info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Xtramind Technologies GmbH |

Technologie-Kooperation fuer automatisierte Gespraechsanalysen im Call Center

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


ASC, D+S solutions, European Media Laboratory und Xtramind Technologies treiben gemeinsam Entwicklung und Einsatz neuer Sprachtechnologien voran


Saarbruecken, 15. Mai 2007 – Die Unternehmen ASC telecom AG, D+S solutions GmbH, European Media Laboratory GmbH (EML) und Xtramind Technologies GmbH buendeln ihre Kompetenzen im Bereich Sprachtechnologien. Im Rahmen einer Kooperation werden sie neue Loesungsansaetze fuer das automatische Filtern und Klassifizieren von Telefonaten zur zielgerichteten Gespraechsanalyse entwickeln. Im deutschsprachigen Raum sollen damit erstmals automatisierte Gespraechsanalysen in Call Centern und Helpdesks zum Einsatz kommen. Die Partner werden im Herbst 2007 erste Prototypen ihrer Forschungs- und Entwicklungsarbeiten vorstellen.

Der unmittelbare Kontakt ueber das Telefon spielt in der Kundenbetreuung nach wie vor die groesste Rolle. Waehrend in den USA Analyse-Technologien fuer die gesprochene Sprache seit Jahren zur Qualitaetsbewertung und zum Coaching der Mitarbeiter im Einsatz sind, sind diese in Deutschland, dessen Markt fuer Call Center und Helpdesk stark waechst, bislang nicht verfuegbar. Um die inhaltliche Analyse von Telefonaten auch hier sicher zu stellen und Loesungen dafuer zu entwickeln, haben sich die Unternehmen ASC telecom AG, D+S Solutions GmbH, European Media Laboratory GmbH (EML) und Xtramind Technologies GmbH in einer Kooperation zusammengeschlossen. Das Konsortium formierte sich 2006 zu ersten Gespraechen und wird im Herbst 2007 erste prototypische Anwendungen und Demo-Versionen vorstellen.

Die einzelnen Partner bringen dabei ihr spezifisches Know-how ein:

Die European Media Laboratory GmbH (EML) arbeitet an der Erforschung von Schluesseltechnologien, um gesprochene Sprache leistungsfaehig und themenunabhaengig in ein maschinell auswertbares Format zu uebertragen – die Transkription fuer die deutsche Sprache.

Ein innovatives Verfahren der Xtramind Technologies GmbH analysiert das transkribierte Gespraech. Zum Einsatz kommen Kuenstliche Intelligenz und moderne Sprachtechnologien, die sich seit Jahren bei E-Mails und anderen Dokumenten bewaehrt haben. Dabei werden Informationen aus dem Gespraech automatisch identifiziert und fuer Unternehmenszwecke, wie etwa Business Intelligence, nutzbar gemacht.

Die ASC telecom AG bietet eine umfassende Qualitaetsmanagement-Software auf Basis von Sprach- und Bildschirmaufzeichnungen an. Die Ergebnisse der Analysen werden in einer intuitiven Benutzeroberflaeche den Anwendern zugaenglich gemacht. Durch die Integration dieser Sprachtechnologien in INSPIRATIONpro wird die Effizienz des Evaluationsprozesses und der Mitarbeiterschulung erheblich gesteigert. Ein weiterer Vorteil fuer Unternehmen: Die automatische Vorselektion und Kategorisierung der Gespraeche nach unternehmensspezifischen Qualitaetsvorgaben spart Zeit fuer Trainer und Supervisoren.

Um dieses Hochtechnologie-Szenario effizient und kostenguenstig in Contact Centern nutzbar zu machen, stellt die D+S solutions GmbH saemtliche Technologiekomponenten und Anwendungen als abrufbaren Service fuer Kunden zu Verfuegung. Diese Dienstleistung im Rahmen einer Application Service Provider (ASP)-Infrastruktur laesst eine erhebliche Steigerung im Kundeneinsatz erwarten. Die daraus resultierenden Erfahrungen werden dann auch zur kundennahen Weiterentwicklung der Einsatz-Szenarien fuehren.

Die ersten Prototypen sind Auftakt fuer weitere Entwicklungen automatisierter Sprachtechnologien. Dabei ist das Konsortium offen fuer Anregungen weiterer potentieller Technologiepartner.

Ueber ASC telecom AG

Die ASC telecom AG ist ein weltweit fuehrender Anbieter innovativer Loesungen zur Aufzeichnung, Analyse und Auswertung der gesamten Kommunikation.
Mit ASC Technologien werden Unternehmensprozesse praezise analysiert und wichtige Entscheidungsgrundlagen bereitgestellt. Kommunikationsinhalte werden transparent, wichtige Informationen generiert und Markttrends aufgezeigt.
ASC-Tochtergesellschaften in Grossbritannien, Frankreich, der Schweiz, den USA und Singapur, sowie zertifizierte, leistungsfaehige Vertriebspartner realisieren anspruchsvolle Kundenprojekte in ueber 60 Laendern. Mit einem Exportanteil von nahezu 70 Prozent und einem weltumspannenden Service-Netzwerk zaehlt ASC zu den Global Playern der Branche.

www.asctelecom.com

Ueber D+S solutions GmbH

D+S solutions entwickelt und betreibt Loesungen fuer einen effizienten und effektiven Kundenservice. Dabei bietet D+S solutions alle relevanten Entwicklungs-, Integrations-, Konfigurations- und Betriebsleistungen aus einer Hand an. D+S solutions gehoert zur boersennotierten D+S europe-Gruppe, die mit 4.300 Mitarbeitern einer der fuehrenden Loesungsanbieter fuer ganzheitliches Kundenmanagement ist.
www.dssolutions.de


Ueber European Media Laboratoy GmbH (EML)

Die European Media Laboratory GmbH (EML) ist ein privates IT-Forschungsinstitut, das von SAP-Mitbegruender Dr. h. c. Klaus Tschira ins Leben gerufen wurde. Gemaess dem Grundsatz „Think Beyond the Limits“ forscht und entwickelt das EML mit grossem Erfolg in den Bereichen Mensch-Technik-Interaktion und mobilen Assistenz- und Informationssystemen. Der Sitz der EML GmbH ist die Heidelberger Villa Bosch, das ehemalige Domizil des Nobelpreistraegers Carl Bosch (1874-1940).

www.eml-development.de


Ueber Xtramind Technologies GmbH

Xtramind Technologies GmbH ist der fuehrende Anbieter von lernfaehiger Software fuer Kommunikations- und Informationsmanagement auf der Grundlage von Sprachtechnologie und Kuenstlicher Intelligenz.

Mit den mitdenkenden und selbstlernenden Loesungen von Xtramind koennen Unternehmen Anfragen von Kunden via E-Mail, Fax, Brief, Internet und SMS schnell, effizient und kostenguenstig beantworten.

www.xtramind.com

Ihre Ansprechpartner fuer weitere Informationen:

ASC telecom AG
Katrin Henkel
PR & Communications
Seibelstrasse 2 -4
63768 Hoesbach
Telefon: +49 6021 5001-264
Telefax: +49 6021 5001-310
E-Mail: k.henkel@asc.de
www.asctelecom.com

D+S solutions GmbH
Dr. Gabriele Nowatzyk
Im Mediapark 6A
D-50670 Koeln
Tel.: +49 180 / 30 80 900
Fax: +49 180 / 30 80 905
E-Mail: g.nowatzyk@dssolutions.de
www.dssolutions.de

European Media Laboratory GmbH
Dr. Peter Saueressig
Presse- und Oeffentlichkeitsarbeit
European Media Laboratory GmbH
Villa Bosch
Schloss-Wolfsbrunnenweg 33
69118 Heidelberg
Tel. +49-(0)6221-533245
www.eml-development.de

Xtramind Technologies GmbH
Daniela Brossius
Stuhlsatzenhausweg 3
D-66123 Saarbruecken
Tel.: +49 681 / 302-5022
Fax: +49 681 / 302-5109
E-Mail: daniela.brossius@xtramind.com
www.xtramind.com

PR-Agentur Xtramind Technologies GmbH:
unicat communications
Gabi Eckart & Anja Seubert GbR
Diane von Hohnhorst / Christian Wild
Alois-Gilg-Weg 7
D-81373 Muenchen
Tel.: +49 89 / 743452-0
Fax: +49 89 / 743452-52
E-Mail: xtramind@unicat-communications.de
www.unicat-communications.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Diane von Hohnhorst / Christian Wild, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 687 Wörter, 6216 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Xtramind Technologies GmbH lesen:

Xtramind Technologies GmbH | 08.01.2008

Xtramind praesentiert neue Version ihrer Multichannel-Management-Loesung auf der Call Center World

Erstmalig kombiniert Xtramind seine beiden Produkt-Highlights Mailminder und Informationminder in einem Release. Die Software-Loesung Informationminder beobachtet interne und externe Informationsquellen sowie Datenbestaende kontinuierlich und wertet ...
Xtramind Technologies GmbH | 20.11.2007

Xtramind optimiert Multichannel-Management mit neuer Version des Mailminders

Bei der Version 3.9 handelt es sich um das erste Mailminder-Update, das der neuen Release-Philosophie folgt: Die Freigabe von zwei Versionen pro Jahr verbessert die Planbarkeit des Release-Managements fuer Unternehmenskunden und fuehrt zu mehr Stabil...
Xtramind Technologies GmbH | 09.10.2007

living-e und Xtramind Technologies buendeln ihre Kraefte

Der Erwerb der Anteile wird zu rund 85 Prozent durch die Ausgabe neuer Aktien der living-e AG und zu rund 15 Prozent durch eine Barkomponente finanziert. In einem ersten Schritt werden 243.624 neue Aktien der living-e AG durch eine Kapitalerhoehung ...