 (0)89 / 20 60 44-0
Fax +49 (0)89 / 20 60 44-299
http://www.actano.de
info@actano.de


Web: http://www.actano.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Carolin Weidmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 680 Wörter, 5590 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: ACTANO GmbH

Über ACTANO

ACTANO ist Spezialist für professionelles Projektmanagement in der Produktentstehung und Deutschlands größter Anbieter von Projektmanagementsoftware. Ziel ist es, die Schlüsselkompetenzen des Kunden auszubauen, die Effizienz seiner Projekte und Prozesse zu steigern und so die Profitabilität zu erhöhen.

Mit der Software RPLAN und umfassender Implementierungsberatung beherrschen Unternehmen die Komplexität und heterogenen Rahmenbedingungen ihrer Projekte. Auf der Basis des Collaborative Project Managements integriert RPLAN nationale und internationale Zulieferer in durchgängige Wertschöpfungsketten und sorgt so für hoch produktive Produktentstehungsprozesse.

Zur personellen Unterstützung im Projektmanagement setzen renommierte Unternehmen der diskreten Fertigungsindustrie seit über 20 Jahren auf die Projektspezialisten von ACTANO XPERTS. Die zertifizierte Kompetenz, Tatkraft und kollegiale Erfahrung der ACTANO Fachleute steht direkt zur Verfügung, um Projekte professionell anzuschieben, Engpässe zu beseitigen und die Durchführung zu beschleunigen – und das in jeder Projektphase.

Zu den Kunden von ACTANO gehören Airbus, AKT, Allgaier Werke, APOLLO Vredestein, Audi, BMW, Brembo SGL Ceramic Brakes, Daimler, EPI Europrop International, FFT Flexible Fertigungstechnik, General Motors, GETRAG, GETRAG-Ford Transmission, HuF, IAV, Komax, KS Kolbenschmidt, Leobersdorfer Maschinenfabrik LMF, Magna Steyr Fahrzeugtechnik, MANZ Automation, Marquardt, Metallwerk Elisenhütte, Mini, Mitsubishi Fuso Truck & Bus, Motorenfabrik Hatz, MTU Aero Engines, Peguform, peiker, Proseat, Rolls Royce Deutschland, smart, ThyssenKrupp Presta, VW, ZF Getriebe.

ACTANO beschäftigt rund 140 Mitarbeiter an Standorten in Zürich, München, Stuttgart, Wolfsburg und Detroit.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ACTANO GmbH lesen:

ACTANO GmbH | 14.06.2012

Experten setzen auf „Exzellenz in Methoden und Prozessen“

Ausgangssituation ist die zunehmende Verflechtung der Weltwirtschaft und der Globalisierung der Märkte. In der Folge werden Kooperationen nicht nur für multinationale Konzerne, sondern für alle Unternehmen zum zentralen Bestandteil der Geschäftsa...
ACTANO GmbH | 14.10.2011

Angelika Wagner und Wolfgang Fröhlich verstärken ab sofort das ACTANO Sales Team

ACTANO, mit der Projektmanagementsoftware RPLAN e3 Deutschlands größter Anbieter von Lösungen für das Management komplexer, verteilter Projekte, baut seine Vertriebsstärke weiter aus. Mit Wolfgang Fröhlich und Angelika Wagner reagiert das Unte...
ACTANO GmbH | 03.08.2011

peiker setzt auf den neuen RPLAN e3 für ein hoch performantes und Audit-sicheres Multiprojektmanagement

Die peiker acustic GmbH & Co. KG plant und steuert ihre Entwicklungsprojekte ab sofort durchgängig mit RPLAN e3 von Actano, dem führenden Softwareanbieter für abteilungs- und standortübergreifendes Projektmanagement. Die Entscheidung für RPLAN e...