info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Micro Focus |

Micro Focus: Abschluss des Finanzjahres und Akquisition von Acucorp Inc.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Ismaning, 14. Mai 2007 - Micro Focus International kündigt positive Zahlen für das am 30. April 2007 beendete Geschäftsjahr an.

Zum erfolgreichen Abschluss des Geschäftsjahrs, das eine größere Anzahl von Geschäftsabschlüssen brachte als zunächst erwartet worden war, rechnet Micro Focus mit einen Gesamtumsatz von rund 170 Millionen Dollar (2006: 143,7 Millionen). Diese Zahl beinhaltet bereits die Umsätze aus der am 3. November 2006 angekündigten Übernahme von HAL Knowledge Solutions. Der Group EBITDA wird - ohne Sonderfaktoren und Stock Based Compensation - für das bis 30. April 2007 dauernde Geschäftsjahr rund 65 Millionen Dollar betragen. (2006: 38,8 Millionen).

Weitere Einzelheiten werden mit den vorläufigen Ergebnissen für das gesamte Geschäftsjahr am 28. Juni 2007 bekannt gegeben.

Akquisition von Acucorp Inc.

Darüber hinaus kündigt Micro Focus die Akquisition der Acucorp Inc. an. Der Kaufpreis beträgt 40,7 Millionen Dollar und ist bei vollständigem Abschluss zu bezahlen, zusätzlich einer Anpassung des Betriebskapitals von maximal 250.000 Dollar.

Die Technologie von Acucorp ergänzt das Kerngeschäft von Micro Focus; durch die Übernahme kann Micro Focus seine Aktivitäten insbesondere auf den Markt für kleine und mittlere Unternehmen erweitern.

Acucorp erzielte 2006 einen Ertrag von 3 Millionen Dollar, die Bilanzsumme (Gross Assets) lag am 31. Dezember 2006 bei 13,1 Millionen Dollar. Im Zuge der Akquisition wird Micro Focus den Geschäftsbetrieb restrukturieren und die Erträge im Lauf der Zeit auf das Niveau von Micro Focus heben. Der sich daraus ergebende Restrukturierungsaufwand für das am 30. April 2008 endende Geschäftsjahr wird bei rund 8 Millionen Dollar liegen.

Bernhard Gölitz, Country Manager Deutschland von Micro Focus, erklärt dazu: "Im ersten Jahr unter dem neuen Management haben wir in der gesamten Unternehmensgruppe große Fortschritte erzielt. Ein stabiles Umsatzwachstum in Verbindung mit einer strikten Ausgabenkontrolle hat zu einem im Vergleich zu den Vorperioden deutlichen Anstieg der Erträge geführt. Diese Performance hat unsere Erwartungen übertroffen, weil wir im letzten Quartal einige unerwartet große Geschäftsabschlüsse tätigen konnten. Wir werden diesen vertriebsorientierten Kurs konsequent weiter verfolgen.

Die Akquisition von Acucorp passt sehr gut in Micro Focus' Strategie, die Kernbereiche der Tätigkeit auszubauen. Wir rechnen damit, dass die Übernahme von Acucorp rund 17 Millionen Doller zu den Umsätzen des Geschäftsjahres 2008 beisteuern wird."

Diese Presseinformation kann auch unter www.pr-com.de abgerufen werden.

Über Acucorp:

Acucorp stellt innovative Technologien für die Modernisierung und die Verbesserung von unternehmenskritischen Applikationen bereit. Darüber hinaus bieten die Software-Lösungen von Acucorp Interoperabilität und Portabilität für über 600 verschiedene Plattformen. Das Unternehmen wurde 1988 gegründet. Der Hauptsitz ist in San Diego, California, regionale Niederlassungen bestehen in Europa, Distributoren sind weltweit tätig.

Micro Focus, an der FTSE 250 notiert, stellt innovative Lösungen her, mit denen Unternehmen den Wert vorhandener Applikationen steigern können. Micro Focus Enterprise Application Modernization Software erlaubt es, die in bestehenden Anwendungen abgebildeten Geschäftsprozesse mit modernen Technologien und Architekturen zu verbinden. Die Kunden von Micro Focus können ihre Enterprise-Anwendungen mit weniger Risiko und geringeren Kosten betreiben, sowie schneller auf Marktveränderungen reagieren.

Weitere Informationen:

Katrin Hübner
PR-COM GmbH
Nußbaumstr. 12
80336 München
Tel. +49-89-59997-805
Fax +49-89-59997-999
Katrin.Huebner@pr-com.de

Heike Braches
Micro Focus GmbH
Carl-Zeiss-Ring 5
D-85737 Ismaning
Tel. +49-89-42094-0
Fax +49-89-42094-444
Heike.Braches@microfocus.com

Web: http://www.microfocus.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrike Glogger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 458 Wörter, 3793 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Micro Focus lesen:

Micro Focus | 28.09.2009

Micro Focus stattet Studio EE und Server EE Version 6.0 mit Modernization Workbench aus

Micro Focus, der führende Anbieter für Modernisierung, Test und Management von Enterprise-Applikationen, hat die nächste Generation von Studio Enterprise Edition und Server Enterprise Edition vorgestellt. Diese Lösung, mit der Unternehmen ihre En...
Micro Focus | 18.08.2009

Micro Focus stellt Modernization Workbench vor

Mit der Modernization Workbench von Micro Focus können sich Unternehmen einen umfassenden Einblick in die Struktur komplexer, unternehmenskritischer Anwendungen verschaffen. Die Lösung erstellt eine zentrale Knowledgebase für das gesamte Applikati...
Micro Focus | 28.07.2009

Micro Focus schließt die Übernahme von Borland erfolgreich ab

Borland hat sich in den letzten Jahren insbesondere im Markt für Application Lifecycle Management (ALM) einen Namen gemacht. Die Produkte von Borland umfassen Application Testing, Automated Software Quality (ASQ), Requirements Management, Software C...