info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Wind River GmbH |

Wind River erweitert Tornado for Home Gateways um DSL Support

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


7. Dezember 2001: Wind River kündigt den Support für Digital Subscriber Link (DSL) Anwendungen durch seine Softwareplattform Tornado für Home Gateways an. Das Tornado for Home Gateways DSL Paket eignet sich für DSL Modems, Router, Home Gateways, integrierte Zugangsgeräte und andere DSL-basierte Ausrüstung für den Einsatz zu Hause oder in Kleinbüros. Es lässt sich durch plug-in Zusätze von Wind River erweitern, wie Sicherheitsfähigkeit und VPN-Fähigkeit, Voice-over-IP (VoIP), fortgeschrittene Routing und Bridging Protokolle bis zur Unterstützung für entstehende kabellose Netzwerktechnologien wie 802.11b Wireless LAN und Bluetooth.

Weltweit hat die Anzahl der DSL-Abonnenten inzwischen die 10 Millionen Grenze überschritten, unterstützt vom rasanten Wachstum im asiatischen und europäischen Markt. Die Technologie hat sich nicht nur als kostengünstige Option für Geschäftsanschlüsse an das Internet bewährt. Ebenso interessant sind die Dienstleistungen für die Nutzer zu Hause und die Telearbeiter. Zu den technologischen Fortschritten zählen Dienstleistungen wie Sprach- und Multimediaanwendungen.

Erst kürzlich verlieh Wind River sein „Cool Customer“ Prädikat an Apple für die kabellose Netzwerklösung AirPort für zu Hause, Schule und Büro. Die AirPort Station basiert auf der integrierten Entwicklungsplattform Tornado for Home Gateways von Wind River und der WindNet RADIUS Zugangskontrollsoftware.


Wind River, www.windriver.com, ist ein weltweit führender Anbieter von Embedded Software und Services, um vernetzte intelligente Geräte zu schaffen.

Pressekontakte:
Wind River GmbH, 85737 Ismaning, Evelyn Hochholzer; Tel.: 089/962445-120; eMail: evi.hochholzer@windriver.com
Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations, Beate Lorenzoni; Tel.: 089/386659-0, email: beate@lbpr.de





Web: http://www.windriver.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, beate lorenzoni, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 226 Wörter, 1845 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Wind River GmbH lesen:

Wind River GmbH | 16.01.2009

Wind River stellt Wind River Hypervisor vor - Embedded World, 3. bis 5. März, Halle 11, Stand 118

Hardware-Virtualisierung ermöglicht in unterschiedlichen Betriebssystem-Umgebungen die gemeinsame Nutzung der darunter liegenden Hardware-Ressourcen wie Cores und Speicherplatz. Wind River Hypervisor unterstützt unterschiedliche Single- und Multico...
Wind River GmbH | 24.07.2008

Wind River erweitert Device Management um Testautomatisierung

Wind River ergänzt den Produktbereich Device Management um die Lösung Test Management. Test Management hilft Geräteherstellern, den Testprozess für Gerätesoftware zu automatisieren und zu verkürzen. Damit können Hersteller Kosten und Zeitaufwa...
Wind River GmbH | 15.07.2008

VxWorks MILS 2 in der Evaluierungsphase zur Zertifizierung nach EAL6+/NSA

VxWorks MILS 2, Wind Rivers Umsetzung des Sicherheitskonzeptes MILS (Multiple Independent Levels of Security), befindet sich im Verfahren zur Zertifizierung nach Common Criteria (ISO/IEC 15408) Evaluation Assurance Level 6+/NSA High Robustness. VxWor...