info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Expand Networks |

Expand Networks mit neuer Finanzierungsrunde über 21 Millionen Dollar

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


München, 02. Mai 2007 - Das auf Anwendungsbeschleunigung über das WAN (Wide Area Network) spezialisierte Unternehmen Expand Networks gibt bekannt, dass es sich weitere 21 Millionen Dollar Venture Capital vom Vertex Technology Fund gesichert hat. Vertex ist eine in Israel ansässige Beteiligungsgesellschaft mit Interessen in den Vereinigten Staaten, Großbritannien, Japan und Singapur. Darüber hinaus haben sich bereits beteiligte Investoren an der Kapitalaufstockung beteiligt.

Die WAN-Optimierung befindet sich innerhalb der Unternehmen weiter auf dem Vormarsch und ist oft bereits ein fester Einzelposten in den IT-Budgets. Die Finanzspritze der aktuellen Finanzierungsrunde wird dafür verwendet, die Produkte der nächsten Generation zu entwickeln und die Marktführerschaft des Unternehmens durch die Steigerung der Bekanntheit und verstärkte Expansionsmaßnahmen weiter zu festigen.

Neben Vertex beteiligen sich noch weitere Investoren an dieser Finanzierungsrunde: Discount Investments Corp., Tamir Fishman Ventures und der Challenge Fund. Andere bereits zuvor an Expand beteiligte Investoren sind Time Warner, Comcast Interactive Capital, Federated Kaufman Fund, RBC Capital Markets und Robeco Investment Management.

Die bedeutendsten Ereignisse der letzten Jahre für Expand waren die Allianz mit Huawei 3COM, neue Niederlassungen in China, die Akquisition von DiskSites und die Erschließung neuer Märkte in verschiedenen anderen Ländern durch die Eröffnung neuer Büros und den Abschluss von Vertriebsvereinbarungen.



Über Expand Networks:
Expand Networks unterstützt Unternehmen bei der Optimierung ihrer IT-Infrastrukturen. Durch den Einsatz der Compass Multi-Service-Architektur erhalten vernetzte Anwender einen schnellen, sicheren und zuverlässigen Zugang auf Applikationen auf dem Netzwerk. Eine Optimierung der IT-Landschaft senkt den Verwaltungsaufwand im Unternehmen und ermöglicht ein effizientes und kollaboratives Arbeiten im Wide Area Network (WAN). Expand Networks beschleunigt die Performance von Applikationen in WAN-Netzwerken. Das Unternehmen unterhält seine Hauptniederlassung in Roseland, New Jersey (USA) und bedient den europäischen Markt mit Dependancen in den wichtigsten Regionen. Das Unternehmen hat mehr als 1.450 Kunden aus dem Unternehmens- und Behördenumfeld. Unter anderem: American Express, Bacardi, BMW, Continental Airlines oder das amerikanische Verteidigungsministerium. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.expand.com.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Cornelia Krannich, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 250 Wörter, 2027 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Expand Networks lesen:

Expand Networks | 13.01.2011

Porsche beschleunigt Produktivität mit WAN-Optimierung von Expand

Mit der Installation einer neuen Technologie für die Beschleunigung und Priorisierung der Netzwerkverbindungen für Geschäftsanwendungen verbessert Porsche die Kooperation zwischen der Unternehmenszentrale in Salzburg sowie Niederlassungen, Kunden ...
EXPAND NETWORKS | 13.03.2008

Guter „Draht“ nach oben: EXPAND NETWORKS ermöglicht Satellitenübertragungen in Echtzeit

München, 13. März 2008 – Das auf Anwendungsbeschleunigung über das WAN (Wide Area Network) spezialisierte Unternehmen Expand Networks stellt seine Lösung zur Beschleunigung von satellitengestützter Kommunikation vor. In Folge der Globalisie...
Expand Networks | 29.01.2008

Durchblick auch in komplexen Netzwerken: Expands Transparency Mode sichert optimale Anwendungsperformance

München, 29. Januar 2008 – Das auf Anwendungsbeschleunigung über das WAN (Wide Area Network) spezialisierte Unternehmen Expand Networks versetzt Unternehmen in die Lage, die Vorzüge ihrer WANOptimierungslösung durch den Einsatz des heute vorg...